Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )     [ Hilfe | Mitglieder | Suche ]

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Neue Namensgebung für Sefrengo, Jetzt Vorschläge einreichen
Skylab
Beitrag Mon. 11. March 2013, 19:02
Beitrag #1


Advanced Member
*****

Gruppe: Neustart-Moderator
Beiträge: 176
Mitglied seit: 03.02.2007
Mitglieds-Nr.: 625



Liebe Mitglieder,

wir möchten die Zeit bis zum Gründungstreffen nutzen und schon einmal Vorschläge für einen neuen Namen des CMS Sefrengo sammeln.
Bitte pro Mitglied hier max. zwei Vorschläge einreichen.

Danke an alle.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STam
Beitrag Mon. 11. March 2013, 21:26
Beitrag #2


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 541
Mitglied seit: 27.06.2006
Mitglieds-Nr.: 8



Deliberate = esBesserMachen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Thu. 14. March 2013, 17:14
Beitrag #3


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



arengo

Um bei der suche nach einem CMS z.B. bei Opensource CMS Seiten an vorderer Position gefunden zu werden, ist ein Name mit a b c d e … sich empfehlenswert.

Dann ist das Wort auch noch mit Sefrengo verbunden

sef rengo
a rengo

Dann sind noch fast alle Domainadressen Verfügbar.
Dann hat das Wort noch ein weitere Bedeutung nach Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Republik_Venedig
Die frühen Institutionen sind in einer Gesellschaft entstanden, die schriftliche Dokumente nur relativ selten brauchte, und sie nur begrenzt aufbewahrte. So entstanden der Kleine Rat als beratendes Gremium für den Dogen und der Arengo, eine Art Volksversammlung, die in der Frühzeit wohl noch Mitbestimmungsrechte hatte, doch bald zum reinen Akklamationsorgan wurde. Während der Arengo zunehmend an Bedeutung verlor, wuchs der Einfluss des Kleinen Rates, dessen sechs Mitglieder die Stadtsechstel (Sestieri) vertraten, aus denen Venedig bestand.


Eine Idee wie das Logo aussehen könnte, habe ich auch mal überlegt:

Angehängte Datei  00000001.jpg ( 56.12KB ) Anzahl der Downloads: 69


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sun.go
Beitrag Sat. 16. March 2013, 12:25
Beitrag #4


Advanced Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 70
Mitglied seit: 08.11.2010
Mitglieds-Nr.: 2.303



Ich könnte mir vorstellen, das wir selbst mit dem bisherigen Namen weiter arbeiten könnten. Gibt es dazu eigentlich eine definierte Bedeutung?
Vieleicht kann man diese ja wieder mehr bewerben oder in den Fokus stellen.
Irgendwer hat sich ja bei dem Namen schon mal was gedacht und ein zu sprunghaftes Namensgewirr ist auch für Kunden nicht gut.
Wenn es natürlich Probleme bei den Rechten etc gibt, dann ist es keine Frage sich neu zu orientieren.

Alternativ hier 2 Vorschläge:

************
GO!
************
Also kurz und Knapp.

2.Vorschlag:
***********
EASE
***********
kommt von Leichtigkeit...

Nur so als Gedanke
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 18. March 2013, 21:29
Beitrag #5


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



arengo find ich gar nicht doof ... klingt nicht sofort nach Sefrengo (was ich wichtig finde) hat aber immer noch ein wenig bezug. smile.gif


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
oberbilker
Beitrag Tue. 19. March 2013, 09:43
Beitrag #6


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 255
Mitglied seit: 05.07.2006
Mitglieds-Nr.: 104



schließe mich da grundsätzlich alex an - bei bestehenden namen habe ich allerdings immer das problem mit der verdrängung bei google...


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sun.go
Beitrag Wed. 20. March 2013, 09:48
Beitrag #7


Advanced Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 70
Mitglied seit: 08.11.2010
Mitglieds-Nr.: 2.303



ZITAT(oberbilker @ Tue. 19. March 2013, 09:43) *
schließe mich da grundsätzlich alex an - bei bestehenden namen habe ich allerdings immer das problem mit der verdrängung bei google...



wie ist das gemeint? Gibt es eine Negativbelasung dieses Namens? Gibt es überhaupt eine Bedeutung dafür?

Ich fand den Namen weder schlimm noch abschreckend.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
oberbilker
Beitrag Wed. 20. March 2013, 10:16
Beitrag #8


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 255
Mitglied seit: 05.07.2006
Mitglieds-Nr.: 104



nein, es gibt keine negativ-belastung, aber es gibt eine bedeutung (siehe infos oben von feini - oder mal google anwerfen).
und das bedeutet, dass wir uns immer erstmal als underdog gegen einen etablierten begriff durchsetzen müssen. je nach präsenz des begriffes kann das sehr zeitaufwändig sein. da stellt sich einfach die frage, ob man diese ressourcen investieren möchte - oder mit einem kunstbegriff einfacher fährt.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Skylab
Beitrag Wed. 20. March 2013, 14:03
Beitrag #9


Advanced Member
*****

Gruppe: Neustart-Moderator
Beiträge: 176
Mitglied seit: 03.02.2007
Mitglieds-Nr.: 625



Also bei google dürfte das meiner Einschätzung nach kein Problem sein sich in der SERPS auf Seite eins zu positionieren.
Habe gerade nochmals im italienischen Wiki nachgesehen, da ist "Arengo" so definiert:

L 'Arengo in den Mittelalter war der Ort, wo die Bürger erhoben sich gegen die Feudalherren versammelt, um sich selbst zu organisieren. Il termine, probabilmente derivato dal germanico "hring" (cerchio, anello) [1] , passò quindi ad indicare la stessa assemblea della cittadinanza in numerosi comuni italiani (vedi Palazzo della Ragione ). [2] Der Begriff wahrscheinlich aus dem germanischen "hring" (Kreis-, Ring) abgeleitet [1] , dann an der gleichen Sitzung anzuzeigen Bürgerschaft in vielen gemeinsamen Italienisch (siehe den Palast der Vernunft ).

Passt doch ganz gut ;-)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
feniweb
Beitrag Wed. 20. March 2013, 23:02
Beitrag #10


Advanced Member
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 627
Mitglied seit: 30.06.2006
Mitglieds-Nr.: 25



hallo Skylab

Ja die Erklärung aus Wikipedia war auch ein Grund für die Namenswahl.

Sefrengo als CMS ist ja auch nicht sehr bekannt und verbreitet und die Namensähnlichkeit arengo zu sefrengo ist ja auch mehr für eingeweihte sefrengler.

Verwirrend wird es erst für Neueinsteiger, die das bestehenden Forum durchlesen, in dem es natürlich unverzichtbare wertvolle Infos und Tipps+Tricks gibt.

Gruss


--------------------
feniweb
_____________________________________________________________________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
paulinsche
Beitrag Sat. 23. March 2013, 08:15
Beitrag #11


Advanced Member
*****

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 154
Mitglied seit: 03.07.2006
Mitglieds-Nr.: 91



Also, ich finde arengo auch sehr gut. Kurz und knackig. Wirklich, gefällt mir…

Rainer
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hennes
Beitrag Mon. 25. March 2013, 09:38
Beitrag #12


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 28.09.2006
Mitglieds-Nr.: 260



Hallo Leute,

hier noch 2 Ideen ...

somacon - solution to manage content

manacon - managing content

Angehängte Datei  somacon.jpg ( 34.54KB ) Anzahl der Downloads: 43


Angehängte Datei  manacon.jpg ( 30.08KB ) Anzahl der Downloads: 46


Grüße
Hannes
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Skylab
Beitrag Wed. 27. March 2013, 19:48
Beitrag #13


Advanced Member
*****

Gruppe: Neustart-Moderator
Beiträge: 176
Mitglied seit: 03.02.2007
Mitglieds-Nr.: 625



Eine Sache noch zu der neuen Namensgebung,

ich hatte mich die Tage mit Holger darüber unterhalten.

Egal wie der spätere Name sein wird, werden wir das Problem haben sozusagen zwei Foren aufstellen zu müssen (wie momentan 2.0 und 1er Forum).
Denn Sefrengo für die 1er Versionen kann postum nicht umbenannt werden und muss mit dem Namen bleiben.

Außerdem stehen viele gute Infos im 1er Forum.

Für den neuen Namen dann ein neues Forum.

Das Problem an der ganzen Sache wird später sein, dass wir die Community damit etwas zerreißen werden. Manche tummeln sich auf dem 1er Forum manche auf dem neuen, einige werden sich noch an letztes Jahr erinnern als die 2.0 Beta live ging.

Das sollte uns allen klar sein. Die Frage ist, ob das so gut ist und ob wir "Sefrengo" nicht doch beibehalten sollten?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hennes
Beitrag Wed. 27. March 2013, 23:03
Beitrag #14


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 28.09.2006
Mitglieds-Nr.: 260



Ich dachte, eine Namensänderung wäre zwingend notwendig wg. den Rechten. Sollte das nicht so sein, würde ich Sefrengo auch beibehalten ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tschurtschi
Beitrag Thu. 28. March 2013, 09:02
Beitrag #15


Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 42
Mitglied seit: 07.12.2006
Wohnort: Hude
Mitglieds-Nr.: 467



Moin, moin ...

Aber mal ganz generell. Warum die Wurzeln verleugnen, wenn es aus rechtlichen Gründen nicht unbedingt sein muss?
Weiterentwicklung gehört doch (auch nach dem Tode) zum Opensourcegedanken ... ;-) Da ist Sefrengo doch mal ein schönes Beispiel.
Und mit Hinblick auf die Anmerkung bezüglich der Foren fänd ich das bleiben bei SEFRENGO sowieso gut.

ARENGO fand ich aber auch gut - ein recht griffiger Name.

Grüße ...
... AnTs

Der Beitrag wurde von Tschurtschi bearbeitet: Thu. 28. March 2013, 09:37
Go to the top of the page
 
+Quote Post
UFD
Beitrag Thu. 28. March 2013, 16:59
Beitrag #16


Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 04.07.2006
Mitglieds-Nr.: 102



ZITAT(Tschurtschi @ Thu. 28. March 2013, 09:02) *
ARENGO fand ich aber auch gut - ein recht griffiger Name.

Grüße ...
... AnTs


Zustimmung. Find ich auch gut.
Aber die Diskussion, zum Behalten des Namens von "SEFRENGO" ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Hat sich den der Rechteinhaber schon mal zu Wort gemeldet?

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Skylab
Beitrag Fri. 29. March 2013, 10:23
Beitrag #17


Advanced Member
*****

Gruppe: Neustart-Moderator
Beiträge: 176
Mitglied seit: 03.02.2007
Mitglieds-Nr.: 625



Mit dem "Rechteinhaber" muss ich mich die Tage ohnehin mal in Verbindung setzen.

Würde bedeuten, dass wir von Björn sowieso zumindest ein Nutzungsrecht für Vers. 1x bräuchten, wenn keine Rechteübertragung stattfände.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
SefrenTo
Beitrag Sat. 30. March 2013, 00:48
Beitrag #18


Advanced Member
*******

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 376
Mitglied seit: 05.08.2006
Mitglieds-Nr.: 177



Hallo zusammen,

da ich ContentFlex ja für das tollste, einzigartigste und flexibelste Modul in Serfrengo halte, könnte ich mir auch was in diese Richtung vorstellen.

GoFlex
ConFlex
oder gar: ContentFlex

Mal so auf die schnelle.
Arengo find ich auch frisch. Erinnert etwas an den Fußballer (Arango).

Grüße!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amk
Beitrag Mon. 1. April 2013, 13:15
Beitrag #19


TRAIL AND ERROR SPECIALIST
********

Gruppe: AdvancedMembers
Beiträge: 1.706
Mitglied seit: 27.06.2006
Wohnort: Hansestadt Rostock, Deutschland
Mitglieds-Nr.: 9



ZITAT(Skylab @ Wed. 27. March 2013, 20:48) *
Egal wie der spätere Name sein wird, werden wir das Problem haben sozusagen zwei Foren aufstellen zu müssen (wie momentan 2.0 und 1er Forum).
Denn Sefrengo für die 1er Versionen kann postum nicht umbenannt werden und muss mit dem Namen bleiben.


muss? warum?

das alte forum hier ist btw. aufgrund der supdomain ne reichliche katastrophe was querverweise angeht ... da muss was gemacht werden!


--------------------
cheers, Alex
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Skylab
Beitrag Wed. 3. April 2013, 16:37
Beitrag #20


Advanced Member
*****

Gruppe: Neustart-Moderator
Beiträge: 176
Mitglied seit: 03.02.2007
Mitglieds-Nr.: 625



Hallo Alexander,

das mit dem "muss":
Na ja, es gibt ja recht viele Sefrengo-Installationen, wir können ja nicht einfach z.B. die Sefrengo 1.4.6 (oder darunter) z.B. in Arengo 1.4.6 umbenennen. Das gibt ein einziger Mischmasch. Alle Sefrengo-Installationen sind mit Sefrengo gebrandet.

Wenn ich jahrelang ein iPad verkaufe kann ich ja schlecht sagen die heißen jetzt nicht mehr iPad sondern iTablet.
Wenn ich ein neues Produkt erstelle kann ich dem einen neuen Namen geben, aber dennoch sollte ich für das alte Produkt (unter dem damaligen Namen) Support anbieten.

Aber sicher hast Du Recht, dass vieles etwas strukturierter werden sollte.

ZITAT(amk @ Mon. 1. April 2013, 13:15) *
muss? warum?

das alte forum hier ist btw. aufgrund der supdomain ne reichliche katastrophe was querverweise angeht ... da muss was gemacht werden!

Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 26.5.19 - 02:59

Sefrengo ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.
Copyright 2009 Design & Daten, Alle Rechte vorbehalten.