Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

 
Reply to this topicStart new topic
> Sefrengo 1.6.6 - PHP7 Version, PHP7 Version von Sefrengo mit allen Bugfixes
hman
Beitrag Fri. 2. March 2018, 18:10
Beitrag #1


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 49
Mitglied seit: 09.01.2007
Mitglieds-Nr.: 572



Liebe Sefrengo Gemeinde,

In der Anlage schicke ich Euch die neuste Version von Sefrengo. Diese Version ist unter PHP7 lauffähig,
wir haben sie jetzt bei mehreren Kunden auf recht grossen Websites im Einsatz.

Wir haben da recht viel Arbeit reingesteckt und jede Menge Bugs aus der Vergangenheit behoben.

Zum Core von Sefrengo sind noch folgende Plugins und Module, alle auf PHP7 umgestellt, hilfreich:

Snippet replacement 1.3
Artikelsystem Plugin 1.7.5
Artikelsystem Modul 1.7.5
Newsletter System Plugin
Benutzeregistrierung
Benutzer löschen/Passwort zurücksetzen
Kontaktformular 2.3.0

Viele Grüsse

Harald

Der Beitrag wurde von hman bearbeitet: Fri. 2. March 2018, 18:13
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  sefrengo_1.6.6_PHP7_03_2018.zip ( 4.16MB ) Anzahl der Downloads: 14
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jwitt
Beitrag Sat. 3. March 2018, 22:43
Beitrag #2


Advanced Member
****

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 128
Mitglied seit: 30.06.2006
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 27



Hallo Harald,
cool es geht weiter. Scheinen aber leider keine mehr mitzulesen (bin bisher der einzige Downloader).
Danke für die Dateien. Habe es gerade 'mal erfolgreich lokal unter PHP 7.1 ausprobiert.
Ich habe immer noch eine offene Frage zum Artikelsystem, aber weil hier keiner mehr mitliest wohl weiter unbeantwortet bleibt.
Gruß
Jürgen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hman
Beitrag Sun. 4. March 2018, 13:36
Beitrag #3


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 49
Mitglied seit: 09.01.2007
Mitglieds-Nr.: 572



ZITAT(jwitt @ Sat. 3. March 2018, 22:43) *
Hallo Harald,
cool es geht weiter. Scheinen aber leider keine mehr mitzulesen (bin bisher der einzige Downloader).
Danke für die Dateien. Habe es gerade 'mal erfolgreich lokal unter PHP 7.1 ausprobiert.
Ich habe immer noch eine offene Frage zum Artikelsystem, aber weil hier keiner mehr mitliest wohl weiter unbeantwortet bleibt.
Gruß
Jürgen

Hallo Jürgen,

wir werden noch das Backend auf den neusten Zeitgesit umstellen, kommt
demnächst. Was war Deine Frage zum Artikelsystem?
Gruß

Harald
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jwitt
Beitrag Sun. 4. March 2018, 16:11
Beitrag #4


Advanced Member
****

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 128
Mitglied seit: 30.06.2006
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 27



Hallo Harald,

ZITAT(hman @ Sun. 4. March 2018, 13:36) *
Hallo Jürgen,

wir werden noch das Backend auf den neusten Zeitgesit umstellen, kommt
demnächst. Was war Deine Frage zum Artikelsystem?
Gruß

Harald

Danke für Deine schnelle Antwort :-)
Es geht um diese Frage hier. Wäre super, wenn Du es Dir einmal ansehen könntest.
Gruß
Jürgen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Sun. 4. March 2018, 21:50
Beitrag #5


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



ZITAT(hman @ Sun. 4. March 2018, 14:36) *
Hallo Jürgen,

wir werden noch das Backend auf den neusten Zeitgesit umstellen, kommt
demnächst. Was war Deine Frage zum Artikelsystem?
Gruß

Harald


Danke für deine Bemühungen für Sefrengo.

Was bedeutet es backend auf den neusten Zeitgeist bringen? Warum nicht die Sefrengo 2 beta weiter oder sogar zu einer Finalen-Version bringen. Besonders der Dateimanager in der Version 1.6.x für Bilder-Upload ist nicht gerade Kundenfreundlich.


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hennes
Beitrag Wed. 14. March 2018, 17:00
Beitrag #6


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 28.09.2006
Mitglieds-Nr.: 260



@Harald: Genial und vielen Dank!!!

Noch ein Hinweis ... bei mir kommt unter Module folgende Fehlermeldung:

Repository-Fehler: Repository kann Datenbank nicht lesen!

PHP5.6
MySQL 5.5

Der Beitrag wurde von Hennes bearbeitet: Wed. 14. March 2018, 19:34
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hman
Beitrag Thu. 15. March 2018, 11:57
Beitrag #7


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 49
Mitglied seit: 09.01.2007
Mitglieds-Nr.: 572



ZITAT(Hennes @ Wed. 14. March 2018, 17:00) *
@Harald: Genial und vielen Dank!!!

Noch ein Hinweis ... bei mir kommt unter Module folgende Fehlermeldung:

Repository-Fehler: Repository kann Datenbank nicht lesen!

PHP5.6
MySQL 5.5

Hallo Hennes,

Hast Du die config.php beim Update heruntergeladen und ausgetauscht? und auch das Verzeichnis /cms/inc?

Gruss

Harald
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hennes
Beitrag Sun. 18. March 2018, 10:17
Beitrag #8


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 28.09.2006
Mitglieds-Nr.: 260



Hallo Harald, ich habe kein update vorgenommen, sondern neu installiert. Gruß Hennes (und die config.php habe ich auch hochgeladen ... in der Installationsroutine)


Der Beitrag wurde von Hennes bearbeitet: Sun. 18. March 2018, 10:19
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hman
Beitrag Tue. 20. March 2018, 06:51
Beitrag #9


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 49
Mitglied seit: 09.01.2007
Mitglieds-Nr.: 572



ZITAT(Hennes @ Sun. 18. March 2018, 10:17) *
Hallo Harald, ich habe kein update vorgenommen, sondern neu installiert. Gruß Hennes (und die config.php habe ich auch hochgeladen ... in der Installationsroutine)

Hallo Hennes,

Da stimmt irgendetwas nicht bei der Installation. Ich kann das ohne mir das Anzuschauen nicht lokalisieren.
Kannst mich gerne hierzu anrufen. (+352 297124)

Gruss

Harald
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24.4.18 - 00:22

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.