Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

 
Reply to this topicStart new topic
> Wurzelverzeichnis der Domain verschieben, Welche Hoster erlauben das?
mvsxyz
Beitrag Wed. 27. November 2013, 19:24
Beitrag #1


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 506
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



Wieder mal eine Frage, die sich auf die Neuentwicklung von Sefrengo mit einem Framework bezieht.

Bisher sieht die Relation zwischen Domain und Server-Verzeichnisstruktur etwa so aus:
ZITAT
domain.tld -> kunde123/www/
domain.tld/projekt01/ -> kunde123/www/projekt01/
domain.tld/backend/ -> kunde123/www/backend/


Alle neueren Frameworks haben ein dediziertes Public-Verzeichnis, wo alle öffentlich zugänglichen Dateien liegen:
ZITAT
(unsichtbar) -> kunde123/www/app/
domain.tld -> kunde123/www/public/
domain.tld/projekt01/ -> kunde123/www/public/projekt01/ (Verweis für PHP-Code, der im app-Verzeichnis liegt)
domain.tld/backend/ -> kunde123/www/public/backend/ (Verweis für PHP-Code, der im app-Verzeichnis liegt)


Die Verzeichniskonstallation hat den Vorteil, dass die Implementierung von außen (sprich über eine URL) nicht angesprochen werden kann und damit sicherer gegen Angriffe ist. Dazu muss man im Kundenmenü des Hosters den Pfad der Domain auf ein anderes Verzeichnis (im Beispiel public) legen. Wenn das bei den weitverbreitesten Anbietern geht, dann steht einem neuen Framework eine Hürde weniger im Weg.

Ich weiß das die Funktion bei all-inkl, hetzner und 1und1 im jeweiligen Kundenmenü angeboten wird.

Könnt ihr bei eurem Anbieter bitte mal schauen und sagen, ob er das Verlegen des Root-Ordners (manchmal auch Wurzel- oder Heimatverzeichnis) der Domain erlaubt?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Skylab
Beitrag Wed. 27. November 2013, 20:05
Beitrag #2


Advanced Member
*****

Gruppe: Neustart-Moderator
Beiträge: 176
Mitglied seit: 03.02.2007
Mitglieds-Nr.: 625



Bei goneo und pagejumper geht das auch.

Ich würde aber evtl. auch auf der SF Homepage eine Art Liste empfohlener Hoster veröffentlichen und zuzüglich wollen wir ja auch ein eigenes Hosting über ein oder mehrere Vereinsmitglieder anbieten.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mvsxyz
Beitrag Wed. 27. November 2013, 20:37
Beitrag #3


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 506
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



Dann wage ich mal zu sagen, dass es bei den meisten Anbietern funktionieren wird. Weitere Erfahrungen mit anderen Anbietern könnt ihr aber gerne noch posten.

ZITAT(Skylab @ Wed. 27. November 2013, 20:05) *
Ich würde aber evtl. auch auf der SF Homepage eine Art Liste empfohlener Hoster veröffentlichen und zuzüglich wollen wir ja auch ein eigenes Hosting über ein oder mehrere Vereinsmitglieder anbieten.


Das ist eine gute Idee, sollten wir dann so umsetzen!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 13.11.19 - 03:50

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.