Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

4 Seiten V  < 1 2 3 4 >  
Reply to this topicStart new topic
> Artikelsystem v1.0, v01.00.01
arnekolja
Beitrag Tue. 13. May 2008, 21:28
Beitrag #41


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 49
Mitglied seit: 13.09.2007
Mitglieds-Nr.: 1.117



Hallo,

ich habe das Problem mit der Seitenleiste auch... was ist denn bitte die Modulkennung, bzw. wovon hängt die ab etc.? Bin ich nun gefangen im "klappt fast, aber auch nur fast"? :-)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
andi
Beitrag Wed. 14. May 2008, 07:11
Beitrag #42


purist
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.525
Mitglied seit: 30.06.2006
Wohnort: luzern (schweiz)
Mitglieds-Nr.: 16



Dient zur

ZITAT(arnekolja @ Tue. 13. May 2008, 22:28) *
ich habe das Problem mit der Seitenleiste auch ...

welches denn? dieses? falls ja: seitenleiste als listeneinsatz gleichzeitig mit detailansicht im inhaltsbereich ist zurzeit nicht möglich.

ZITAT(arnekolja @ Tue. 13. May 2008, 22:28) *
was ist denn bitte die Modulkennung, bzw. wovon hängt die ab etc.?

die ist, soweit mir bekannt, für die kommunikation zwischen mehreren artikelmodulen resp. dem rss-feed-modul zuständig und kann selbstständig vergeben werden. damit die kommunikation funktioniert, muss die modulkennung identisch sein.


gruss andi


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arnekolja
Beitrag Wed. 14. May 2008, 14:23
Beitrag #43


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 49
Mitglied seit: 13.09.2007
Mitglieds-Nr.: 1.117



ZITAT(andi @ Wed. 14. May 2008, 08:11) *
Dient zur
welches denn? dieses? falls ja: seitenleiste als listeneinsatz gleichzeitig mit detailansicht im inhaltsbereich ist zurzeit nicht möglich.
die ist, soweit mir bekannt, für die kommunikation zwischen mehreren artikelmodulen resp. dem rss-feed-modul zuständig und kann selbstständig vergeben werden. damit die kommunikation funktioniert, muss die modulkennung identisch sein.
gruss andi

hmmm okay. oder auch nicht okay, denn wenn die news in der sidebar gelistet werden sollen und in der detailansicht (contentbereich) dann die sidebar ausgeblendet werden muss oder auch einzelansichten drin gelistet werden, dann ist das doch mistig :-(

und noch ein problem habe ich: ich habe in der sidebar gesagt, dass die detailansicht auf seite xy geöffnet werden soll. wenn diese geöffnet wird, bekomme ich dort im contentbereich jedoch auch erstmal die listenansicht, sobald ich auf ein "lesen sie mehr" geklickt habe. wie kann ich das besser machen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
andi
Beitrag Wed. 14. May 2008, 14:33
Beitrag #44


purist
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.525
Mitglied seit: 30.06.2006
Wohnort: luzern (schweiz)
Mitglieds-Nr.: 16



ZITAT(arnekolja @ Wed. 14. May 2008, 15:23) *
denn wenn die news in der sidebar gelistet werden sollen und in der detailansicht (contentbereich) dann die sidebar ausgeblendet werden muss

wenn die seitenleiste leer bleiben darf und der artikel nur im hauptbereich stehen soll, ist das kein problem. bei beiden modulen die gleiche modulkennung sowie beim modul in der seitenleiste alles aus dem template für die detailansicht löschen.

ZITAT(arnekolja @ Wed. 14. May 2008, 15:23) *
und noch ein problem habe ich: ich habe in der sidebar gesagt, dass die detailansicht auf seite xy geöffnet werden soll. wenn diese geöffnet wird, bekomme ich dort im contentbereich jedoch auch erstmal die listenansicht, sobald ich auf ein "lesen sie mehr" geklickt habe. wie kann ich das besser machen?

hab ich kurz ausprobiert, kann ich so nicht bestätigen, funktioniert bei mir.

gruss andi


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
arnekolja
Beitrag Thu. 15. May 2008, 21:14
Beitrag #45


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 49
Mitglied seit: 13.09.2007
Mitglieds-Nr.: 1.117



ZITAT(andi @ Wed. 14. May 2008, 15:33) *
wenn die seitenleiste leer bleiben darf und der artikel nur im hauptbereich stehen soll, ist das kein problem. bei beiden modulen die gleiche modulkennung sowie beim modul in der seitenleiste alles aus dem template für die detailansicht löschen.
hab ich kurz ausprobiert, kann ich so nicht bestätigen, funktioniert bei mir.

gruss andi

zu letzterem: hatte die kennung vergessen, sorry.

aber wo liegt denn nun genau das problem? die kennung des sidebar-moduls darf nicht die selbe kennung haben wie dem aufrufenden link übergeben wird, richtig? wie schwierig wäre denn die anpassung, bzw. gibts da schon ideen? ich würd auch etwas hardcoden ums hinzubekommen, mir mangelts nur an einer lösungs-idee :-)

an welcher stelle des moduls wird denn entschieden, ob listenansicht oder vollansicht gezeigt werden soll? dann könnte ich da einfach die vollansicht für das sidebar-modul rausschmeissen, oder? so dass so oder so in der sidebar immer nur die listenansicht kommt. aber hmmm... helft mir mal schnell auf die sprünge bitte smile.gif

edit: Okay, ich habs. Die URL, die in der Listenansicht generiert wird muss zwar die Kennung der Vollansicht haben, das Modul selbst muss aber trotzdem eine eigene haben. Gelöst hab ich es als Ekel-Hack, indem ich eine ungleiche Kennung vergeben habe und dann in der Funktion "as_url_creator" die Kennung der Vollansicht hart übergebe. Besser lösen könnte man das denke ich mit einem simplen zusätzlichen Feld für die zweite Kennung. Wäre vielleicht etwas umständlich in einer Anleitung zu beschreiben wie das dann funktioniert, aber auf jeden Fall wäre es praktikabel. Gegenvorschläge? :-)

Der Beitrag wurde von arnekolja bearbeitet: Thu. 15. May 2008, 21:54
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Tue. 20. May 2008, 18:47
Beitrag #46


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Hab jetzt schon viel mit dem Artikelsystem gespielt und finde es einfach nur Klasse. Bei mir wird es für einen Fanshop verwendet. Jetzt aber zu meiner Frage:

Wenn ich das Artikelsystem für mehrere Sachen verwenden möchte, also Fanshop, Kontaktadressen oder Newssystem gibt mir das Plugin unter Einstellungen => Artikelelemente die Einstellmöglichkeiten vor. Wäre es möglich diese Einstellungen für jede angelegte Kategorie zu speichern.

Mein Hintergedanke:
Ich könnte die Felder für jede Anwendung (Fanshop, Newsystem, Kontaktadressen) gestalten, so dass es eigentlich nur noch ein Frage-Antwort-Spiel wird und ich das Layout nur noch über Modul-Dublikate einstelle.

Plugin-Dublikate lassen sich ja nicht erstellen, daher mein Gedanke in diese Richtung!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 20. May 2008, 19:04
Beitrag #47


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



also wäre im prinzip keine doofe idee - verschiedene artikel-element-definitionen für einzelne kategorien ... ich schreibs mal auf die FR-liste

die feature-implementation für V1.2 ist übrigens soweit abgeschlossen!

V1.2 (bzw. ein RC) wird vorraussichtlich ende Mai/anfang Juni veröffentlicht! die listen- ODER detailansicht problematik ist damit aus der welt, es gibt neue freifeldtypen, auf frontend-seite (modul) kann man einiges mehr mit den freifeldern anfangen u.v.a.m. - seid gespannt!


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Tue. 20. May 2008, 19:15
Beitrag #48


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Was würden wir ohne dich nur machen! cool.gif

Mit dem Teil setzt Sefrengo schon Maßstäbe!!!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 20. May 2008, 19:21
Beitrag #49


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(FireFlyer @ Tue. 20. May 2008, 20:15) *
Was würden wir ohne dich nur machen! cool.gif


websites? wink.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
andi
Beitrag Tue. 20. May 2008, 19:24
Beitrag #50


purist
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.525
Mitglied seit: 30.06.2006
Wohnort: luzern (schweiz)
Mitglieds-Nr.: 16



ZITAT(FireFlyer @ Tue. 20. May 2008, 20:15) *
Mit dem Teil setzt Sefrengo schon Maßstäbe!!!!

massstäbe werden wohl erst dann gesetzt, wenn die heutigen «standards» erfüllt werden. dazu gehört z.b. ein sauberes url-design.
amk, ich weiss, dass du dich mit mod_rewrite nicht auskennst. aber kennst du niemanden, welcher hier angezapft werden könnte (natürlich gegen entgeld).


gruss andi


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 20. May 2008, 19:42
Beitrag #51


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



na der 'chef' wird sich wohl auskennen und verdingt sich ja u.a. mit eben solchen dienstleistungen! wink.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
stanley
Beitrag Mon. 26. May 2008, 14:07
Beitrag #52


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 26
Mitglied seit: 05.07.2006
Wohnort: Neubrandenburg
Mitglieds-Nr.: 105



Hallo Forum - ich hätte da wohl ein Bug gefunden!

Wer einen Bug findet darf in behalten!! ;-)

Ich nutze das Plugin und das Modul (Artikelsystem Version 1.0.1) für eine 4sprachige Seite -> Die entsprechende Auswahl der Ausgabe wähle ich unter Redaktion-> Seite konfigurieren aus.

Ich habe folgende Kategorien -> FAQ und Pressse.
Die Seite beinhaltet folgende Sprachen - Deutsch - Englisch - Französisch - Dänisch.

Wenn ich zum Beispiel in der Dänischen Auswahl die entsprechende Ausgabe auswähle übernimmt er es im dänischen auch wie gewünscht nur überschreibt er die Ausgabe dann im deutschen. Umgekehrt ist es genau so. Englisch und Französisch bleiben davon unberührt.

Bin für jeden Rat dankbar!

Gruß

Stanley

PS: Ansonsten ist das Plugin / Modul einfach klasse!!

Der Beitrag wurde von stanley bearbeitet: Mon. 26. May 2008, 14:10
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 26. May 2008, 14:16
Beitrag #53


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



versteh ich nicht. was denn für 'ne auswahl ... das artikelsystem richtet sich nach der aktuellen seitensprache bzgl. ausgabe - in der seitenkonfiguration kann diesbezüglich gar nichts eingestellt werden ... oder wie?! blink.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
stanley
Beitrag Mon. 26. May 2008, 15:04
Beitrag #54


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 26
Mitglied seit: 05.07.2006
Wohnort: Neubrandenburg
Mitglieds-Nr.: 105



Ich wollte die Inhalte für jede Kategorie auf getrennten Seiten ausgeben!

Siehe Anhang!
Angehängte Datei  beispiel.gif ( 24.35KB ) Anzahl der Downloads: 51


Der Beitrag wurde von stanley bearbeitet: Mon. 26. May 2008, 15:09
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 26. May 2008, 15:11
Beitrag #55


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



aha - und was meinst du mit überschreiben - er überschreibt die modulkonfiguration?

... du stellst im deutschen in der seitenkonfiguration bzw. modulkonfiguration kategorie X ein und dann ist sie ebenso in der anderen sprache eingestellt? das hat m.e. nichts mit dem artikelsystem zu tun - denn das speichern der konfigurationen macht Sefrengo. ich prüf das mal bei mir ...


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guest_bkm_*
Beitrag Mon. 26. May 2008, 15:47
Beitrag #56





Guests






wieso steht da plötzlich in der auswahl was, das im select gar nicht auftaucht ? bild getauscht ???
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Fri. 30. May 2008, 11:08
Beitrag #57


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



Hat jemand eine Idee, wie ich in der Listenansicht des Artikelsystems eine "Zebramuster" hinkriege.

Grundeinstellung
QUELLTEXT
<tr>
<td valign="top" width="20%">{startdate} {starttime}</td>
<td valign="top">
{if_text}
<a href="{url}">{title}</a><br/>
<small>{chop}{text}{/chop}</small>
{/if_text}
{if_not_text}
{title}
{/if_not_text}
</td>
</tr>

Durch eine zusätzliches <tr> unten kann ich eine leere Reihe mit einer anderen Farbe erzeugen, aber auch eine "gefüllte" Reihe?


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chregu
Beitrag Fri. 30. May 2008, 15:40
Beitrag #58


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 334
Mitglied seit: 10.07.2006
Wohnort: luzern (Schweiz)
Mitglieds-Nr.: 128



@gunwalt

Eine einfach alternative wäre mit JavaScript. Weiss jedoch nicht ob das so gewünscht wird...

gruss
chris
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chregu
Beitrag Fri. 30. May 2008, 15:41
Beitrag #59


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 334
Mitglied seit: 10.07.2006
Wohnort: luzern (Schweiz)
Mitglieds-Nr.: 128



...doppel Post...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Mon. 2. June 2008, 11:00
Beitrag #60


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



Ich habs.
Anhang geht problemlos mit Artikelsystem.

Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  zebra.zip ( 28.31KB ) Anzahl der Downloads: 16
 


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post

4 Seiten V  < 1 2 3 4 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.7.19 - 11:17

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.