Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
> ContentFlex v01.06.00
amk
Beitrag Mon. 16. July 2007, 10:22
Beitrag #1


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



Modulname:
ContentFlex

Status:
stable

Bechreibung:
Einfügen/Bearbeiten/Löschen/Verschieben von Inhaltselementen und/oder Gruppen
von Inhaltselementen (Inhaltsvorlagen).
Zusätzlich bietet das Modul HTML-Tabellengenerierung aus CSV-Daten,
konfigurierbare Download-Listen als Inhaltselemente oder ein flexibles Link-PopUp-Element.

Features:
- Elemente/Elementgruppen an jeder Stelle einfügen/bearbeiten/verschieben/löschen
- Allgemeine Elemente: {author}, {email}, {created_date} u.v.a.m.
- Elemente: {text}, {textarea}, {image}, {wysiwyg2}, {link}, {file} u.v.a.m.
- Elemente erscheinen beim Bearbeiten in derselben Reihenfolge wie sie im Template vorkommen (Ausnahme File)
- Für die einzelnen Elemente/Elementgruppen kann ein Titel definiert werden, der beim Bearbeiten als Überschrift dargestellt wird
- Bei den Elementen image & file können das Verzeichnis und die Image-Typen bzw. File-typen konfiguriert werden
- Die Anzahl der maximal darzustellenden Einträge kann definiert werden
- Einzelne Elemente/Elementgruppen könne ein und ausgeschaltet werden
- Elemente/Elementgruppen-Templates können in der Reihenfolge verschoben werden ohne Verlust des Inhaltes
- Default-Template wenn das dazugehöhrende Element-Template gelöscht wurde (verhindert den Verlust von Inhalt)
- Spezielles, frei definierbares Element {popup}
- Mittels dem {editbutton}-Element können die Buttons zum Bearbeiten der Einträge frei im Template positioniert werden
- Resourcensparend da Teile des Moduls in zwei externe Dateien ausgelagert sind
- <CMSPHP></CMSPHP> kann in Elementen verwendet werden
- Umschließendes Templates für die Element-Templates
- Über ein spezielles Template kann die Position und die Aussehen der Bearbeiten-Buttons individuell angepasst werden
- Rechtemanagement - Benutzergruppen könne von der Bearbeitung einzelner Elemente/Elementgruppen ein-/ausgeschlossen werden
- Das {table}-Element ermöglicht Eingabe von CSV-artigen Tabellendaten, aus denen entsprechende HTML-Tabellen
automatisch generiert werden. Diese Tabellen sind mittels des mitgelieferten Javascript per DHTML sortierbar
- {filelist}-Element ermöglicht die Ausgabe einer Dateiliste als Inhaltselement
- ... u.v.a.m.

fehlende Funktionen / Erweiterungswünsche:
- Image grösse einstellbar
- Radio-Element
- Checkbox-Element
- {table} mehr CSS-Gestaltungsmöglichkeiten
- {filelist}-Sortieroptionen
- Verbesserte Navigation

Autor(en):
V1.1.2
Reto Haldemann v/o Mistral
V1.2.0 - V1.6.0:
Alexander M. Korn (amk)

Lizenz:
GPL

Benötigte Sefrengo Version:
>= 01.03.01

Installation:
Die beiden neuen Dateien (mod.contentflex.php, mod.contentflex_cache.php)
müssen in das Verzeichnis backend/inc kopiert werden.
Wechseln Sie in Ihrer Sefrengo Version in den Bereich "Design->Module". Am
unteren Ende des Bereichs befindet sich ein Uploadfeld. Wählen Sie hier die
gewünschte "*.cmsmod"- Datei aus. Mit einem Klick auf das Diskettensymbol
wird das Modul in das CMS importiert. Das Modul ist nun innerhalb des CMS
nutzbar.

Für die mögliche DHTML-Sortierung von Tabellen ({table}-Element)
muss das beiligende Javascript (sorttable.js) in die Sefrengo-Seite
eingebunden sein. Ferner kann über beiligende css-Datei das visuelle
Erscheinungsbild der Sortierungs-Links innerhalb der Tabelle angepasst
werden.

Dokumentation:
- Ist im Sefrengo-Wiki vorhanden (für Version 1.1.2)

Hinweise zur {editbutton}-CSS-Gestaltung:
.flex2_edit { padding: 2px; font-size: 10px; color: #000000; background-color: #DBE3EF; }
.flex2_edit { color: #cc0000; position:relative; text-align:right; display:block;}

Hinweise zum {table}- und {filelist}-Element finden sich in der readme.txt des Package.

CODE
01.06.00 - released 2007-07-11 (ContentFlex 1.6 final)
------------------------------------------------------------------------------------------------
# if-/if_not-statement works now if the single (statement-)element isn't placed in the element
template

01.05.03 - released 2007-07-10 (ContentFlex 1.6 beta 4)
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ separate templates for {insert} & (edit}
(for file type elements within the element-templates)
+ new element-template elements : {filetype:x} {filetypedesc:x} {filetypeicon:x}
{filetypeiconname:x} {filetypeiconurl:x} {filemimetype:x} {cat_name} {side_name}
{edit} {insert}
+ if-not-statement for elements/elementvalues can prevent the output of element groups or whole
template parts if an element/elementvalue is not empty. e.g.:
{if_not_imageurl:1}
<img src="placeholder.gif" alt="placeholder"/>
{/if_not_imageurl:1}
^ file type icon path setting moved to the special options pane because it's used global now
(for file type elements within the element-templates)

01.05.02 - released 2007-06-23 (ContentFlex 1.6 beta 3)
------------------------------------------------------------------------------------------------
# modul config display mode switching erases checkbox values (not so important in ContentFlex
because the only checkboxes within the config are little switches for the select-elements)

01.05.01 - released 22.06.2007 (ContentFlex 1.6 beta 2)
------------------------------------------------------------------------------------------------
^ some more speed up of the output
# identical internal id's for {select:1-3}

01.05.00 - released 20.06.2007 (ContentFlex 1.6 beta 1)
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ if-statement for elements/elementvalues can prevent the output of element groups or whole
template parts if an element/elementvalue is empty. e.g.:
{if_imageurl:1}
<a href="{imageurl:1}">
{imagethumb:1}
</a>
{/if_imageurl:1}
+ new elements: {container_id} {mod_key} {select:2-3}
+ 2 surrounding templates added.
^ speed up of the module output
^ some rewrite of the modul configuration (element templates)
^ module configuration now Opera compatible
# client-pathes/filelist
! include files updated - you have to update the "backend/inc/" files!

01.04.00 - released 25.04.2007
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ include file backward compatibility to older module versions (rights management)
+ formerly hard coded language strings backward compatibility
^ hard coded language strings removed, replaced with Sefrengo v1.4 final language string vars
! version number politics changed wink.gif

01.03.05 - released 17.04.2007
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ {filelist}: (resourcebrowser-mode) new option to prevent the listing of the selected file
+ {filelist}: (frontend-selectbox-mode) the list is now movable without losing the defined path
^ {filelist}: {filetype} {filedesc} changed to {filefmtype} {filefmdesc}
^ internal changes/improvements

01.03.05 beta - released 09.04.2007
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ better rights management for elements/element groups
+ {filelist}: new/changed elements {filetypeicon} {filetypeiconname} {filetypeiconurl}
+ {filelist}: definable icon path
+ global url-convert (absolute/relative) option
+ definable strings for filesizes
# within {filelist}: {filecreated} {filemodified} wrong date/time
^ internal and ui changes/improvements

01.03.00 beta - released 01.04.2007
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ new entry-template element {filelist}: with {filelist} it's possible to create lists of files
from a Sefrengo-filemanager path / file as path base. Choose between two
frontend edit-(path selection)-modes! tree-like lists! a lot of filelist-template elements
... try it!!!
+ new entry-template elements {mod_key} {container_id} - useful for dhtml things

01.02.01 - released 23.02.2007
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ {popup}-Element customization
# standard element-template "Trennlinie" not changeable


01.02.00 - 18.02.2007
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ {table} and {table_caption} element: {table} add's the possibility to create html-tables from
csv-style values. {table_caption} is simply for output the table-caption again within the
element template.
please note: the created tables are dhtml-sortable via the javascript-file
included in the package. include the javascript-file in the head part of your html-page
and the ContentFlex created tables are sortable automatically.
+ configuration tabs
^ configuration user interface improvements and changes
^ wording and order of several configuration options
^ all url's (of files/images/thumbs) will be generated relative if possible
# cms-tag mode for date:2

01.01.02 - released 19.09.2006
------------------------------------------------------------------------------------------------
# for {textarea:4}, {textarea:5}, {textarea:6}, {text:6}, {text:7}, {text:8}, {text:9},


01.01.01 - released 19.06.2006
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ {date:2}, {date:2}
+ {text:6}, {text:7}, {text:8}, {text:9},
+ {textarea:4}, {textarea:5}, {textarea:6},
# optimierung korrigiert {file:x}-, {link:x}-, {image:x}-Ausgabe im Frontend
^ Titel-Konfiguration neu sortiert
^ Image für Element hinzufügen ersetzt


01.01.00 - released 12.06.2006
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ {date:1}
+ {select:1}
^ Geschwindikeit optimiert (ca. Faktor 3-4)
+ Ausführzeit kann ausgegeben werden (modifikation im Modul-Output erforderlich



Changelog legend:
# -> Bug Fix
+ -> Addition
^ -> Change
- -> Removed
! -> Note




ich freue mich über unterstützung

ihr verbessert damit die chance einer weiterentwicklung des moduls durch mich

PAYPAL SPENDE - www.tiefexzeitlos.de (button nutzen)

MEIN AMAZON WUNSCHZETTEL


wer ggf. als sponsor in den modulinfos (readme/forum) genannt werden möchte kann mir das mitteilen!

p.s.: es ist mir möglich, bei einer unterstützung durch firmen etc., eine rechnung mit ausgewiesener mwst. anzufertigen.


Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  ContentFlex_v01_06_00.zip ( 41.5KB ) Anzahl der Downloads: 131
 


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
smail
Beitrag Mon. 16. July 2007, 12:23
Beitrag #2


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 587
Mitglied seit: 01.07.2006
Mitglieds-Nr.: 62



Vielen Dank für dieses Top-Modul! Hab es gerade 1x neu installiert und 1x per Update aktualisiert! Funktioniert bei mir (V1.4) beides problemlos! biggrin.gif

Noch eine Frage dazu:
ZITAT
Tabellengenerierung aus CSV-Daten


Wo kann ich das einstellen? Ich find's einfach nicht... huh.gif

Gruß
Jan


--------------------
Zufall ist das Pseudonym, das Gott sich zugelegt hat, wenn er unerkannt bleiben möchte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 16. July 2007, 12:54
Beitrag #3


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(smail @ Mon. 16. July 2007, 13:23) *
Vielen Dank für dieses Top-Modul! Hab es gerade 1x neu installiert und 1x per Update aktualisiert! Funktioniert bei mir (V1.4) beides problemlos! biggrin.gif


das hört man gern *puh* wink.gif

ZITAT(smail @ Mon. 16. July 2007, 13:23) *
Noch eine Frage dazu:
Wo kann ich das einstellen? Ich find's einfach nicht... huh.gif

Gruß
Jan


wäre das element {table} in den element-templates ... in der modul-konfig der tab "Tabelle" (modul-konfig-modus "Alles")


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
smail
Beitrag Mon. 16. July 2007, 13:07
Beitrag #4


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 587
Mitglied seit: 01.07.2006
Mitglieds-Nr.: 62



Hab beides so gemacht, wie Du gesagt hast, aber wo geb ich den Dateinamen an??!? Anbei mal ein Bild der Config-Einstellungen.

Angehängte Datei  content_csv.gif ( 10.82KB ) Anzahl der Downloads: 45
Angehängte Datei  element_template.gif ( 2.02KB ) Anzahl der Downloads: 31


--------------------
Zufall ist das Pseudonym, das Gott sich zugelegt hat, wenn er unerkannt bleiben möchte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 16. July 2007, 13:25
Beitrag #5


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



nix dateiname ... das table-feature stellt bei der seitenbearbeitung eine textarea und textfelder zur verfügung in welche die csv-werte eingegeben werden. sofern du eine csv-datei als ausgangspunkt hast kannst du jene mit einem texteditor öffnen und die werte als ganzes per copy&paste hineinkopieren.

aus den (bspw. kommaseparierten) werten welche in die textarea und die textfelder eingegeben worden sind wird dann eine html-tabelle generiert.

p.s.: natürlich wäre prinzipiell möglich auch einen direkten datei-import für dieses feature einzubauen. vielleicht in einer nächsten version!? wink.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
smail
Beitrag Mon. 16. July 2007, 14:01
Beitrag #6


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 587
Mitglied seit: 01.07.2006
Mitglieds-Nr.: 62



Oh, ok, jetzt versteh ich. Das macht natürlich Sinn.

csv war bei mir wohl einfach zu fest mit einer Datei verknüpft und nicht mit einem Format... laugh.gif
Danke für die Aufklärung.

ps. Ich denk übrigens nicht, dass das Feature mit der Dateiauswahl so wichtig ist.


--------------------
Zufall ist das Pseudonym, das Gott sich zugelegt hat, wenn er unerkannt bleiben möchte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 16. July 2007, 14:09
Beitrag #7


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(smail @ Mon. 16. July 2007, 15:01) *
ps. Ich denk übrigens nicht, dass das Feature mit der Dateiauswahl so wichtig ist.



nunja ich kann mir schon vorstellen dass es praktisch sein kann. bei sich häufig verändernden tabellen müsste das csv-file nur noch im dateimanager hochgeladen/überschrieben werden und auf der site wärs aktuell. die wahl der csv-datei würde dann allerdings günstiger übers frontend passieren, als über die modulkonfig. so lassen sich dann auch beliebig viele unterschiedliche tabellen aus csv-files auf einer seite abbilden und aktuell halten ...


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Svere Noeder
Beitrag Mon. 16. July 2007, 22:21
Beitrag #8


Advanced Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 60
Mitglied seit: 03.07.2006
Mitglieds-Nr.: 84



Ich hatte für das Einlesen von (z.B. in Excel gepflegten Tabellen) mal in Dedi hier das Modul csv2table

Vielleicht lassen sich da Teile einbauen o. zumindest die Idee mit dem Gruppenwechsel.

In dem Dedi Modul (das hatte ich einfach nicht hinbekommen) musste man allerdings nach Dateiauswahl im Frontend den Seitencache löschen, damit die aktualisierte Tabelle eingelesen wurde.

Der Beitrag wurde von Svere Noeder bearbeitet: Mon. 16. July 2007, 22:49
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 17. July 2007, 09:26
Beitrag #9


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(Svere Noeder @ Mon. 16. July 2007, 23:21) *
Ich hatte für das Einlesen von (z.B. in Excel gepflegten Tabellen) mal in Dedi hier das Modul csv2table

Vielleicht lassen sich da Teile einbauen o. zumindest die Idee mit dem Gruppenwechsel.

In dem Dedi Modul (das hatte ich einfach nicht hinbekommen) musste man allerdings nach Dateiauswahl im Frontend den Seitencache löschen, damit die aktualisierte Tabelle eingelesen wurde.


schaue ich mir eventuell mal an ... das mit dem cache > ist nun eine frage der programmierung ...


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STam
Beitrag Tue. 17. July 2007, 10:12
Beitrag #10


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 541
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 8



Supi...
Dann kann ja das hier weiterhgehen?

Gruß
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 17. July 2007, 10:40
Beitrag #11


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



na klar ... vielleicht schon in kürze ...


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Mon. 6. August 2007, 13:24
Beitrag #12


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



Alex

Ich weiss das gehört nicht direkt hier her aber der Problem (Effekt) glaube ich ist der gleiche.
Wenn man im Backend bei Templates das Modul ContentFlex in mehreren Container einbindet und unterschiedliche Konfigurationsmoduse für die Container anwählt, da werden ebenfalls einige Elemente angezeigt oder unterdrückt.

(wenn es hier nicht passend ist bitte Beitrag löschen)

Gruss


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 6. August 2007, 14:00
Beitrag #13


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



nein es nicht das gleiche problem ...

nun die natur der konfig-modi ist es ja elemente der konfig anzuzeigen oder zu unterdrücken ... oder wie jetzt?!


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Mon. 6. August 2007, 16:06
Beitrag #14


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



Wenn ich in der mit der filelist arbeite, und einen Downloadbereich anbiete, werden offenbar Dateien, obwohl über das Backens hochgeladen nicht direkt in der filelist Frontend angezeigt (Backend ja). Erst wenn ich den Pfad zurücksetze und wieder neu einrichte, wiord die neue Datei im Frontend angezeigt.

Es handelt sich offenbar aber nicht um ein Cacheproblem, da es mit verschiedenen Browsern auch mit geleertem Cache reproduzierbar ist.


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 6. August 2007, 16:58
Beitrag #15


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



alles klar guntram ... ja da könnte was drann sein - allerdings vielleicht doch ein cache-problem - der SF-cache. kannst du das nochmal testen und den seiten-cache löschen und schauen ob dann alle dateien gezeigt werden?


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Mon. 6. August 2007, 18:17
Beitrag #16


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



Hallo Alex

Hier also ein Bild das sicher mehr als tausend Worte sagt.


1. Container mit 30 -Seiten-Content Konfigurationsmodus Normal
2. Container mit 31-Seiten-Content Konfigurationsmodus Alles

Wenn ich nun im 1. Container Konfigurationsmodus auf Alles stelle erscheinen auch die Optionen wieder.
Angehängte Datei  Zuschneiden_63.gif ( 37.32KB ) Anzahl der Downloads: 41

Angehängte Datei  Zuschneiden_64.jpg ( 101.65KB ) Anzahl der Downloads: 37


Hoffentlich ist nun alles klar.

Vielleicht ist es von dir so gewolltist oder ein Bug? Ich wollte nur darauf aufmerksam machen.
Manchmal ist deutsche Sprache schweere Sprache tongue.gif

Gruss


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Mon. 6. August 2007, 18:19
Beitrag #17


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



ZITAT(amk @ Mon. 6. August 2007, 17:58) *
alles klar guntram ... ja da könnte was drann sein - allerdings vielleicht doch ein cache-problem - der SF-cache. kannst du das nochmal testen und den seiten-cache löschen und schauen ob dann alle dateien gezeigt werden?


1.) Cache geleert
2.) Datei hochgeladen
3.) Datei wird angezeigt

4.) Im Dateimanager Titel und Beschreibung vergeben
5.) wird nicht angezeigt

Im übrigen das selbe Procedere, wenn ich Dateien löschen will


@feniweb:
1. Hardcopy oben: ist bei mir genauso
1. Hardcopy unten: dort finden sich Einträge für Bearbeitungsrechte um umschliessendes Template wie in zweiter Hardcopy


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 6. August 2007, 19:03
Beitrag #18


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



@gunwalt:

und wenn du nach 4. den cache nochmal leers ist titel+beschreibung auch da ... oder?!

@feni

alles klar - bilder sagen mehr als tausend worte! wink.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Tue. 7. August 2007, 09:22
Beitrag #19


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



ZITAT(amk @ Mon. 6. August 2007, 20:03) *
@gunwalt:

und wenn du nach 4. den cache nochmal leers ist titel+beschreibung auch da ... oder?!

richtig geraten


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 7. August 2007, 11:09
Beitrag #20


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



nicht geraten - gewusst! wink.gif ... ja ist ein SF-seiten-cache-problem ... wird gefixt.


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.7.19 - 11:18

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.