Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

 
Reply to this topicStart new topic
> Snippet Replacement v1.2
mvsxyz
Beitrag Sun. 2. March 2014, 23:34
Beitrag #1


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 507
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



Pluginname:
---------------------------------------------------------------------------
Snippet Replacement


Status:
---------------------------------------------------------------------------
stable


Bechreibung:
---------------------------------------------------------------------------
Gibt die Möglichkeit, sprachabhängige Ersetzungen in der Sefrengo Seite
durchzuführen. Die Platzhalter für die Ersetzungen können innerhalb von
Sefrengo an beliebiger Stelle plaziert werden (Layout,
Modulkonfiguration,...). Vor dem Erzeugen der Webseite werden diese
Ersetzungen dann sprachabhängig mit dem im Backend zugewiesenen Werten
ersetzt. Richtig eingesetzt, erleichter das Plugin die Erstellung
mehrsprachiger Präsenzen erheblich, da auf sprachspezifische Templates
weitgehend verzichtet werden kann.


Features:
---------------------------------------------------------------------------
- Sprachabhängige Suchen und Ersetzen Routine
- Anbindung an das Rechtemanagement


Plugineigenschaften:
---------------------------------------------------------------------------
[X] Einsatz mehrmals in einem Projekt möglich
[x] Einsatz mehrmals auf einer Seite (idcatside) möglich
[x] Ist Mehrprojektfähig
[x] Ist Mehrsprachenfähig (innerhalb eines Projektes)


Autor(en):
---------------------------------------------------------------------------
Björn Brockmann
Holger Stitz


Lizenz:
---------------------------------------------------------------------------
GPL


Benötigte Sefrengo Version:
---------------------------------------------------------------------------
>= 01.02.01 (Sefrengo 1.2.1)


Installation:
---------------------------------------------------------------------------
Wechseln Sie in Ihrer Sefrengo Version in den Bereich "Administration->
Plugins". Wechseln Sie dort in den Bereich "Plugin importieren". Am
unteren Ende des Bereichs befindet sich ein Uploadfeld. Wählen Sie hier die
gewünschte "*.cmsplugin"- Datei aus. Mit einem Klick auf das Diskettensymbol
wird das Plugin in das CMS importiert. Das Plugin muß jetzt noch mit Hilfe
des Importbuttons (befindet sich in der Listenansicht, rechts bei den
Aktionen. Symbol "Papier mit grünem Pfeil") in das Projekt kopiert werden.
Das Plugin ist nun nutzbar.


Dokumentation:
---------------------------------------------------------------------------

Am Besten lässt sich die Funktionsweise des Plugins an einem Beispiel
verdeutlichen:

Grundlage ist eine Sefrengoinstallation mit insgesamt 3 Sprachen (D,
F, GB). Die EingabeImasken des Plugins finden sich unter
dem Menüpunkt "Administration -> SnippetReplacement"
Dort sehen wir jetzt drei Bearbeitungsknöpfe, (für jede Sprache eines.
Wird eine weitere Sprache hinzugefügt, ergänzt sich das Plugin
automatisch um einen weiteren Bearbeitungspunkt). Wir bearbeiten jetzt
zuerst die deutschen Snippets und drücken auf den entsprechenden
Bearbeitungsknopf. Es öffnet sich eine Textarea und geben dort nun
folgendes ein:

SCHLUESSEL1||Hallo Welt
SCHLUESSEL2||ich bin der Text von SCHLUESSEL2

Die Texte in der Textarea sind beliebig erweiterbar. Es gilt: In jeder
Zeile ein Schlüssel und ein Wert, jewils getrennt mit zwei Pipes (||).

Nun wechseln wir in das Layout. Dort fügen wir, irgendwo gut
sichtbar, den Begriff %%SCHLUESSEL2%% ein.

Wechseln wir nun in die Frontendansicht der Webseite. Dort wo im
Layout noch %%SCHLUESSEL2%% stand, steht nun "Hallo Welt"

Nach diesem System lassen sich die Schlüssel fast beliebig im Layout,
Dateimanager, Modulkonfiguration, etc. nutzen.



Einschränkungen:
- Wird auf der Sefrengoseite das Modul "Volltextsuche" verwendet,
werden die SnippetBegriffe innerhalb des Seitencontents nicht
gefunden.


QUELLTEXT
Changelog legend:
# -> Bug Fix
+ -> Addition
^ -> Change
- -> Removed
! -> Note

Current versionnumber is  01.02.00 - released 02.03.2014
------------------------------------------------------------------------------------------------
# Bugfix for create table in install.meta
# Bugfix to use apostroph in values
+ Added setting to delete empty values under Administration > Plugins > Plugin konfigurieren
+ Added help text
^ Extracted language to separate files


Current versionnumber is  01.01.00 - released 29.01.2007
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ switch design to sefrengo 1.4 layout


Current versionnumber is  01.00.00 - released 16.02.2006
------------------------------------------------------------------------------------------------
! First release

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  snippet_replacement.zip ( 9.64KB ) Anzahl der Downloads: 21
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mvsxyz
Beitrag Mon. 3. March 2014, 00:14
Beitrag #2


Advanced Member
********

Gruppe: Admins
Beiträge: 507
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 11



Parallel dazu habe ich noch einen Fehler im Sefrengo gefixt, welcher die Sprachauswahl im Sefrengo Header beeinflusst, wenn ein Snippet HTML-Code enthält. Der Fix wird in Sefrengo größer v1.6.0 enthalten sein; bei Versionen kleiner v1.6.0 bitte den Fix ggf. selber einspielen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.5.24 - 10:44

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.