Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

3 Seiten V  < 1 2 3  
Closed TopicStart new topic
> TinyMCE4SF v02.00.02, TinyMCE 2.0.8 als wysiwyg für Sefrengo
Ute
Beitrag Tue. 28. November 2006, 19:46
Beitrag #41


Advanced Member
*****

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 175
Mitglied seit: 28.07.2006
Mitglieds-Nr.: 169



Auf den besonderen Wunsch eines einsamen Herrns...

Lieber Alexander, ich könnte Dich knutschen!

Dank Dir ganz herzlich

Ute
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 28. November 2006, 19:47
Beitrag #42


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.708
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ich danke auch herzlichst! laugh.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Tue. 28. November 2006, 19:51
Beitrag #43


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



@amk

ZITAT
@feini:

hast du schonmal probiert die gzip-kompression auf "old" zu setzen oder ganz zu deaktivieren ... wenn das nicht hilft ist's ggf ein php5 problem > irgendwelche fehlermeldungen? gibt's 'ne javascript-fehlermeldung?


Wollte mich noch bedanken für deine wertvollen tipps.

Auf dem entsprechenden Hosting läuft nun auch Tiny, musste tatsächlich gzip-kompression deaktivieren.
Und was man auch nicht vergessen darf den SF-Cach zu löschen.

Da wäre sicher eine verbesserung angebracht. Diesen Cach-Löschen immer auf der Seite im Auswahlmenü anzuklicken, ist mit der Zeit absollut löstig, könnte man den nicht neben die Navigation Platzieren so das er von allen Menüs aus zugänglich währe. wink.gif


Gruss


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 28. November 2006, 19:59
Beitrag #44


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.708
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(feniweb @ Tue. 28. November 2006, 19:51) *
@amk
Wollte mich noch bedanken für deine wertvollen tipps.


bitte bitte - man tut was man kann ...

ZITAT
Und was man auch nicht vergessen darf den SF-Cach zu löschen.


kann man das in den SF-settings (system/projekt) nicht deaktivieren!? ich muss eigentlich in den seltensten fällen den sf-cache löschen ... bevor ich 'n projekt online übertrage lösche ich den cache, sonst nie.


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Tue. 28. November 2006, 20:47
Beitrag #45


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



@amk

Meinst du diese einstellung.
Angehängte Datei  Zuschneiden_31.jpg ( 17.55KB ) Anzahl der Downloads: 26


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ali-gator
Beitrag Wed. 29. November 2006, 16:45
Beitrag #46


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 7
Mitglied seit: 22.10.2006
Mitglieds-Nr.: 301



Hi ich hab mal eine Frage zu TinyMCE

und zwar wenn ich ein Tabelle erstelle, dann bekomme ich die einfach nicht nach links ausgerichtet... Hab schon vieles Probiert (div-layer: text-align:left, tabelleneingenschaften usw). Sie richtet sich immer mittig aus...
Nur wenn man die Tabelle so groß zieht wie die Seite ist funktioniert das, aber die Lösung ist mir eigentlich zu umständlich...
Weiß jemand was?

bis dann
ali-gator
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Wed. 29. November 2006, 16:59
Beitrag #47


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.708
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



normalerweise ganze tabelle markieren (drumherum) und dann button klicken - fertig. jedenfall geht's so bei mir.

kann es eventuell sein dass deine stylesheets für die seite sich mit den definitionen die du mittels tiny "verabreichst" beissen? jene stylessheets der seite werden nämlich in den tiny geladen und gelten auch für die edit-area des tiny.


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
luxli
Beitrag Fri. 1. December 2006, 16:20
Beitrag #48


Advanced Member
******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 201
Mitglied seit: 01.07.2006
Wohnort: CH
Mitglieds-Nr.: 32



Beim Versuch mittels "Format" und "Styles" das gewünschte HTML zu erzeugen sind mir unterschiedliche Ergebnisse durch IE, FF und Opera aufgefallen:

CSS-Beispiel:
p {font-size: 1em; line-height: 1.4em; margin: 0 8px 8px 0px;}
.bildtext {font-size: .8em; text-align: center;}

HTML-Ergebnis:
IE <p class="bildtext">Das ist der Text</p>
FF <p><span class="bildtext">Das ist der Text</span></p>
Opera <p>Das ist der Text</p>

Opera kann das natürlich wieder einmal nicht, aber warum macht es der FF nicht so wie der IE?

Zusatzfrage:
Gibt es eine Möglichkeit im "Format" zusätzlich zum Beispiel als Absatz2 <p class="bildtext"> zuzuweisen, dann könnte ich vermutlich mein Problem auch für den Opera lösen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Fri. 1. December 2006, 16:38
Beitrag #49


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.708
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(luxli @ Fri. 1. December 2006, 16:20) *
HTML-Ergebnis:
IE <p class="bildtext">Das ist der Text</p>
FF <p><span class="bildtext">Das ist der Text</span></p>

Opera kann das natürlich wieder einmal nicht, aber warum macht es der FF nicht so wie der IE?


nun ich hab das mal geprüft ... bei mehrzeiligen absätzen scheint dieses phänomen im FF aufzutreten (bei einzeiligen nicht)

eventuell ist es ein side-effekt der source-code formatierung ich probier das mal aus ... ansonsten bin ich gegen tiny-bugs machtlos.

Opera - wie offiziell bekannt läuft Tiny nicht zu 100% mit V9+

ZITAT(luxli @ Fri. 1. December 2006, 16:20) *
Zusatzfrage:
Gibt es eine Möglichkeit im "Format" zusätzlich zum Beispiel als Absatz2 <p class="bildtext"> zuzuweisen, dann könnte ich vermutlich mein Problem auch für den Opera lösen.


also wenn ich mich nicht irre, kann man nur direkt tags definieren, nicht aber mit einer speziellen css-klasse also atributen ...

bspw:

QUELLTEXT
tinyMCE.init({
    ...
    theme_advanced_blockformats : "p,div,h1,h2,h3,h4,h5,h6,div,blockquote,dt,dd,code,samp"
});


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Fri. 1. December 2006, 21:49
Beitrag #50


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.708
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



so mal ein update ... v02.01.00

unter anderem sollte nun (hoffentlich) die problematik bzgl. des neuen gzip-compressors in einigen IE-versionen behoben sein. habs aber nicht getestet - ihr seid am zug! wink.gif

mir war so und ich habe auch mal einige neue files aus dem TinyMCE-CVS gezogen.

das
ZITAT(luxli @ Fri. 1. December 2006, 16:20) *
IE <p class="bildtext">Das ist der Text</p>
FF <p><span class="bildtext">Das ist der Text</span></p>

sollte damit z.b. behoben sein. insofern nenn ich die eingebaute TinyMCE-version mal 2.0.8+ wink.gif

das inlinepopup-plugin könnt ihr mal ausprobieren ... ist schneller als die normalen popup's allerdings in der TinyMCE-doku als fehlerbehaftet beschrieben.

alles weitere siehe changelog ... viel spass damit!

cheers, Alex


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V  < 1 2 3
Closed TopicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 30.11.22 - 08:45

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.