Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
> Plugin: Terminkalender 1.2.5, Terminkalender mit Kategorien und Veranstalter-Verwaltung
mvsxyz
Beitrag Wed. 21. February 2007, 13:06
Beitrag #1


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 506
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



Pluginname:
---------------------------------------------------------------------------
Terminkalender


Version:
---------------------------------------------------------------------------
1.2.5


Status:
---------------------------------------------------------------------------
beta


Bechreibung:
---------------------------------------------------------------------------
Terminkalender mit Kategorien und Veranstalter-Verwaltung


Features:
---------------------------------------------------------------------------
- einmalige, tägliche, wöchentliche, monatliche und jährliche Termine
- Veranstalter-Verwaltung
- Kategorien in mehreren Sprachen
- unterstützt mehrsprachige Präsenzen


Autor(en):
---------------------------------------------------------------------------
Holger Stitz


Lizenz:
---------------------------------------------------------------------------
GPL


Benötigte Sefrengo Version:
---------------------------------------------------------------------------
>= 01.02.00 (Sefrengo 1.2)


Installation:
---------------------------------------------------------------------------
Wechseln Sie in Ihrer Sefrengo Version in den Bereich "Administration->
Plugins". Wechseln Sie dort in den Bereich "Plugin importieren"). Am
unteren Ende des Bereichs befindet sich ein Uploadfeld. Wählen Sie hier die
gewünschte "*.cmsplugin"- Datei aus. Mit einem Klick auf das Diskettensymbol
wird das Plugin in das CMS importiert. Das Plugin ist nun innerhalb des CMS
nutzbar.


Update/ Migration:
---------------------------------------------------------------------------

Update von einer Sefrengo Installation:
---------------------------------------
Ein Update können Sie einfach über den Sefrengo- Pluginmanager einspielen. Das
Plugin führt dann automatisch das Update durch.



Dokumentation:
---------------------------------------------------------------------------
keine vorhanden


QUELLTEXT
Changelog legend:
# -> Bug Fix
+ -> Addition
^ -> Change
- -> Removed
! -> Note


Current versionnumber is  01.02.05 - released 21.02.2007
------------------------------------------------------------------------------------------------
# Array-Fehler beseitigt, wenn nur ein Termin zum Anzeigen vorhanden war (Modul)
^ Datum convertDateToTimestamp wird jetzt über strtotime() ausgeführt


Der Beitrag wurde von mvsxyz bearbeitet: Thu. 22. February 2007, 09:39
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  terminkalender_v1.2.5.cmsplugin ( 95.33KB ) Anzahl der Downloads: 138
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mvsxyz
Beitrag Wed. 21. February 2007, 13:10
Beitrag #2


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 506
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



Bitte beachten: Wenn ein Termin mit Turnus (täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich) angelegt wird, so wirkt sich das Bearbeiten auf alle Termine des Turnus aus, On-/Offline schalten und Löschen jedoch nur auf den ausgewählten Termin.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hkuhrt
Beitrag Wed. 21. February 2007, 15:08
Beitrag #3


Advanced Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 94
Mitglied seit: 01.07.2006
Wohnort: Paderborn
Mitglieds-Nr.: 42



Hallo mvsxyz,
danke für die Umstellung. Konnte bisher noch keine Fehler feststellen können. Habe nur noch einen Wunsch. Kannst Du bei den Veranstalter noch das Feld Organisation mit einfügen.

Danke und Gruß
Holger
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chregu
Beitrag Wed. 21. February 2007, 20:59
Beitrag #4


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 334
Mitglied seit: 10.07.2006
Wohnort: luzern (Schweiz)
Mitglieds-Nr.: 128



Hallo Zusammen,

Cool das es dieses Plugin jetzt auch für Sefrengo gibt!

Gruss
chris

Der Beitrag wurde von Chregu bearbeitet: Wed. 21. February 2007, 21:01
Go to the top of the page
 
+Quote Post
alexander
Beitrag Wed. 21. February 2007, 21:32
Beitrag #5


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 853
Mitglied seit: 16.06.2006
Wohnort: Wien / Österreich
Mitglieds-Nr.: 2



@mvsxyz
ZITAT
Wählen Sie in der Selectauswahl die Tabelle "TABELLENPREFIX_b2sthreads"

das kann aber nicht stimmen ....


--------------------
SEFRENGO | a free choice ... again!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
bjoern
Beitrag Thu. 22. February 2007, 02:00
Beitrag #6


Administrator
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.092
Mitglied seit: 16.06.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 1



Schön, das es das Plugin nun auch offiziell für Sefrengo gibt. smile.gif Das Plugin hat aber im übrigen absolut nichts mit dem DeDi Terminkalender zu tun. Es ist von Grund auf neu konzipiert und programmiert.


--------------------
Es wird, es wird...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bombur
Beitrag Thu. 22. February 2007, 09:34
Beitrag #7


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 20
Mitglied seit: 09.07.2006
Mitglieds-Nr.: 123



Hallo,
ein Terminkalender war genau das, was mir noch fehlte. Danke.

Aber! Ist das Plugin denn eine reine Backendgeschichte? Ich finde nichts, wie ich die Termine ins Frontend bringen kann.

Besten Gruß
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mvsxyz
Beitrag Thu. 22. February 2007, 09:35
Beitrag #8


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 506
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



ZITAT(alexander @ Wed. 21. February 2007, 21:32) *
@mvsxyz

das kann aber nicht stimmen ....

Richtig. Ich hab den Abschnitt entfernt, da es das Plugin nicht für Dedi gibt.


@Bombur
Im Ordner module findest du das Modul, das du wie gewohnt ins Frontend einbinden kannst.

Der Beitrag wurde von mvsxyz bearbeitet: Thu. 22. February 2007, 09:40
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Bombur
Beitrag Thu. 22. February 2007, 09:43
Beitrag #9


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 20
Mitglied seit: 09.07.2006
Mitglieds-Nr.: 123



ZITAT(mvsxyz @ Thu. 22. February 2007, 09:35) *
@Bombur
Im Ordner module findest du das Modul, das du wie gewohnt ins Frontend einbinden kannst.


Richtig, ich habe nur vergessen, das Modul auch zu importieren.rolleyes.gif
Danke.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Thu. 22. February 2007, 18:47
Beitrag #10


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Danke mvsxyz!
Das ganze schaut super aus. Sind da schon FR da?
Ein weiteres Modul, wäre nicht schlecht in Form eines Kalenders in der Monatsansicht.

Auf so etwas habe ich schon lang gewartet. Könnte man jetzt auch noch ein Feld hinzufügen mit der Wahl öffentlich/nicht öffentlich?
Könnte man ical-Dateien einbinden?

Was für unseren Verein am interessantesten wäre, wenn man Erinnerungsmails an bestimmte Benutzergruppen schicken könnte.

Ich weis, das dies schon fast eine Groupware-Lösung wäre, aber es wäre der Hammer für SF!

Gruß
FireFlyer

Der Beitrag wurde von FireFlyer bearbeitet: Thu. 22. February 2007, 18:48
Go to the top of the page
 
+Quote Post
saschapi
Beitrag Thu. 22. February 2007, 23:46
Beitrag #11


Advanced Member
********

Gruppe: Moderators
Beiträge: 911
Mitglied seit: 26.06.2006
Wohnort: Essen; Ruhrgebiet
Mitglieds-Nr.: 4



bevor ich mir das Plugin am Wochenende mal installiere schon mal vorweg die Frage:

ist das Plugin geeignet für einen kleinen Bildungsträger Kurse zu verwalten und auf der Webseite anzuzeigen?

Danke auf jeden Fall für die Arbeit. Wenn es noch ein solches Kalendermodul bekäme wie es FireFlyer angedeutet hat (und auch in jedem zweiten Blog zu finden ist) ist es vermutlich richtig rund wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Fri. 23. February 2007, 09:26
Beitrag #12


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



ZITAT(saschapi @ Thu. 22. February 2007, 23:46) *
bevor ich mir das Plugin am Wochenende mal installiere schon mal vorweg die Frage:
ist das Plugin geeignet für einen kleinen Bildungsträger Kurse zu verwalten und auf der Webseite anzuzeigen?

Ich denke schon, wo für brauchst Du sonst einen Kalender smile.gif Es gibt ein grösseres Texteingabefeld

Bei mir wird das Plugin geupdatedet, das eigentliche Modul V1.21 bleibt aber auf dem selben Versionsstand. Dabei ist im Paket eine 1.25. Ist das so richtig?


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
design4minds
Beitrag Sun. 25. February 2007, 15:30
Beitrag #13


Advanced Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 52
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 29



Hi, genau das was ich im Moment für ein Projekt brauche. Danke.

Ist es möglich das Beschreibungsfeld als WYSIWYG Feld umzubauen? Wenn ich html Code reinschreibe wird dieser im Frontend richtig angezeigt, aber mein Kunde, der später die Seite pflegen will kann kein HTML.

Gruß Sven
Go to the top of the page
 
+Quote Post
smail
Beitrag Mon. 26. February 2007, 01:00
Beitrag #14


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 587
Mitglied seit: 01.07.2006
Mitglieds-Nr.: 62



Erst einmal Danke! Das Plugin sieht echt gut aus!!! Insbesondere die Einstellungsmöglichkeiten (Turnus, Kategorie, etc.) sind Klasse!!! biggrin.gif

ZITAT(design4minds @ Sun. 25. February 2007, 15:30) *
Ist es möglich das Beschreibungsfeld als WYSIWYG Feld umzubauen?

Das wäre echt noch super smile.gif
Für bestimmte Dinge braucht man eben doch noch ein paar mehr Formatierungsmöglichkeiten, z.B. wenn man bei einem Termin irgendwohin verlinken möchte.

Viele Grüße
Jan


--------------------
Zufall ist das Pseudonym, das Gott sich zugelegt hat, wenn er unerkannt bleiben möchte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mika
Beitrag Tue. 27. February 2007, 17:08
Beitrag #15


Advanced Member
*****

Gruppe: Wikiadmins
Beiträge: 150
Mitglied seit: 01.07.2006
Mitglieds-Nr.: 63



ich würds ja gern ausprobieren, aber mein server lässt mich nicht. beim upload über "Plugin importieren" kommt die Fehlermeldung:

Tar Fehler. Funktion wird nicht ausgeführt!

liegt wohl an der confi vom server, oder?

michel
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Tue. 27. February 2007, 17:12
Beitrag #16


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



ZITAT(mika @ Tue. 27. February 2007, 17:08) *
Tar Fehler. Funktion wird nicht ausgeführt!
liegt wohl an der confi vom server, oder?


Kann sein. Teste mal mit XAMPP oder entpacke das Plugin und lad es mit FTP hoch. Irgendwo gibt es dazu auch eine Anleitung.


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mika
Beitrag Tue. 27. February 2007, 17:24
Beitrag #17


Advanced Member
*****

Gruppe: Wikiadmins
Beiträge: 150
Mitglied seit: 01.07.2006
Mitglieds-Nr.: 63



den manuellen upload hab ich auch schon versucht. aber er zeigt mir dann über "Neues Plugin > Verzeichnis impritieren" auch keine Datei an... komich.

das file ist gz-komprimiert oder? oder .tar? komischerweise kann mein archiv-manager das teil nur entpacken, wenn ich eine endung z. b. ".gz " mit angebe. aber das file selbst kann ich gar nicht aufmachen mit der meldung "coding-fehler ..." - ich versuchs mal mit windows.

michel
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mika
Beitrag Fri. 2. March 2007, 10:53
Beitrag #18


Advanced Member
*****

Gruppe: Wikiadmins
Beiträge: 150
Mitglied seit: 01.07.2006
Mitglieds-Nr.: 63



hab rumexperimentiert und bin zum schluss gekommen: es ist ein safe-mode-problem. hatte das ganze bei dedi auch schon safe mode ist bei mir auf "on" - leider. hat jemand erfahrung mit der manuellen installation von plugins? irgendwie stell ich mich da an.

michel
Go to the top of the page
 
+Quote Post
nick
Beitrag Tue. 6. March 2007, 18:13
Beitrag #19


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 7
Mitglied seit: 13.12.2006
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 500



Hallo,

sieht prima aus, das Modul, schönen Dank!

Ich würde für meinen Einsatzzweck noch weitere Felder (z.B. Ort, Zielgruppe, Kursgebühr) benötigen.
Siehst Du eine Möglichkeit, so etwas konfigurierbar zu machen?

Grüße
Nils
Go to the top of the page
 
+Quote Post
smail
Beitrag Wed. 7. March 2007, 23:16
Beitrag #20


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 587
Mitglied seit: 01.07.2006
Mitglieds-Nr.: 62



Da es ja doch einiges Interesse gab:

Wie sieht das aus mit dem WYSIWYG2 Editor? Könnten wir den da reinbekommen? wink.gif


--------------------
Zufall ist das Pseudonym, das Gott sich zugelegt hat, wenn er unerkannt bleiben möchte.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 27.2.20 - 09:00

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.