Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

 
Reply to this topicStart new topic
> Kein Backend sichtbar, Fehler bei Eingabe oder Webhoster
itchyandscratchy
Beitrag Tue. 16. December 2008, 15:34
Beitrag #1


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 5
Mitglied seit: 16.12.2008
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 1.760



Guten Tag!

Ich habe da mal ein Problem: Ich habe sefrengo auf meine Localhost installiert und es läuft. Dann habe ich die Schritte auf dem Webspace (goneo) durchgeführt und hatte bis auf das Zip-Problem keine Fehlermeldung. Ich sehe aber kein "Login":
http://www.energie-eff.de/backend/main.php sad.gif

Immerhin kommt keine Fehlermeldung - aber auch sonst nichts...

(Habe eine Umstellung von PHP 5 auf 4 vorgenommen und verschiedene Browser ausprobiert - alles ohne Erfolg.) Wahrscheinlich ist es nur etwas klitzekleines, aber es macht mich verrückt...

Ist das Problem schon einmal bei Jemandem aufgetreten? oder sehe nur ich es nicht?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guest_bkm_*
Beitrag Tue. 16. December 2008, 15:51
Beitrag #2





Guests






eine seite gibt ja "is writeable by group" wieder, da liegt die vermutung nah das es die falschen rechte sind.
vll. bekommste durch setzen von display_errors & error_reporting wenigstens eine fehlermeldung auf deiner
weißen seite (backend) und man könnte so den fehler eingrenzen oder sogar abstellen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tobaco
Beitrag Tue. 16. December 2008, 16:02
Beitrag #3


Advanced Member
*****

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 185
Mitglied seit: 03.07.2006
Mitglieds-Nr.: 80



du musst wahrscheinlich die rechte der ordner auf 755 statt auf 777 stellen.
siehe auch hier: http://www.cevinet.info/support/faq/index....&artlang=de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
itchyandscratchy
Beitrag Tue. 16. December 2008, 16:03
Beitrag #4


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 5
Mitglied seit: 16.12.2008
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 1.760



...

Der Beitrag wurde von itchyandscratchy bearbeitet: Tue. 16. December 2008, 17:04
Go to the top of the page
 
+Quote Post
itchyandscratchy
Beitrag Tue. 16. December 2008, 17:02
Beitrag #5


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 5
Mitglied seit: 16.12.2008
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 1.760



ZITAT(tobaco @ Tue. 16. December 2008, 16:02) *
du musst wahrscheinlich die rechte der ordner auf 755 statt auf 777 stellen.
siehe auch hier: http://www.cevinet.info/support/faq/index....&artlang=de


Ja, habe alle von 777 auf 755 geändert...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
itchyandscratchy
Beitrag Tue. 16. December 2008, 17:05
Beitrag #6


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 5
Mitglied seit: 16.12.2008
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 1.760



ZITAT(bkm @ Tue. 16. December 2008, 15:51) *
eine seite gibt ja "is writeable by group" wieder, da liegt die vermutung nah das es die falschen rechte sind.
vll. bekommste durch setzen von display_errors & error_reporting wenigstens eine fehlermeldung auf deiner
weißen seite (backend) und man könnte so den fehler eingrenzen oder sogar abstellen.


display_errors & error_reporting ? Wo ist das Einzubauen?

Hier?
// Output buffering starten
ob_start();

// Magic Quotes ausschalten
set_magic_quotes_runtime (0);

// zeige alle Fehlermeldungen, aber keine Warnhinweise
error_reporting (E_ALL & ~E_NOTICE);
// error_reporting (E_ALL);
// Flag für Windows-Systeme, um auf Windows nicht existierende Befehle zu blocken
$is_win = strtoupper(substr(PHP_OS, 0, 3) == 'WIN');

????
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guest_bkm_*
Beitrag Tue. 16. December 2008, 18:35
Beitrag #7





Guests






das anzeigen von fehlermeldungen ist unterschiedlich.
voraussetzung dabei ist, das dies der provider zulässt.
dies kann im script selber, htaccess oder bei manchen sogar durch eine eigene php.ini erfolgen.

in der php-datei könnte dies so funktionieren
QUELLTEXT
ini_set('display_errors', true);
error_reporting(E_ALL);


kannst ja mal den ftp-zugang per pn schicken und ich schaue mal drüber wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
itchyandscratchy
Beitrag Tue. 16. December 2008, 20:39
Beitrag #8


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 5
Mitglied seit: 16.12.2008
Wohnort: Bielefeld
Mitglieds-Nr.: 1.760



ZITAT(bkm @ Tue. 16. December 2008, 18:35) *
das anzeigen von fehlermeldungen ist unterschiedlich.
voraussetzung dabei ist, das dies der provider zulässt.
dies kann im script selber, htaccess oder bei manchen sogar durch eine eigene php.ini erfolgen.

in der php-datei könnte dies so funktionieren
QUELLTEXT
ini_set('display_errors', true);
error_reporting(E_ALL);


kannst ja mal den ftp-zugang per pn schicken und ich schaue mal drüber wink.gif



Also, habe alles noch einmal installiert - wieder alles okay, wieder kein Backend. Habe meine main.php wie folgt erweitert:

// zeige alle Fehlermeldungen, aber keine Warnhinweise
ini_set('display_errors', true);
error_reporting (E_ALL);
// Flag für Windows-Systeme, um auf Windows nicht existierende Befehle zu blocken
$is_win = strtoupper(substr(PHP_OS, 0, 3) == 'WIN');


Und siehe da:

Notice: Undefined index: sefrengo in /web/1/000/035/580/115615/htdocs/sefrengo/backend/main.php on line 60

Warning: main(/web/1/000/035/580/115615/htdocs/sefrengo/backend/API/inc.apiLoader.php) [function.main]: failed to open stream: No such file or directory in /web/1/000/035/580/115615/htdocs/sefrengo/backend/main.php on line 70

Fatal error: main() [function.require]: Failed opening required '/web/1/000/035/580/115615/htdocs/sefrengo/backend/API/inc.apiLoader.php' (include_path='.:/usr/local/share/pear') in /web/1/000/035/580/115615/htdocs/sefrengo/backend/main.php on line 70


und nu?
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  main.php ( 7.76KB ) Anzahl der Downloads: 1
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guest_bkm_*
Beitrag Tue. 16. December 2008, 22:05
Beitrag #9





Guests






ZITAT(itchyandscratchy @ Tue. 16. December 2008, 20:39) *
Fatal error: main() [function.require]: Failed opening required '/web/1/000/035/580/115615/htdocs/sefrengo/backend/API/inc.apiLoader.php' (include_path='.:/usr/local/share/pear') in /web/1/000/035/580/115615/htdocs/sefrengo/backend/main.php on line 70
und nu?

sicher das die dateien auch per ftp geladen sind ??? die datei in der fm gibt 404 not found.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hylli
Beitrag Wed. 17. December 2008, 09:32
Beitrag #10


Advanced Member
******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 245
Mitglied seit: 06.07.2006
Mitglieds-Nr.: 117



Ich tippe darauf, dass die Dateien im faschen Modus hochgeladen wurden.

Welches FTP-Programm wurde verwendet?

Hylli
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 4.4.20 - 09:44

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.