Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
> Plugin: Artikelsystem v1.2 RC5, v01.01.04
amk
Beitrag Sat. 7. June 2008, 20:10
Beitrag #1


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



Plugin-Name:
Artikelsystem

Version
01.01.04 (1.2 RC5)

Status:
release candidate

Bechreibung:
Ein Plugin zur Verwaltung von frei definierbaren Artikeln (z.B. News,
Presse-Meldungen aber auch Produktverzeichnisse u.v.a.m.) ... inkl.
Ausgabemodul zur Listen- und Detail-Darstellung der Artikel auf
Websites.

Features:
- Titel, Teaser, Text und eine unbegrenzte Anzahl von (optionalen)
Bildern, Dateien, Links als Artikelbestandteile
- Ein Artikel kann über 10 freidefinierbare Felder (Textzeile,
Text, formatierbarer Text, Auswahl von Werten, Eingabe und Auswahl
von Werten, Datum, Zeit) speziell individualisiert werden
- Artikelkategorien mit optionaler Mehrfachzuordnung pro Artikel
- Unterstützt mehrsprachige Websites: Artikel können parallel in jeder
Sprache angelegt werden, Inhalte können von Sprache zu Sprache kopiert
werden
- Suchfunktion mit Logik-features
- Vielfältig konfigurierbare Artikel-Eingabe/-Verwaltung und -Ausgabe
- Datum-/Zeitgesteuerte Artikelausgabe, Zeitraum-/Monats-/Jahresnavigation
- Artikellistenausgabe mit vielfältigen Sortier- und Filtermöglichkeiten
- Artikellisten- und Artikeldetailausgabe komplett per Templates
konfigurierbar

Autor(en):
Alexander M. Korn (amk) (V00.01.00-V??.??)
Holger Stitz (Terminkalender V1.2.5 - als Basis)

Lizenz:
GPL

Benötigte Sefrengo Version:
>= 01.03.01 (Sefrengo 1.4 beta 2)

Installation:
Wechseln Sie in Ihrer Sefrengo Version in den Bereich "Administration->
Plugins". Wechseln Sie dort in den Bereich "Plugin importieren"). Am
unteren Ende des Bereichs befindet sich ein Uploadfeld. Wählen Sie hier die
gewünschte "*.cmsplugin"- Datei aus. Mit einem Klick auf das Diskettensymbol
wird das Plugin in das CMS importiert. Das Plugin ist nun innerhalb des CMS
nutzbar.

Bekannte Probleme:
Das Plugin ist Mehrprojektfähig, allerdings fehlt es bei einer ggf.
notwendigen Deinstallation an einer entsprechenden Deinstallationsroutine
bzw. MySQL-Anweisungen.
Die Deinstallation des Plugins (nur in einer Mehrprojektumgebung) schlägt
somit ggf. fehl - Sefrengo-Menüeinträge und Artikeldaten bleiben erhalten.

Dokumentation:
keine vorhanden

Feature Requests:
CODE
amk:

--------------------------

mehrfachauswahl für select-freifeld-typ

ausgabe des redakteurs des artikels

auswahl-umkehren button für die auswahl von bilder dateien links und vielleicht ein paar
kleine js-helfer-buttons für die sortierungsindizies

artikel-suche auf die bild-, datei-, link-inhalte ausweiten.

SF-suchmodul für das artikelsystem anpassen/erweitern.


STam:

--------------------------

Rechteabhängige Darstellung der Artikel zB: Zusatzinfos oder Downloads zum
Artilkel erst nach Anmeldung

Einrichtung von Rechteabhängigen Redaktionsbereichen zB: Gruppe A kann nur
Artikelgruppe/Kategorie 'Neuheiten' bearbeiten

Statistikauswertungen zum Artikel mit Abschlußbewertung zB: Besucher hat
Artikel x gesucht dann xy angeschaut und Datei xyz.info runtergeladen
oder das Kontaktformular genutzt

Zusätzliche Kommentare/Kontakformular pro Artikel mit unterschiedlichen Empfängern

Follow-Up integration in ein Bestellsystem

Phonetisch/unscharfe Suche/Trefferauswerttung zB: Treffer auch bei Rechtschreibfehlern

In/Exportschnittstelle und CSS-Druckvorlagen zB: Export als Artikel-Katalog in Pdf,
automatische Datenimports über ein Script oder XML-Schnittstelle

Automatische Verschlagwortung der Artikel im Client zB: Artikel x findet sich wieder in
einer News, dann dazu den Link autm. im News-Text generieren


feniweb:

---------------------------

z.B. vom ContentFlex aus einen x belibigen Artikel über ID und Kategorie auswählen
und so auf jeder Seite x belibig ausgeben

views (also anzahl aufrufe) bei News anzuzeigen,


andi

---------------------------

mod_rewrite unterstützung



Changelog:

CODE
01.01.04 (1.2 RC5) released 2008-06-08
------------------------------------------------------------------------------------------------
^ plugin: TinyMCE updated to version 3.0.9
# plugin: new settings not available after 1.0.x update

01.01.03 (1.2 RC4) released 2008-06-07
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ plugin: posibility to copy article's contents from another language to the current
language
^ plugin: new created article's online state in other languages (always "offline" now)
# plugin: label for "time range" in article's list view removed if time range is set to "all"
# pluing: article's list view page switch previous button doesn't disappears on page 1
# module: &-problem on generating url's
# module: offline article's custom field select values no longer available

01.01.02 (1.2 RC3) not released 2008-05-14
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ plugin: free definable field types date & time

01.01.01 (1.2 RC2) not released 2008-05-12
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ plugin: element's sortindex takes affect in the settings screen too
+ plugin: free definable field's label is now visible as article element name in the settings
# plugin: "enter and select values"-field type: '--- CHOOSE ---' not visible sometimes
^ plugin: layout of the "enter and select values"-field type on editing an article
+ module: optional attributes setting for page navigation links
# module: problem with page navigation and custom filters
^ module: page navigation uses paginator-php-class now

01.01.00 (1.2 RC1) not released 2008-04-28
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ plugin: posibility to archive/dearchive articles / sepeate article archive main view
+ plugin: switch articles on-/offline simultaneously
+ plugin: new custom field type: "enter and select values" (you can enter a custom field value
in the article mask that let the items grow in the selectbox for later selection in
other articles)
+ plugin: main area for category management (integrated into SF rights management)
+ plugin: if a SF project language is added or deleted the language version for exisiting
categories will be added or deleted too
^ plugin: icon order changed in article list
^ plugin: settings areas splited into single views
^ plugin: TinyMCE updated to version 3.0.7 (gzip-loading-compression added)
# plugin: online/offline switch no longer changes the modified (lastedit) date of an article
+ module: sorting link elements in the body template for the article fields title, teaser, text,
custom1-10,startdate,endatedate (see the module default config or template help text
for more info)
+ module: new {customfilter_form:x} element and functionality (now you can use the custom field
data in custom field type "select values" to filter the articles list view - like the
frontend categories form element)
^ module: page switch's number of items configuration (it's now an input field)
^ module: default templates changed to show some of the new features
+ module: list view and detail view at the same time
# module: search-functionality didn't work correctly
# module: wrong time range end date in some cases
# module: problem with time dependent display of articles with an end date but no end time
(you have to edit and save old articles once that this fix takes affect)

01.00.01 released 2008-02-22
------------------------------------------------------------------------------------------------
# plugin: "online"-state for date-only dependent articles
^ module: old vars renamed (really!)

01.00.00 released 2008-02-21
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ plugin: new "online"-icons for time dependent articles
# plugin: file-/link-titles layout problem
# plugin: article's title input validation
+ module: page number var for article detail view / (back to) list view links
^ module: old vars renamed

00.09.12 (1.0 RC 1) - released 2008-01-28
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ plugin: manual link input recognizes more 'protocols' now (e.g. mailto:)
+ plugin: TinyMCE's (wysiwyg-editor) vertical scale feature and inline popups activated
# plugin: ui corrections on IE(7)
# plugin: plugin uninstallation - all article system related should be removed from db now
^ plugin: image-buttons for invert selection and delete selection in list view
+ module: depending on some settings some options will be hidden/shown now
# module: wrong page navigation calculation on time dependent / no longer visible articles
^ module: url creation now xhtml-valid (&)
^ module: page navigation in detail view no longer visible
! module + plugin: a lot of small changes and improvements

00.09.11 (1.0 beta 3) - released 2008-01-23
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ plugin: confirmation dialogs - resourcebrowser link-/file-titles > title-form-fields
^ plugin: wysiwyg editor height
# plugin: custom fields validation
# plugin: output of quotation marks in form fields
# plugin: some gui css stuff on IE7 (nevertheless not perfect atm)
# plugin: no longer creation of an unnecessary SF user-right on installation
+ module: target idcatside option in category-, month- & search-form
+ module: article dependent year_select
^ module: article dependent month_select
^ module: code optimization - 20% less code
# module: label<>form-field assignment (no id's were defined in form-fields)
# module: if-/if_not-statement output problems
# module: article elements output problems

00.09.10 (1.0 beta 2) - released 2008-01-21
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ module: {category_links}-element & -template (to create something like a category-navigation)
+ module: module identifier string
# plugin: free definable fields 6-10 not editable
# plugin: free definable field type "selectable values" - values not selectable
# module: {images} {files} {links} in list view
# several other small fixes & improvements

00.09.09 (1.0 beta 1) - first offical release - 2008-01-19
------------------------------------------------------------------------------------------------
test it!!!

Changelog legend:
# -> Bug Fix
+ -> Addition
^ -> Change
- -> Removed
! -> Note




ich freue mich sehr über unterstützung/danksagung in finanzieller/materieller form!

PAYPAL SPENDE - www.tiefexzeitlos.de (button nutzen)

MEIN AMAZON WUNSCHZETTEL


wer ggf. als sponsor (im readme/forum) genannt werden möchte kann mir das mitteilen!



Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Artikelsystem_v01_01_04.zip ( 521.75KB ) Anzahl der Downloads: 63
 


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Sat. 7. June 2008, 20:30
Beitrag #2


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



so ... raus damit! wink.gif

was gibt es für wichtige neuerungen?

plugin:

1. einstellungen wurden in unterbereiche aufgeteilt
2. kategorieverwaltung als hauptbereich (im rechtemanagement integriert)
3. beim nachträglichen hinzufügen von Sefrengo-seitensprachen werden neue kategorien für jene sprache angelegt. analog dazu werden nach dem löschen einer Sefrengo-seitensprache kategorien für diese sprache wieder gelöscht.
4. neue freidefinierbare feldtypen: datum, zeit, auswahl und eingabe von werten ( war ein FR von mir : "eine kombination aus select und eingabefeld. jeder neu eingebene wert, füllt das select-element mit werten. somit müssen sich in den artikeln wiederholende angaben
nicht bei jedem artikel neu eingeben werden.")
5. artikelarchiv - artikel können nun in ein archiv verschoben werden
6. inhalte aus anderen sprachem können in den artikel der aktuellen sprache übernommen werden ("Inhalte übernehmen aus ...")
7. TinyMCE update (v3.0.9)

modul:

1. fest einstellbare ausgabe-modi - damit darstellung von listen- und detailansicht gleichzeitig möglich
2. ein neues element bzw. elementgruppe {customfilter_form:x} -> dies stellt eine selectbox mit allen daten zur verfügung, die auch im plugin-backend für ein freidefinierbares feld "auswahl von werten" in der artikeleingabe genutzt werden. der im frontend ausgewählte wert filtert die listenausgabe, so dass nur jene artikel angezeigt werden, denen dieser wert zugeordnet ist.
3. spezielle link-elemente, welche sortierungs-links (aufsteigend,absteigend) für alle wichtigen elemente der artikel generieren.
4. andere seitenschaltung (intern) - optionale attribute für seitenschaltungs-links möglich


------------------------------


alles andere gilt es zu entdecken oder im changelog nachzulesen. viel erfolg damit!



da diese version noch nicht so oft im einsatz war, bitte vor einem update einer alten version unbedingt ein backup der artikelsystem-betreffenden datenbanktabellen machen!!! ... man kann ja nie wissen ... ! wink.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Guest_bkm_*
Beitrag Sat. 7. June 2008, 23:04
Beitrag #3





Guests






durch das zurückspielen der db habe ich gerade gemerkt (kann also schon immer so sein)
das phpmyadmin einen hinweis von doppelt gesetzten Indizes gibt.

QUELLTEXT
Die folgenden Indizes scheinen identisch und einer von ihnen sollte entfernt werden: PRIMARY, id
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Sun. 8. June 2008, 10:47
Beitrag #4


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



so das problem bzgl. den einstellungen sollte nun behoben sein ... es kommt zwar nach dem update zu einer fehlermeldung - aber dies ist ein recht altes problem welches man vernachlässigen kann ... muss ich mal schauen das weg zu bekommen ...

sollte es nach einem update also zu fehlermeldungen kommen, einfach plugin-bereich nochmal aufrufen oder seite neuladen/aktualisieren,


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sukrams
Beitrag Sun. 8. June 2008, 22:57
Beitrag #5


Advanced Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 61
Mitglied seit: 30.03.2008
Wohnort: Barnstorf/Freiberg
Mitglieds-Nr.: 1.448



Sehe ich das richtig, dass ich dieses System als eine Art Herstellerverzeichnis, mit Daten zu Herstellern nutzen könnte?

Dazu das Ganze nach Kategorien ordnen und einordnen und den User es darüber oder über die Suchfunktion durchsuchen lassen kann?


Gruß
Markus
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Sun. 8. June 2008, 23:01
Beitrag #6


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



klar - kann man machen!


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Mon. 9. June 2008, 07:53
Beitrag #7


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



Wäre es nicht angebracht auch in den Feldern "Liste - Zeile" und "Detailansicht" die Ausgabemöglichkeit von {category} zu haben?

Ich sehe gerade, das es geht. {category} ist aber für diese Felder im Hilfetext nicht eingetragen.


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gunwalt
Beitrag Mon. 9. June 2008, 08:34
Beitrag #8


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.126
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 7



Diese Konstruktion ergibt das folgende Bild
{category_form}oder benutzen Sie das nachstehende Suchformular{search_form}

Wenn ich dann über Formular suche und vom gefundenen Artikel wieder auf eine andere Kategorie gehen will, springe ich nicht zur Kategorie, sonder das Suchfels wird mit dem jeweilig letzten eingetragenen Begriff gefüllt.

@amk: Zugangsdaten hast Du noch

Welche Felder werden von der Suchfunktion denn durchsucht. Bei den Custumfelder scheint dies aber nicht zu funktionieren.
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  naechster.jpg ( 21.94KB ) Anzahl der Downloads: 50
 


--------------------
------
Ich gehe spazieren durch Gelsenkirchen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 9. June 2008, 10:59
Beitrag #9


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9




ZITAT(gunwalt @ Mon. 9. June 2008, 09:34) *
Diese Konstruktion ergibt das folgende Bild
{category_form}oder benutzen Sie das nachstehende Suchformular{search_form}

Wenn ich dann über Formular suche und vom gefundenen Artikel wieder auf eine andere Kategorie gehen will, springe ich nicht zur Kategorie, sonder das Suchfels wird mit dem jeweilig letzten eingetragenen Begriff gefüllt.


schau ich mir in kürze mal an

ZITAT(gunwalt @ Mon. 9. June 2008, 09:34) *
Welche Felder werden von der Suchfunktion denn durchsucht. Bei den Custumfelder scheint dies aber nicht zu funktionieren.


standard-mässig titel, teaser, text ... welche felder durchsucht werden sollen ist im modul unter spezielle einstellungen wählbar.


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Mon. 9. June 2008, 16:31
Beitrag #10


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



@amk

Danke für dein unermüdliches überarbeiten deiner wertvollen Module/Plugins.

Ein Problem habe ich jedoch:
- Anzuzeigender Zeitabschnitt ist auf deaktiviert (alle Artikel anzeigen)
es werden aber nicht alle angezeigt?
- die Anzeige stand vorher bei 1 Jahr und das wird auch weiterhin hartnäckig angezeigt.
- Cach gelöscht


Hätte da noch einige Fragen:
Kategorie-Links {category_links}

Wie kann ich einen Kategorie-Links als aktiv markieren?
Und was bewirkt {url_addon}

Gibt es die möglichkeit die Kategorie über eine Auswahlfeld anzuzeigen? Wie das z.B. bei der Pic-Galerie möglich ist.

Kann mann auch einen Anzeigezeitraum in der Vergangenheit wählen?

Dieser Punkt hat sich erledigt, habe es gefunden!
(Edit: Oder ist dafür das Archiv vorgesehen, wenn ja wie Gibt man das aus?)

Gruss


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tobaco
Beitrag Tue. 17. June 2008, 16:20
Beitrag #11


Advanced Member
*****

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 185
Mitglied seit: 03.07.2006
Mitglieds-Nr.: 80



kurz frage:

kann man das artikelsystem eigentlich auch als terminkalender einsetzen oder fehlen da ein paar funktionen?
beides basiert ja irgendwie aufeinander …


danke und grüße,
tobaco
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 17. June 2008, 16:24
Beitrag #12


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



habe ich so schon realisiert

mit hilfe der neuen freidefinierbaren elementtypen datum und zeit und der neuen sortierungslinks wird das möglich ... allerdings fehlen natürlich so dinge wie turnus und eine zeitschaltung ...


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Tue. 17. June 2008, 17:41
Beitrag #13


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



Kann mir zu den oben in Beitrag #10 gestellten Fragen keiner antworten?

Gruss


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 17. June 2008, 17:52
Beitrag #14


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



1. es gibt aktuell keine möglichkeit, den ausgewählten kategorielink als aktiv zu kennzeichnen - es sei denn man bastelt sich ne javascript manipulation oder sowas ...

2. eine kategorieauswahl als selectbox ist möglich über {category_form} - welche ziemlich groß und deutlich in der modulkonfig unter "Element-Templates" zu konfigurieren ist.

3. klar kann man einen anzeigeraum in der vergangenheit wählen - sofern da artikel vorhanden sind ...


zu deinem erstgenannten problem habe ich keine antwort - interessant wäre eventuell was die artikel die nicht angezeigt werden von den die angezeigt werden unterscheiden ...


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Tue. 17. June 2008, 18:12
Beitrag #15


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



@amk

Danke für dein schnelles Antworten.

ZITAT
2. eine kategorieauswahl als selectbox ist möglich über {category_form} - welche ziemlich groß und deutlich in der modulkonfig unter "Element-Templates" zu konfigurieren ist.


Verstehen wir uns da richtig? Hier meine ich auf jeder Seite selber, wie man das auch bei der Pic-Galerie machen kann auf der ich das Modul eingebunden habe.
Wenn ich also mehrere Seiten habe, so das ich für jede Seite dan eine andere Kategorie wählen kann.

Und was bewirkt {url_addon}
{url_addon}

Gruss


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 17. June 2008, 18:40
Beitrag #16


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(feniweb @ Tue. 17. June 2008, 19:12) *
Wenn ich also mehrere Seiten habe, so das ich für jede Seite dan eine andere Kategorie wählen kann.


ja das geht - mit hilfe des kategorie-routings

will heissen man kann definieren bei welcher seiten-id (also idcatside) welche kategorie ausgegeben wird.

ZITAT(feniweb @ Tue. 17. June 2008, 19:12) *
Und was bewirkt {url_addon}
{url_addon}


das bewirkt nix, das gibt nur was aus ... und zwar die parameter die notwendig sind um die kategorie anzuzeigen - falls man also nicht die komplette url nutzen möchte (http://www.domain.ltd/projekt01/index.php?idcatside=21&mod1_1_startmonth=7&mod1_1_monthback=-1&mod1_1_category=1) sondern nur das anhängsel (&mod1_1_startmonth=7&mod1_1_monthback=-1&mod1_1_category=1)


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tobaco
Beitrag Tue. 17. June 2008, 19:44
Beitrag #17


Advanced Member
*****

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 185
Mitglied seit: 03.07.2006
Mitglieds-Nr.: 80



ZITAT(amk @ Tue. 17. June 2008, 17:24) *
habe ich so schon realisiert

mit hilfe der neuen freidefinierbaren elementtypen datum und zeit und der neuen sortierungslinks wird das möglich ... allerdings fehlen natürlich so dinge wie turnus und eine zeitschaltung ...


das klingt doch schon mal gut.
turnus brauch ich wahrscheinlich nicht. was meinst du genau mit "zeitschaltung"?

danke und grüße,

tobaco
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 17. June 2008, 19:49
Beitrag #18


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT
was meinst du genau mit "zeitschaltung"?


na monat vor oder zurück bspw. ... oder 'ne jahresauswahl usw. ... geht mit den freidefinierbaren nicht.


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
FireFlyer
Beitrag Tue. 17. June 2008, 20:23
Beitrag #19


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 446
Mitglied seit: 12.09.2006
Wohnort: Bamberg
Mitglieds-Nr.: 235



Kommt in die Release noch das Feature, damit man für verschiedene Kategorien auch unterschiedliche Artikelelemente definieren kann?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Tue. 17. June 2008, 20:31
Beitrag #20


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



in einen release candidate kommen (idr) keine neuen features mehr ... besagtes feature ist doch schon sehr aufwendig!


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic
4 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 4 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.9.19 - 12:24

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.