Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

 
Reply to this topicStart new topic
> Googlemap
pawel
Beitrag Thu. 14. December 2006, 22:57
Beitrag #1


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 442
Mitglied seit: 02.07.2006
Wohnort: Halle
Mitglieds-Nr.: 71



Anbei noch eine sehr frühe Variante für Eure Experimente.
Dank Kettis Tip ist es jetzt ein Modul, was im body beliebig platziert werden kann und eine Googlemap auf die Seite bringt. (gut für Anfahrtsbeschreibungen) Nötig ist nur ein Key, der bei Google kostenlos beantragt werden kann (habe ich im Modul verlinkt).
Dann müßt ihr noch eine Adresse eingeben, einen Titel des Infowindows und den Text .

Genutzt wird dabei eine PHP-Klasse von phpinsider.com , die nach backend/inc kopiert werden muss (liegt dem Zip aber bei)

ToDo
- beliebig viele Marker
- Veränderung der Klasse insbesondere printMap (ich habe da an eine neue Kasse sfGoogl... gedacht, die die Hauptfunktionen erbt)
- mehr Optionsfelder (Sidebar, andere Icons, direkte Eingabe von Koordinaten, Routenplaner usw.)
- JS in externe Datei schreiben

Der Beitrag wurde von pawel bearbeitet: Thu. 14. December 2006, 22:58
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Googlemap.zip ( 12.27KB ) Anzahl der Downloads: 66
 


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MaZderMind
Beitrag Fri. 15. December 2006, 00:03
Beitrag #2


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 680
Mitglied seit: 09.08.2006
Wohnort: nähe Mainz
Mitglieds-Nr.: 182



ZITAT
die nach backend/inc kopiert werden muss

Besser einen Ordner unter external anlegen, noch viel besser wäre alles ins modul (bei einem update wird der komplette backendordner gelöscht und das modul funktioniert nichtmehr)

ZITAT
Veränderung der Klasse

Aber nur über Vererbung, nüsch? smile.gif Updatefähigkeit beibehalten!

Sonst Lob: Echt Kuhl!
Gruß, Peter
Go to the top of the page
 
+Quote Post
bjoern
Beitrag Fri. 15. December 2006, 00:12
Beitrag #3


Administrator
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.092
Mitglied seit: 16.06.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 1



Würde die Klasse auch in das Modul packen.


--------------------
Es wird, es wird...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pawel
Beitrag Fri. 15. December 2006, 11:49
Beitrag #4


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 442
Mitglied seit: 02.07.2006
Wohnort: Halle
Mitglieds-Nr.: 71



Ja ja, ich wollte ja erben. Deshalb sollte die Klasse in der Grundform erhalten blieben und evtl. updates könnte einfach überkopiert werden


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mvsxyz
Beitrag Tue. 24. April 2007, 10:42
Beitrag #5


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 506
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



Bei mir funktioniert das Modul nicht. Ich habe mir einen Key bei Google geholt und und das Modul auf der Seite platziert. Wenn ich dann die Seite aufrufe, dann sehe ich alle Navigationselemente, aber keine Karte. Liegt das an Google oder am Modul?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mvsxyz
Beitrag Wed. 6. June 2007, 18:37
Beitrag #6


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 506
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



Hab es mittlerweile selber heraus gefunden. Dem <div id="map"> muss mittels CSS noch eine Größe zugewiesen werden.

QUELLTEXT
#map {
  height:600px;
  width:800px;
}


Dann wird die Karte auch richtig angezeigt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pawel
Beitrag Sat. 21. July 2007, 20:49
Beitrag #7


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 442
Mitglied seit: 02.07.2006
Wohnort: Halle
Mitglieds-Nr.: 71



Ich lad dafür meistens die css per js nach:
document.write('<link rel="stylesheet" href="cms/css/maps.css" type="text/css" />');


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Sat. 5. July 2008, 10:08
Beitrag #8


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Da mir das Modul schon gut gefällt, hab ich ein wenig die oberen FR aufgenommen und einen neue Version geschaffen.
Hoffe pawel ist mir nicht böse! mad.gif

Bugfix:
- Google-Key Link => target _blank
- GoogleMapAPI-2.5 ins Modul gepackt
- Breite und Höhen können im Modul angegeben werden. Finde ich dort besser aufgehoben, als in der CSS-Datei!

Todo:
QUELLTEXT
echo "<style type=\"text/css\" media=\"screen\">
<!--
  #map { height:500px; width:500px; }
-->
</style>";

echo "<div id=\"map\"></div>";

Das Div sollte die Größenangaben direkt aus:
Breite=MOD_VALUE[4] und Höhe=MOD_VALUE[5] beziehen. Hier hab ich es mal fest rein gesetzt.

Bitte mal testen und helfen!!!

Angehängte Datei  GoogleMap2.zip ( 12.67KB ) Anzahl der Downloads: 1
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pawel
Beitrag Sat. 5. July 2008, 17:42
Beitrag #9


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 442
Mitglied seit: 02.07.2006
Wohnort: Halle
Mitglieds-Nr.: 71



ZITAT
Hoffe pawel ist mir nicht böse!

Natürlich nicht, die SF-Tradition, das jeder "seine" Module weiterentwickelt, kann ruhig durchbrochen werden. rolleyes.gif
Ich bemühe mich allerdings js und css in externen Dateien vorzuhalten. Das Modul schreit sozusagen nach addheader cool.gif .
Es wäre also dann evtl. eine Datei map.css zu schreiben und einzubinden. Ursprünglich wollte ich mit dem Modul auch Adressen in die Datenbank schreiben oder mit Flickr mashen.
Wobei brauchts Du denn Hilfe?


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Sun. 6. July 2008, 10:33
Beitrag #10


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Schau mal in den Code. Da wird (ich versuch das jetzt aus dem Kopf) für Google $map=height('MOD_VALUE[4]') oder ähnlich verwendet.
Google Map kapiert das, aber anscheinend (wie schon mvsxyz geschrieben hat) braucht das DIV auch diese Angaben:

QUELLTEXT
echo "<style type=\"text/css\" media=\"screen\">
<!--
  #map { height:500px; width:500px; }
-->
</style>";

echo "<div id=\"map\"></div>";


ich wollte dies in diese Richtung ändern:

QUELLTEXT
echo "<style type=\"text/css\" media=\"screen\">
<!--
  #map { MOD_VALUE[5]; MOD_VALUE[4] }
-->
</style>";

echo "<div id=\"map\"></div>";


Vielleicht kann man dies ja auch einfacher schreiben, denn ích denke so wie oben dürfte das nicht klappen. Mir fehlt da aber mal wieder der Programmiererblick!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guest_bkm_*
Beitrag Sun. 6. July 2008, 12:34
Beitrag #11





Guests






schonmal in die api geschaut ? dort gibt es sowas wie
QUELLTEXT
$map->setWidth('x')
$map->setHeight('x');

vll. kommste damit weiter.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Sun. 6. July 2008, 13:18
Beitrag #12


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Hab ich und es steht auch schon im Modul. Man kann die Breite ja erkennen, welche im Modul eingestellt ist, aber anscheinend muß dem DIV auch diese Größen mit gegeben werden. Das hatte ich mit dem Problem von msvxyz gemeint. Er mußte auch erst per CSS dem DIV eine Größe mitgeben, damit es funktioniert.

Deshalb wollte ich mit dem Ansatz von oben automatisch mitgeben.
Vielleicht würde auch hier gehen:

QUELLTEXT
echo "<div id=\"map\" width="MOD_VALUE[4]" height="MOD_VALUE[5]"></div>";


Ich hab eben Probleme, wenn es um PHP-Code gemischt in HTML geht. Da gibt es ja dann: \= oder ' oder " und das ist für mich als Laie nicht immer so verständlich.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pawel
Beitrag Sun. 6. July 2008, 17:21
Beitrag #13


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 442
Mitglied seit: 02.07.2006
Wohnort: Halle
Mitglieds-Nr.: 71



Probier mal einfach $map->printMap(); vielleicht ist es das , was du brauchst?
Ich habe es zur Zeit nirgendwo im Einsatz, deshalb kann ich nicht testen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Sun. 6. July 2008, 18:52
Beitrag #14


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Kannst mal bei mir testen! PN on tour.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
pawel
Beitrag Sun. 6. July 2008, 21:21
Beitrag #15


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 442
Mitglied seit: 02.07.2006
Wohnort: Halle
Mitglieds-Nr.: 71



Geht, habs angepasst.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Mon. 7. July 2008, 08:20
Beitrag #16


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Dank dir pawel.
Diese Version kann ins Archiv wandern, da die neue Version hier verfügbar ist!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.9.19 - 05:46

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.