Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
> Categorywalker 1.06.07, Neue Variablen möglich
HardCastle
Beitrag Fri. 5. January 2007, 01:02
Beitrag #1


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 44
Mitglied seit: 06.07.2006
Wohnort: Rostock
Mitglieds-Nr.: 109



Modulname:
---------------------------------------------------------------------------
Categorywalker


Version:
---------------------------------------------------------------------------
1.06.07


Status:
---------------------------------------------------------------------------
stable


Beschreibung:
---------------------------------------------------------------------------
Stellt aus einem oder mehreren Ordnern (Redaktion-> Seiten) eine Artikelliste zur Verfügung. Sehr umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten.


Features:
---------------------------------------------------------------------------
- bekannt


Bekannte Bugs:
---------------------------------------------------------------------------
- keine bekannt


Autor(en):
---------------------------------------------------------------------------
STam
hk-cons
minor fixes by saschapi
amk
gunwalt
minor features by hardcastle


Lizenz:
---------------------------------------------------------------------------
GPL


Benötigte Sefrengo Version:
---------------------------------------------------------------------------
>= 01.02.00 (Sefrengo 1.2 final)


Installation:
---------------------------------------------------------------------------
Wechseln Sie in Ihrer Sefrengo Version in den Bereich "Design->Module". Am unteren Ende des Bereichs befindet sich ein Uploadfeld. Wählen Sie hier die gewünschte "*.cmsmod"- Datei aus. Mit einem Klick auf das Diskettensymbol wird das Modul in das CMS importiert. Das Modul ist nun innerhalb des CMS nutzbar.


Update/ Migration:
---------------------------------------------------------------------------
Update von einer Version vor 1.2:
ohne Probleme

Falls kein Modul-Update erfolgt (Modul installiert sich als neues Modul) liegt das an unterschiedlichen repository_id's in der Versionsgeschichte von Categorywalker. Dann bitte bei allen vorhandenen Categorywalker-Versionen in der Datenbank folgende repository_id eingeben (z.B. mit mysqladmin):

mod:9c7c68808bb15ea2f5f19b3cfb77a733:be617669


Dokumentation:
---------------------------------------------------------------------------
Keine vorhanden

QUELLTEXT
Changelog legend:
# -> Bug Fix
+ -> Addition
^ -> Change
- -> Removed
! -> Note


Current versionnumber is  01.06.07 - released 08.12.2006
+ New Site-Vars: {cat_name} and {side_name}


Current versionnumber is  01.06.06 - released 28.09.2006
# -> missing alt-tag in img and imgthumb


Current versionnumber is  01.06.05 - released 25.09.2006

^ some changes in configuration
^ changes in the code from dedi to cms
+ New Configuration mode to normal and all built in.  


Current versionnumber is  01.06.04 - released 23.12.2005
+ Offset for loops (STam)
# anchors were printed even if switched off (saschapi)


Current versionnumber is  01.06.02 - released 20.12.2005
^ XHTML Support for images (alt-tag and />)
# images could not be grabbed under Sefrengo >=1.2
^ migration from DeDi to Sefrengo CMS


Angehängte Datei  Categorywalker_1.06.07.zip ( 20.6KB ) Anzahl der Downloads: 163
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Taturo
Beitrag Tue. 9. January 2007, 23:49
Beitrag #2


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 328
Mitglied seit: 29.08.2006
Wohnort: Konstanz / Bodensee
Mitglieds-Nr.: 216



Hallo HardCastle,

feine Erweiterung, Update läuft auch problemlos. Wenn jetzt noch der hier beschriebene Bug mit dem doppelten alt-Tag behoben werden könnte, meckert auch der Validator nicht mehr. Ich selber kann's leider nicht.

Viele Grüsse, Andreas
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 30. January 2007, 16:05
Beitrag #3


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



"Damit kann man Teaser erzeugen die 100 Zeichen lang sind Minus das Letzte (überhängige) Wort aus dem erstem Textfeld einer Seite."

soll das bedeuten das worte nicht zerschnitten werden? ja? funktioniert nicht in jedem fall sad.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STam
Beitrag Tue. 30. January 2007, 16:13
Beitrag #4


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 541
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 8



ZITAT
soll das bedeuten das worte nicht zerschnitten werden?
... Ja!
ZITAT
funktioniert nicht in jedem fall
... wenn es dir nix ausmacht,
laß mir einen Debug von dem Fall zukommen smile.gif

Gruß
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 30. January 2007, 16:37
Beitrag #5


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



hast 'ne PM, STam ... danke für die schnelle reaktion ... smile.gif

p.s.: vielleicht liegts an den entities!?


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STam
Beitrag Tue. 30. January 2007, 21:41
Beitrag #6


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 541
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 8



ZITAT(amk @ Tue. 30. January 2007, 16:37) *
hast 'ne PM, STam ... danke für die schnelle reaktion ... smile.gif

p.s.: vielleicht liegts an den entities!?
... Sorry bin jetzt erst zu Hause sad.gif

Ja du hast Recht, in dem Debug kann man das schön sehen:
QUELLTEXT
[chars_in] => Array
                        (
                            [0] => Die
                            [1] => Neue
                            [2] => Pinakotkek
                            [3] => der
                            [4] => Moderne
                            [5] => pr
                            [6] => auml
                            [7] => sentiert
                            [8] => zur
                            [9] => Zeit
                            [10] => das
                            [11] => Fassadenkonzept
                            [12] => der
                            [13] => Architekten
                            [14] => Professor
                            [15] => Matthias
                            [16] => Sauerbruch
                            [17] => Louisa
                            [18] => Hutton
                            [19] => f
                            [20] => uuml
                            [21] => r
                            [22] => den
                            [23] => Neubau
                            [24] => des
                            [25] => Museums
                            [26] => Sammlung
                            [27] => Brandhorst
                            [28] => in
                            [29] => M
                            [30] => uuml
                        )
... das ist nunmal falsch,
am besten müssten vor dem Cut alle Entities umgewandelt werden und danach wieder zurück.
Und wer macht den Hack? smile.gif

Gruß

P.S.: da wäre vieleicht gleich noch der Umbau des Cache mitzumachen,
damit der CW auch die SF_UTILS_Cache nutzt (siehe http://forum.sefrengo.org/index.php?showtopic=805)!

Der Beitrag wurde von STam bearbeitet: Tue. 30. January 2007, 21:48
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 30. January 2007, 21:52
Beitrag #7


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



muss ich also doch in code schauen ... ich dacht du hättest die stelle 1,2 fix wink.gif ... nunja - ich schau mal und poste dann die zeile oder so ...


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 30. January 2007, 21:53
Beitrag #8


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(STam @ Tue. 30. January 2007, 21:41) *
P.S.: da wäre vieleicht gleich noch der Umbau des Cache mitzumachen,
damit der CW auch die SF_UTILS_Cache nutzt (siehe http://forum.sefrengo.org/index.php?showtopic=805)!


leider langweile ich mich momentan nicht - vielleicht in ein paar wochen wink.gif ... und der CW-code ist auch ziemlich heftig ...


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STam
Beitrag Tue. 30. January 2007, 22:03
Beitrag #9


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 541
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 8



ZITAT(amk @ Tue. 30. January 2007, 21:52) *
muss ich also doch in code schauen ... ich dacht du hättest die stelle 1,2 fix wink.gif ... nunja - ich schau mal und poste dann die zeile oder so ...
... nunja, ich gebe zu der CW ist recht... sagen wir mal gewaltig geschrieben und durch die Änderungen muss ich auch erstmal durchschauen.
Allerdings sollte dieser Fehler nicht passieren, da der CW genau das tut was ich oben als Ansatz zur Lösung schrieb,
die Frage ist nur was da jetzt falsch läuft wink.gif

Gruß
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 30. January 2007, 22:17
Beitrag #10


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



zumal 'n string inkl. entity ja praktisch wie 'n vollständiges wort ist - enthält kein leerzeichen. ich vermute das irgendein regulärer ausdruck den string mit entity "aufbricht" (so sieht das array jedenfalls oben aus) ... aber reguläre ausdrücke ist für mich mehr oder minder ein buch mit sieben siegeln. (ich habe schon mehere male apache bzw. php mir preg_match etc. zum absturz gebracht!!! seit dem lass ich's wink.gif )

und sowas:

$varA = $varB = $varC;

hab ich zum ersten mal in CW entdeckt - kann jemand sagen was da geschieht. als $varA = $varB; is mir ja klar ... aber 2mal gleich?!?!


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STam
Beitrag Tue. 30. January 2007, 22:25
Beitrag #11


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 541
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 8



ZITAT(amk @ Tue. 30. January 2007, 22:17) *
zumal 'n string inkl. entity ja praktisch wie 'n vollständiges wort ist - enthält kein leerzeichen. ich könnte noch vermuten das irgendein regulärer ausdruck den string mit entity "aufbricht" - und da hört es dann bei mir total auf (also mit regulären ausdrücken) wink.gif
...
Die Lösung ist viel subtiler als mann denkt biggrin.gif
Der letzte Autor vom CW hat wohl einiges beim bearbeiten falsch gemacht,
oder Änderungen sind unwissentlich durch den Editor (Programm) vorgenommen worden!
Jedenfalls ist die Methode cmsmod_flip_uml2text gänzlich unbrauchbar ph34r.gif
Einfach gegen diese austauschen:

EDIT: Das Forum haut mit auch die Entitäten um (die mit der Zahl) sad.gif
Deswegen habe ich den Ersatz in die angehängte Datei gapackt!
Bitte mit Ziel speichern unter runterladen!

... das hab ich mal aus der 1.0.5 kopiert (die letzte die ich hatte).

Gruß

EDIT
: Das Forum hat ne Zeitdifferenz von 15 min huh.gif

Der Beitrag wurde von STam bearbeitet: Tue. 30. January 2007, 22:55
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  cmsmod_flip_uml2text.txt ( 707Byte ) Anzahl der Downloads: 27
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 30. January 2007, 22:26
Beitrag #12


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



viele köche verderben ... usw. - unter umständen wink.gif

tausend dank!!!


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STam
Beitrag Tue. 30. January 2007, 22:48
Beitrag #13


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 541
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 8



... muste den Post oben ändern, Sorry, das Forum mag Entitäten im Quellcode nicht wenn diese hexadezimal geschrieben sind!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Wed. 31. January 2007, 10:00
Beitrag #14


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



alles klar - ich hab hier bei 'nem "ä" noch probleme - sehr kurios ... aber ich untersuch das nochmal - hab heut keine zeit dafür. vielleicht mach ich am wochenende auch mal 'n CW-release (aber eigentlich hab ich keine zeit wink.gif ). die modul-konfig nervt mich sehr - die ellenlangen beschreibungstexte gehören ausgeblendet (siehe MrList) - ausserdem haben wir ja jetzt dieses tab-feature in den mip_forms


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guest_bkm_*
Beitrag Fri. 2. February 2007, 13:49
Beitrag #15





Guests






ZITAT(amk @ Wed. 31. January 2007, 10:00) *
die modul-konfig nervt mich sehr - die ellenlangen beschreibungstexte gehören ausgeblendet (siehe MrList) -
ausserdem haben wir ja jetzt dieses tab-feature in den mip_forms

Vielleicht könnte man gleich eine fkt. (mit jquery) mip_forms_help (änlich tab-feature) einbauen
und so von allen Modulen als Hilfe, Modulbeschreibung etc. genutzt werden.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
alexander
Beitrag Fri. 2. February 2007, 14:15
Beitrag #16


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 853
Mitglied seit: 16.06.2006
Wohnort: Wien / Österreich
Mitglieds-Nr.: 2



in einem den nächsten releases wird es einen erweiterung der mipforms geben, die es ermöglichen für jedes mipform element einen hilfetext zu hinterlegen. es wir dann ein hilfessymbol neben dem element angezeigt. wenn man auf das draufklickt öffnet sich der hilfetext in einem layer-popup. ist aber noch nicht ganz fertig implementiert soviel ich weiss. also bitte nicht fragen wann es soweit ist wink.gif


--------------------
SEFRENGO | a free choice ... again!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guest_bkm_*
Beitrag Fri. 2. February 2007, 14:50
Beitrag #17





Guests






ZITAT(alexander @ Fri. 2. February 2007, 14:15) *
also bitte nicht fragen wann es soweit ist wink.gif

Nö werde ich nicht, habe mir mit jquery sowas gebaut. laugh.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Sun. 4. February 2007, 13:00
Beitrag #18


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



das haut übrigens immer noch nicht problemlos hin mit den sonderzeichen/umlauten ... hm?!


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STam
Beitrag Mon. 5. February 2007, 13:51
Beitrag #19


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 541
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 8



ZITAT(amk @ Sun. 4. February 2007, 13:00) *
das haut übrigens immer noch nicht problemlos hin mit den sonderzeichen/umlauten ... hm?!
... bei mir schon und auf 3 Testsystemen auch smile.gif
Der Fehler muss bei dir liegen, lädts du die Änderungsdatei auch mit 'Speichern unter' runter?

Gruß
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 6. February 2007, 15:40
Beitrag #20


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



jep das text-file bzw. die funktion habe ich 1:1 übernommen - es klämmt aber weiterhin bei den umlauten ...

(
[0] => Herausragende
[1] => Architektur
[2] => lebt
[3] => von
[4] => Kreativit�
[5] => t
[6] => ungew�
[7] => hnlichen
[8] => Ideen
[9] => und
[10] => dem
[11] => Mut
[12] => sowie
[13] => dem
[14] => K�
[15] => nnen
[16] => diese
[17] => Ideen
[18] => umzusetzen
[19] => Erst
[20] => das
[21] => Know
[22] => How
[23] => und
[24] => die
[25] => Flexibilit�
[26] => t
[27] => aller
[28] => Beteiligten
[29] => l�
[30] => sst
)

im array stehen nun nicht mehr die entities in teile zerlegt, sondern nur mehr fragezeichen anstelle umlauten usw. - und diese fragezeichen werden mit ausgegeben ...

irgendeine idee???
-------------

was sollen die elemente navi_back- bzw. forward eigentlich im verbindungtemplate bewirken. bei mir bewirken sie nix wink.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.7.19 - 10:02

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.