Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Pic-Galerie 03.04.03
Forum Sefrengo.org > Downloads > Archiv > Module
Seiten: 1, 2
mistral
Modulname:
---------------------------------------------------------------------------
Pic-Galerie


Bechreibung:
---------------------------------------------------------------------------
Das Modul erstellt automatisch eine Galerie aus den Bildern eines gewählten
Verzeichnisses im Dateimanager. Es gibt umfangreiche Sortier- und
Auswahlmöglichkeiten. Die Ausgabe wird fast ausschließlich über Templates
gelöst. Das macht das Modul individuell anpassbar.

Autor(en):
---------------------------------------------------------------------------
Saschapi

Franse
Wojewsky



Benötigte Sefrengo Version:
---------------------------------------------------------------------------
>= 01.02.00 (Sefrengo 1.2)

QUELLTEXT
Changelog legend:
# -> Bug Fix
+ -> Addition
^ -> Change
- -> Removed
! -> Note


Current versionnumber is  03.04.03 - released 29.12.2005

+ Detailansicht kann als Startpunkt ausgewählt werden
+ Thumbnailübersicht kann auch in der Detailansicht angezeigt werden
^ Änderungen in der Grundkonfiguration des Moduls für XHTML - Fähigkeit (&)
^ Thumbnailübersicht unterstützt nun auch Tabellenloseslayout


Current versionnumber is  03.04.02 - released 09.12.2005

^ Änderungen in der Grundkonfiguration des Moduls für XHTML - Fähigkeit (ALT, <br> <img)
saschapi
Eine kleine Demonstration was mit der Galerie so möglich ist findet sich hier:
http://blog.postner.de/indexsefrengo.php?l...mp;idcatside=45

Diese Demoseite ist gerade nicht sonderlich gepflegt, aber für eine erste Übersicht ist sie sicherlich geeignet. wink.gif
saschapi
Ich bin soeben per PM gefragt worden, wie auf der Demonstrations seite die Conveyer Belt Konfiguration für die Pic-Galerie funktioniert. Hier für alle zum Nachbauen wink.gif

Das ist das Layout der Galerie-Tabelle

QUELLTEXT
<div id="dhtmlgoodies_slideshow">
    <div id="galleryContainer-slide">

<script type="text/javascript">
<!--
/***********************************************
* Conveyor belt slideshow script- © Dynamic Drive DHTML code library (www.dynamicdrive.com)
* This notice MUST stay intact for legal use
* Visit Dynamic Drive at http://www.dynamicdrive.com/ for full source code
***********************************************/
var previewImage = false;
    function showPreview(newSrc)
    {
        if(!previewImage){
            var images = document.getElementById('previewPane').getElementsByTagName('IMG');
            if(images.length>0){
                previewImage = images[0];
            }else{
                previewImage = document.createElement('IMG');
                document.getElementById('previewPane').appendChild(previewImage);    
            }
            
            
        }
        previewImage.src = newSrc;
        
    }

//Specify the slider's width (in pixels)
var sliderwidth="410px"
//Specify the slider's height
var sliderheight="150px"
//Specify the slider's slide speed (larger is faster 1-10)
var slidespeed=2
//configure background color:
slidebgcolor="#EAEAEA"

//Specify the slider's images
var leftrightslide=new Array()
var finalslide=''

                    {content}



//Specify gap between each image (use HTML):
var imagegap=" "

//Specify pixels gap between each slideshow rotation (use integer):
var slideshowgap=5


////NO NEED TO EDIT BELOW THIS LINE////////////

var copyspeed=slidespeed
leftrightslide='<span style="white-space:nowrap;">'+leftrightslide.join(imagegap)+'</span>'
var iedom=document.all||document.getElementById
if (iedom)
document.write('<div id="temp" style="visibility:hidden;position:absolute;top:-100px;left:-9000px">'+leftrightslide+'</div>')
var actualwidth=''
var cross_slide, ns_slide

function fillup(){
if (iedom){
cross_slide=document.getElementById? document.getElementById("test2") : document.all.test2
cross_slide2=document.getElementById? document.getElementById("test3") : document.all.test3
cross_slide.innerHTML=cross_slide2.innerHTML=leftrightslide
actualwidth=document.all? cross_slide.offsetWidth : document.getElementById("temp").offsetWidth
cross_slide2.style.left=actualwidth+slideshowgap+"px"
}
else if (document.layers){
ns_slide=document.ns_slidemenu.document.ns_slidemenu2
ns_slide2=document.ns_slidemenu.document.ns_slidemenu3
ns_slide.document.write(leftrightslide)
ns_slide.document.close()
actualwidth=ns_slide.document.width
ns_slide2.left=actualwidth+slideshowgap
ns_slide2.document.write(leftrightslide)
ns_slide2.document.close()
}
lefttime=setInterval("slideleft()",30)
}
window.onload=fillup

function slideleft(){
if (iedom){
if (parseInt(cross_slide.style.left)>(actualwidth*(-1)+8))
cross_slide.style.left=parseInt(cross_slide.style.left)-copyspeed+"px"
else
cross_slide.style.left=parseInt(cross_slide2.style.left)+actualwidth+slideshowgap+"px"

if (parseInt(cross_slide2.style.left)>(actualwidth*(-1)+8))
cross_slide2.style.left=parseInt(cross_slide2.style.left)-copyspeed+"px"
else
cross_slide2.style.left=parseInt(cross_slide.style.left)+actualwidth+slideshowgap+"px"

}
else if (document.layers){
if (ns_slide.left>(actualwidth*(-1)+8))
ns_slide.left-=copyspeed
else
ns_slide.left=ns_slide2.left+actualwidth+slideshowgap

if (ns_slide2.left>(actualwidth*(-1)+8))
ns_slide2.left-=copyspeed
else
ns_slide2.left=ns_slide.left+actualwidth+slideshowgap
}
}


if (iedom||document.layers){
with (document){
document.write('<table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"><tr><td>')
if (iedom){
write('<div style="position:relative;width:'+sliderwidth+';height:'+sliderheight+';overflow:hidden">')
write('<div style="position:absolute;width:'+sliderwidth+';height:'+sliderheight+';background-color:'+slidebgcolor+'" onmouseover="copyspeed=0" onmouseout="copyspeed=slidespeed">')
write('<div id="test2" style="position:absolute;left:0px;top:0px"></div>')
write('<div id="test3" style="position:absolute;left:-1000px;top:0px"></div>')
write('</div></div>')
}
else if (document.layers){
write('<ilayer width='+sliderwidth+' height='+sliderheight+' name="ns_slidemenu" bgColor='+slidebgcolor+'>')
write('<layer name="ns_slidemenu2" left="0" top="0" onmouseover="copyspeed=0" onMouseout="copyspeed=slidespeed"></layer>')
write('<layer name="ns_slidemenu3" left="0" top="0" onmouseover="copyspeed=0" onMouseout="copyspeed=slidespeed"></layer>')
write('</ilayer>')
}
document.write('</td></tr></table>')
}
}
-->
</script>



    </div>
</div>


Layout der einzelnen Tabellenelemente

QUELLTEXT
  leftrightslide[{number}]='<a href="#" onclick="showPreview(\'{path}{file}\');return false"><img src="{path}{thumbfile}" alt="{description}" /></a>'



Layout der optionalen Detailansicht

QUELLTEXT
<div id="previewPane">
        <img src="{path}{file}" border="0" alt="{filedesc}" />
<br/>
    </div>



Wichtig:

Direkt mit der Detailansicht beginnen? UND Thumbnails in die Detailinsicht includen?
Beides JA ankreuzen.

Bei Rückfragen einfach an mich wenden wink.gif Ich hoffe es hilft dem ein oder anderen! Wäre übrigens toll wenn ihr mir fertig konfigurierte Module mit sexy Galerielayouts schicken könntet (zusammen mit einer CSS Datei). Dann würde ich diese auf einer neuen Demoseite einbauen!

EDIT: OK, ich habe verpeilt, dass ich da eine modifikation eingebaut hatte {number} ich werde die kommende Tag die passende Version releasen wink.gif
design4minds
Hallo,

ich benötige eine Slideshow wie sie bei DEDI mit dem Modul Slideshow möglich war, ist das mit diesem Modul zu realisieren, wenn ja wie?

Vielen Dank für eure Tipps

Gruß Sven
saschapi
Du musst lediglich das passende Javascript dafür haben und das in die Templates einbauen. Dafür benötigt man nicht umbedingt ein neues Modul! wink.gif
smail
ZITAT
ich benötige eine Slideshow wie sie bei DEDI mit dem Modul Slideshow möglich war, ist das mit diesem Modul zu realisieren, wenn ja wie?


Vielleicht hilft Dir das hier weiter http://www.huddletogether.com/projects/lightbox2/
Wollte ich bei Gelegenheit eh mal in die Galerie einbauen, weil ich finde, es ist eine geniale Möglichkeit, die Bilder im Großformat anzuzeigen.
saschapi
@smail:
Schau hier: http://blog.postner.de/indexsefrengo.php?idcatside=49 es geht auch jetzt schon wink.gif
smail
ZITAT
es geht auch jetzt schon wink.gif


Na, das ist ja was laugh.gif
Könntest Du vielleicht mal dieses Modul mit den dort gemachten Einstellungen hier posten?
Wäre Dir sehr dankbar!!
design4minds
Vielen Dank für die Vorschläge, smail deiner ist besonders interessant weil ich den andere anderer Stelle gerade sehr gut gebrauchen kann.

@all
Die Bilder in der Slideshow wechseln alle sechs Wochen, das heisst es wäre nicht schlecht wenn ich einfach den Bildordner im Modul ändern könnte, da das später mal von dem Kunden übernommen werden soll.

Naja, ich werd micht mal umgucken, vielleicht find ich ja irgendeine einfache Lösung.

Danke an alle.
saschapi
Anbei die Datei. Das ist eine upgedatete Pic-Galerie. Dort kann noch das Element {number} eingefügt werden. Das ist leider noch nicht dokumentiert. Ich wäre aus mangel an Zeit sehr dankbar wenn das jemand machen könnte und eine neue Galerie mit einer neuen Versionsnummer 3.4.4 hier ordentlich releasen könnte! wink.gif

Danköööööö!

Klicken um den Anhang anzusehen
Klicken um den Anhang anzusehen
(Die Javascript Datei wird in dem Modul durch die Konfiguration eingebunden.)

@design4minds: In meinen Beispielgalerien ist auch eine Slideshow, ist es sowas was du willst? Link siehe oben in einem der ersten Posts!
smail
@saschapi

bin grad etwas verwirrt,
Dein Modul ist Version 03.04.02
Modul hier im Thread ist Version 03.04.03

Ist das nur ein Fehler in der Versionsnummer, oder gibts da doch noch mehr Änderungen, die vielleicht nicht bei Dir drin sind?
pawel
Mhm, hat von Euch schon die 2er-Version von lightbox im Einsatz.?
Ich habe Sie nämlich nicht zum laufen gekriegt und deshalb wie saschapi auch zur 1-Version gegriffen.

Die 2er Version integriert ja prototype und da hatte ich mal gelesen, das es da noch Probleme mit utf-8 gibt. Hazt jemand etwas in der Art im Einsatz.

Ich habe (hatte) meine Dedi-Seite 1: 1 gespiegelt, der einzige Unterschied war utf-8 bzw. eine anderere (sicherheitsbetonter) Umgang mit Scripten.
paulinsche
Ja, ich hab's problemlos hinbekommen. Hab die js- und css-Dateien allerdings fest ins Layout eingebaut.
QUELLTEXT
<cms:lay type="head"/>
<script type="text/javascript" src="cms/js/prototype.js"></script>
<script type="text/javascript" src="cms/js/scriptaculous.js?load=effects"></script>
<script type="text/javascript" src="cms/js/lightbox.js"></script>
<link rel="stylesheet" href="cms/css/lightbox.css" type="text/css" media="screen" />


Und dann im Modul unter Templates -> Layout der einzelnen Tabellenelemente
QUELLTEXT
<a href="{path}{file}" rel="lightbox[xyz]" title="{file}"><img src="{path}{thumbfile}" border="0" alt="{filedesc}" /></a>


Funktioniert einwandfrei.
design4minds
@saschapi

A cute little slideshow ... da benutzt du ja für die Slideshow die Thumbnails, ich bräuchte allerdings die originall Bilder, aber das sollte ja nicht das Problem sein, das Timing ist auch ok, ideal wäre natürlich wenn man es konfigurieren könnte.
Bombur
Hallo,
ich habe die Version Pic_Galerie_v03_04_03 installiert, an den einzelnen Layouts erstmal nix geändert.
In den Einstellungen habe ich eingegeben, daß der redakteur das Verzeichnis einstellen kann.
In der Vorschau klappt das bestens, Im Frontend erscheint die Auswahl aber nicht, sondern das in der Vorschau zuletzt gezeigte Verzeichnis wird gezeigt.

Jemand eine Idee?
eknem
ZITAT(Bombur @ Tue. 29. August 2006, 09:33) *
In den Einstellungen habe ich eingegeben, daß der redakteur das Verzeichnis einstellen kann.
In der Vorschau klappt das bestens, Im Frontend erscheint die Auswahl aber nicht, sondern das in der Vorschau zuletzt gezeigte Verzeichnis wird gezeigt.

ist soviel ich weiß auch so gedacht. Statt ein Verzeichnis fest ins Modul aufzunehmen, kann der Redakteur beim Seiten bearbeiten ein Verzeichnis wählen (er braucht daher keine Erlaubnis um Module bearbeiten zu können). Dieses ausgewählte Verzeichnis wird dann im Frontend angezeigt. Es muss also für jedes Verzeichnis eine Galerie-Seite erstellt werden (sofern Unterverzeichnisse nicht mit angezeigt werden). Eine Auswahlmöglichkeit im Frontend gibt es nicht.
Bombur
ZITAT(eknem @ Tue. 29. August 2006, 10:42) *
Das ist soviel ich weiß auch so gedacht.

Nachdem ich es geschrieben hatte, ist bei mir selber auch der Groschen gefallen.

ZITAT(eknem @ Tue. 29. August 2006, 10:42) *
Eine Auswahlmöglichkeit im Frontend gibt es nicht.


Schade!
Trotzedem danke für den Tip
weblynx
Hallo zusammen

Eine Frage zur Pic-Galerie v3.4.3: Ich habe das Modul eingebunden und kann - je nach Einstellung - die Detailansicht auch aus- oder einschalten (Option «Direkt mit der Detailansicht beginnen? > Ja/Nein»). Das erste Bild wird in der Detailansicht auch angezeigt. Der Wechsel über die «Bild zurück-/Bild vor-Navigaton» oberhalb der Detailansicht funtioniert problemlos. Die Bilder der Detailansicht werden aber leider beim Klicken auf die Thumbnails nicht nachgeführt. In der Statusleiste wird beim MouseOver über die Thumbnails die Anweisung «java script:new_imagepopup(...)» angezeigt - aber es wird kein Bildwechsel vollzogen.

Was mache ich falsch? Danke für eure Antwort.
toddy
ZITAT(saschapi @ Thu. 24. August 2006, 15:58) *
Anbei die Datei. Das ist eine upgedatete Pic-Galerie. Dort kann noch das Element {number} eingefügt werden. Das ist leider noch nicht dokumentiert. Ich wäre aus mangel an Zeit sehr dankbar wenn das jemand machen könnte und eine neue Galerie mit einer neuen Versionsnummer 3.4.4 hier ordentlich releasen könnte! wink.gif

Danköööööö!

Klicken um den Anhang anzusehen

@design4minds: In meinen Beispielgalerien ist auch eine Slideshow, ist es sowas was du willst? Link siehe oben in einem der ersten Posts!


HI,
ich habe das neue modul hochgeladen. Ich dachte das ich damit das hier auch erzeugen kan. http://blog.postner.de/indexsefrengo.php?idcatside=49 . Muss ich dafür noch andere Javascripte haben...???
saschapi
ja, dafür benötigt man noch die javascript bibliothek zu solchen Overlay galerien, die du aber mit der suche nach "Lightbox JS" finden kannst (auf der Beispielseite ist auch ein Link).

Dann musst du noch etwas an der Konfiguration kniffeln. Leider fehlt mir gerad die Zeit daran zu arbeiten, sonst hätte ich schon längst ein komplettes Release fertig gemacht und vor allem auch eine der neueren Lightbox JS Versionen eingebaut, die haben nämlich sogar Vor und Zurück Links mit drin! :-)
toddy
Dachteich mir schon. An die Javascripte zu kommen ist ja nicht das problem. Wie muss ich das in die Galreie einbauen....das ist der Punkt....
Ich muss das nur in das Pic Galerie Modul implementieren...korrekt? Wenn ja dann ist die Baustelle ja nicht ganz so gross....:-(
saschapi
genau! Du musst ein bisschen was von dem SCriptgeschnippsel in dem "umgebungs"template packen und die einzelnen Bilder in den Beriech "template" für die einzelnen Elemente. :-)
summerbrother
Ein Bug, ein Bug ...

Beim erneuten Bearbeiten des Moduls wird immer wieder in den Spalten
QUELLTEXT
Vor den einzelnen Bilderzeilen       <tr>
Nach den einzelnen Bilderzeilen   </tr>


eingetragen, also die Standardeinstellung. Kann das bitte weg ?
tobaco
wenn du dort ein leerzeichen rein machst, dürfte es auch verschwunden bleiben …
summerbrother
Die Tüte spricht die Wahrheit.... biggrin.gif

Danke für den Tip.
summerbrother
Noch was:
Ist es richtig das ich die Pic-Galerie nicht zweimal auf einer Seite präsentieren kann ?
hylli
ZITAT(summerbrother @ Fri. 3. November 2006, 08:02) *
Noch was:
Ist es richtig das ich die Pic-Galerie nicht zweimal auf einer Seite präsentieren kann ?

Keine Ahnung, aber vielleicht reicht es das Modul zu duplizieren?

Hylli
saschapi
wäre doof, kann aber sein, dass ich mich da seinerzeit noch nicht drum gekümmert habe. sad.gif Dann würde irgend eine Variable oder eine Funktion nicht gekapselt.

Oder (noch Schlimmer) die Ordner ID wird in der Datenbank (content_external) nicht pro Container sondern pro seite gespeichert. Das ich so doof war kann ich mir aber nicht vorstellen.

Hab leider im Moment nicht mal die Zeit da reinzuschauen sad.gif Sorry!
summerbrother
Ich habe es dreimal eingebaut und wollte jeweils unterschiedliche Ordner auslesen.
Das Sytem schmeisst mir allerdings beim ersten Ordner einstellen, die gleiche Galerie in alle drei Bereiche.
Fehlermeldung gibt es keine
saschapi
schau doch mal in content-external was da abgespeichert wird! Da muss die Ordner ID drin sein. Gibt es 3 unterschiedliche oder nur eine?
summerbrother
Ich würde das als drei unterschiedliche IDs werten.
saschapi
das würde ich auch. Aber es ist ja jedes mal der Ordner 38 eingetragen. D.h. Beim eintragen in die DB ist vermutlich die Funktion nicht richtig gekapselt bzw. die Variable wird nach dem Durchlaufen nicht resetet- Ich schau gleich mal kurz rein! smile.gif

Das Problem ist glaub ich die Variable $change_dir. Die sagt beim abschicken im Frontend ob das Formular abesendet wurde (vermute, dass Problem tritt nur auf wenn der Redakteur im Frontend das Verzeichnis einstellen kann?). Da müste man noch die Variable $cms_mod['container']['id'] mit reinbringen, dass ist nämlich die ID des Containers. Alternativ kann man die auch mitschicken und nicht nur auf change_dir testen sondern auch auf die Container ID.
Schau mal ob du da was draus machen kannst. Ich komm erst demnächst dazu da mal wieder dran zu bauen! sad.gif
MaZderMind
Hi
Es wäre cool wenn man beim auswählen der Ordner im Frontend auch wieder zurück auf "Es wurde noch keine Galerie eingerichtet" schalten könnte...

Gruß, Peter
saschapi
@summerbrother: kannst du bitte mal genauer beschreiben mit welcher Konfig du das Verhalten reproduzieren kannst. Bei mir geht es nämlich mit meiner zuletzt geposteteten Version (3.4.2) auch mit zwei Modulen auf einer seite! sad.gif
summerbrother
@Saschapi
Hhhmmm.. ich hab als Version die 3.4.3 ohen besondere Konfig. Hab bur die lightbox 2.0 drin.
Kann natürlich sein, dass Deine 3.4.2 aktueller ist. Ich steig da nicht durch

Sollte ich das Update (Downdate) auf Deine Version mal testen ? *bibber*
Sind denn die beiden Versionen so unterscheidlich ? Wenn ja, könnt Ihr das mal grade ziehen ?

Ich kann Dir auch egrn mal nen Zugang geben, wenn es hilft.
saschapi
schick mir doch mal einen zugang per pm
summerbrother
Zugangsdaten sind raus.

Ich habe noch ein Suchbild:

Kann mir einer sagen was hier falsch ist ?
Layout der einzelnen Tabellenelemente
QUELLTEXT
<td class="ma_bild"><a href="{path}2/2{file}" rel="lightbox"
title="{title}&lt;br/&gt;&lt;a href=&quot;mailto:{descripion}&quot;&gt;{description}&lt;/a&gt;​">
<img src="{path}{file}" alt="{description}"/></a></td>


Die Platzhalter {title} und {description} werden nicht ersetzt. Das sind doch die Werte aus dem Dateimanager, oder ?
summerbrother
Und auch gleich die Lösung:
QUELLTEXT
<td class="ma_bild"><a href="{path}{file}" rel="lightbox"
title="{title}&lt;br/&gt;E-Mail an &lt;a href=&quot;mailto:{description}&quot;&gt;{description}&lt;/a&gt; ​">
<img src="{path}{file}" alt="{description}"/></a></td>


Zur Erklärung: Dieses Template gibt auf einem Popup, durch die lightbox2.0 erzeugt, einen Email-Link aus. Dieser kann wie hier aus der Bildbeschreibung {description} erzeugt werden.

Ich benutze das Galeriemodul somit für eine Mitarbeiter-Galerie mit Möglichkeit der Kontaktaufnahme.
saschapi
Und noch schnell der Hinweis, dass die Galerie Version, die ich mitten in diesem Thread gepostet habe das Prioblem von Summerbrother mit den zwei Modulen auf einer Seite auch gelöst hat.

Eine Neue Galerieversion wird nach dem Erscheinen der neuen Beta released! ;-)
feniweb
@saschapi

Wird in dieser neuen Galerieversion auch das Wasserzeichen eingebaut sein, dass du damals in der Dedi Galerie eingebaut hast?

Gruss
saschapi
Nein, wird es nicht. Ich bin immer noch der Ansicht, dass sowas in den Bereich Dateimanager gehört. Diese Geschichte habe ich damals sehr halbherzig gemacht und werde sie vermutlich auch nicht wieder einbauen! :-(
dude
In der Modul-Konfiguration des o.g. Moduls finden sich 2 Tippfehler:

Klicken um den Anhang anzusehen

Hab erst gedacht es liegt am Zeichensatz eines Browsers, aber irgendwie hab ich das bei jedem.
alexander
@dude: fehler von modulen immer im entsprechenden thread des moduls melden.
pawel
Wenn ich mir die Templatevariablen erweitern will funktioniert so etwas:
QUELLTEXT
// dirname
  $mod['temp'] = str_replace("{dirname}", $mod["file"][$i]["dirname"],$mod['temp']);

Ich suche nach einer Variante, den zugehörigen Ordner bzw. dess Beschreibung zu ergänzen. Die Datenbanktabelle gibt mir da auch eher Rätsel auf.Die Felder dirname und description finden sich in cms_directory. Mit phpmyadmin finde ich dort auch die Beschreibung des Ordners.

Während nun aber:

QUELLTEXT
$mod["file"][$i]["dirname"] = $db->f('dirname');
$mod["file"][$i]["created"] = $db->f('created');


dazu führt das mann den Pfad und das Erstllungsdatum des Ordners zum Bild bekommt, liefert
QUELLTEXT
$mod["file"][$i]["description"] = $db->f('description');

die Bildbeschreibung. (So wie ich es bisher raffe, aus cms_upload)
Wie bekomme ich den nur die Ordnerbeschreibung für das aktuelle Bild.

Sinn der Sache ist es bei einer grossen Anzahl an Bildern, nicht jedes im DM beschriften zu müssen.
pawel
Man kann ja die Abfrage erweitern (ich habe mal ein bisschen mit phpmyadmin gespielt biggrin.gif )
QUELLTEXT
SELECT A . * , B.dirname, B.description


Ich habe jetzt dann zwei Felder mit dem Namen description und es wird wie gewünscht die Folderbeschreibung in der while-Schleife zurückgeliefert.
QUELLTEXT
$mod["file"][$i]["description"] = $db->f('description');

d.h. es wird offensichtlich die zweite Spalte verwendet. Das löst zwar mein Problem, aber ich wüßte gern wie man die Information beider Felder erhält.
MaZderMind
Hi
Du kannst einfach
SQL
SELECT A.* , B.dirname, B.description AS dirdescription

schreiben und dann mit $db -> f('dirdescription') drauf zugreifen.

Gruß, Peter
pawel
Danke, dauert noch ein bisschen bis ich sql richte raffe. A und B sind völlig willkürlich benannt? Meine Bücher empfehlen ja eher den Anfangsbuchstaben des Tabellennamens zu verwenden.
MaZderMind
Joa wenns richtig kompliziert wird dann lohnt es sich schon die Tabellen-Aliasse nach der Tabellenbedeutung, ich lasse dann meistens einfach das cms_ weg und nehm den Rest als Alias. Aber da du oben ja mit A und B angefangen hast...

Gruß, Peter
Sorbitolit
ZITAT(saschapi @ Thu. 24. August 2006, 13:48) *
@smail:
Schau hier: http://blog.postner.de/indexsefrengo.php?idcatside=49 es geht auch jetzt schon wink.gif


Wie smail schon im August erwähnt hat, wäre es Dir möglich, mal die Einstellungen zu posten?

Gruß

Und Dank
saschapi
Ich hatte damals eigentlich schon das Modul einmal vorkonfiguriert in diesem Thread zum Download angeboten.
Dazu fehlt dann nur noch die Javascript Datei (ich nutzte dazu noch die Lightbox1, im Anhang hier ist die Datei).

Das sollte gehen. smile.gif

Klicken um den Anhang anzusehen
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.