Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

 
Reply to this topicStart new topic
> Anleitung Module veröffentlichen
mistral
Beitrag Wed. 28. June 2006, 21:23
Beitrag #1


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 343
Mitglied seit: 26.06.2006
Wohnort: CH
Mitglieds-Nr.: 5



Diese Leitlinie stellt eine Möglichkeit dar, wie Module veröffentlicht werden sollten.
Es ist sehr erwünscht, das sich Modulbauer an diese Leitlinie halten. Kommentare und Verbesserungsvorschläge erwünscht.


Allgemeines

# Ein Modul wird grundsätzlich als *.zip Datei veröffentlicht.
# Der Name der Zipdatei ergibt sich aus Modulnamen und Version des Moduls, jeweils getrennt mit Unsterstrichen (Modulname_vXX_XX_XX.zip).
# Die Versionsnummer ergibt sich aus einer Folge von drei, jeweils zweistelligen Ziffernfolgen. Die erste Folge gibt die Hauptversionsnummer an, die zweite Ziffernfolge die Unterversion und die dritte Ziffernfolge steht für sehr kleine Veränderungen oder Bugfixes. So würde das zip- Archivs des Moduls Druckversion in der Version 1.3.1 den Archivnamen "Druckversion_v01_03_01.zip" bekommen.
# Innerhalb der *.zip Datei sind grundsätzlich mindestens drei Dateien enthalten. Das sind readme.txt (allgemeine Informationen zum Modul), changelog.txt (Versionshistorie mit Listung der Veränderungen) und das eigentliche Modul als *.cmsmod Datei.
# Readme und Changelog folgen Konventionen die weiter unten näher definiert sind
# Die "changelog.txt" ist chronologisch von "neu" nach "alt" aufgebaut. Neuste Änderungen erscheinen als Erstes, damit oben in der Datei.
# Das *.cmsmod- Modul hat den selben Namen, wie das zip- Archiv. In unseren Druckversionbeispiel wäre das "Druckversion_v01_03_01.cmsmod"
# Bei der Veröffentlichung im Forum ist im Betreff der Modulname und die Modulversion anzugeben

In welchem Forum posten
Stable-Versionen sollten im entsprechenden Forum "Module", "Plugins" oder "Hacks" der jeweiligen Sefrengo-Version gepostet werden.
Beta-, Alpha- oder andere Unstable-Versionen sollten im Forum "Alpha, Beta ... Vorabversionen" gepostet werden.
Veraltete Stable-Versionen bitte ins Archiv verschieben oder die Forum-Admins dazu auffordern.

Aufbau der Datei "readme.txt"

QUELLTEXT
Modulname:
---------------------------------------------------------------------------
Name des Moduls


Status:
---------------------------------------------------------------------------
Status des Moduls, mögliche Werte sind:
stable  - das Modul ist für den produktiven Einsatz geeignet und getestet
beta    - das Modul ist weitgehend fertig und getestet. Bis zu einer stabilen
          Version wird es nur noch kleinere Änderungen/ Bugfixes geben. Das
          Modul ist unter vorbehalt produktiv einsetzbar.
alpha   - das Modul befindet sich in Entwicklung. Es ist noch mit massiven
          Änderungen zu rechenen. Das Modul ist weitgehend ungetestet. Es
          ist nicht für den produktiven Einsatz geeignet
broken  - das Modul funktioniert nicht.



Bechreibung:
---------------------------------------------------------------------------
Kurze Beschreibung des Moduls. Es soll mit wenigen Sätzen ersichtlich
werden, wofür das Modul benutzt werden kann.


Features:
---------------------------------------------------------------------------
Stichpunktartige Listung der wichtigsten Merkmale des Moduls
- Feature 1
- Feature 2
.
.
.


Autor(en):
---------------------------------------------------------------------------
Listung der einzelnen Autoren
Autor 1
Autor 2
.
.
.


Lizenz:
---------------------------------------------------------------------------
Kurze Angabe über die Lizenz, die für das Modul gilt (zb. GPL, LGPL,
FREE BSD...


Benötigte Sefrengo Version:
---------------------------------------------------------------------------
>= 01.91.00 (Sefrengo 1.2 alpha2)


Installation:
---------------------------------------------------------------------------
Beschreibung der Installation. Im einfachsten Falle wäre das:
Wechseln Sie in Ihrer Sefrengo Version in den Bereich "Design->Module". Am
unteren Ende des Bereichs befindet sich ein Uploadfeld. Wählen Sie hier die
gewünschte "*.cmsmod"- Datei aus. Mit einem Klick auf das Diskettensymbol
wird das Modul in das CMS importiert. Das Modul ist nun innerhalb des CMS
nutzbar.


Update/ Migration:
---------------------------------------------------------------------------
Falls notwendig, Informationen, was bei einem Update zu beachten ist.


Dokumentation:
---------------------------------------------------------------------------
Dokumentation oder verweis auf die Moduldokumentation. Wenn keine
Dokumentation vorhanden ist, hinweis "Keine vorhanden"




Aufbau der Datei "changelog.txt"
QUELLTEXT
Changelog legend:
# -> Bug Fix
+ -> Addition
^ -> Change
- -> Removed
! -> Note

Current versionnumber is  XX.XX.XX - released DD.MM.YYYY
------------------------------------------------------------------------------------------------
+ add feature ...
# fix bug ...




Anbei alle Vorlagendateien als *.zip Archiv.
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  vorlage_sefrengo_module.zip ( 1.35KB ) Anzahl der Downloads: 86
 


--------------------
So einfach wie möglich, aber nicht einfacher!
(Albert Einstein)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MaZderMind
Beitrag Tue. 28. November 2006, 00:45
Beitrag #2


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 680
Mitglied seit: 09.08.2006
Wohnort: nähe Mainz
Mitglieds-Nr.: 182



Im Template für die Datei readme.txt fehlt die Versionsangabe.

Gruß, Peter
Go to the top of the page
 
+Quote Post
bjoern
Beitrag Tue. 28. November 2006, 01:32
Beitrag #3


Administrator
********

Gruppe: Members
Beiträge: 1.092
Mitglied seit: 16.06.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 1



Die habe ich da extra nicht reingeschrieben, den die Information kann dem Changelog entnommen werden. So muß bei einem Update eines vorhandenen Moduls nur eine Datei angepasst werden.


--------------------
Es wird, es wird...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MaZderMind
Beitrag Tue. 28. November 2006, 07:18
Beitrag #4


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 680
Mitglied seit: 09.08.2006
Wohnort: nähe Mainz
Mitglieds-Nr.: 182



Okay dann wird ich das in Zukunft rauslassen *g*

Gruß, Peter
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 25.7.24 - 14:35

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.