Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Neue Namensgebung für Sefrengo
Forum Sefrengo.org > Sefrengo Neustart > Marketing
Skylab
Liebe Mitglieder,

wir möchten die Zeit bis zum Gründungstreffen nutzen und schon einmal Vorschläge für einen neuen Namen des CMS Sefrengo sammeln.
Bitte pro Mitglied hier max. zwei Vorschläge einreichen.

Danke an alle.
STam
Deliberate = esBesserMachen
feniweb
arengo

Um bei der suche nach einem CMS z.B. bei Opensource CMS Seiten an vorderer Position gefunden zu werden, ist ein Name mit a b c d e … sich empfehlenswert.

Dann ist das Wort auch noch mit Sefrengo verbunden

sef rengo
a rengo

Dann sind noch fast alle Domainadressen Verfügbar.
Dann hat das Wort noch ein weitere Bedeutung nach Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Republik_Venedig
Die frühen Institutionen sind in einer Gesellschaft entstanden, die schriftliche Dokumente nur relativ selten brauchte, und sie nur begrenzt aufbewahrte. So entstanden der Kleine Rat als beratendes Gremium für den Dogen und der Arengo, eine Art Volksversammlung, die in der Frühzeit wohl noch Mitbestimmungsrechte hatte, doch bald zum reinen Akklamationsorgan wurde. Während der Arengo zunehmend an Bedeutung verlor, wuchs der Einfluss des Kleinen Rates, dessen sechs Mitglieder die Stadtsechstel (Sestieri) vertraten, aus denen Venedig bestand.


Eine Idee wie das Logo aussehen könnte, habe ich auch mal überlegt:

Klicken um den Anhang anzusehen
sun.go
Ich könnte mir vorstellen, das wir selbst mit dem bisherigen Namen weiter arbeiten könnten. Gibt es dazu eigentlich eine definierte Bedeutung?
Vieleicht kann man diese ja wieder mehr bewerben oder in den Fokus stellen.
Irgendwer hat sich ja bei dem Namen schon mal was gedacht und ein zu sprunghaftes Namensgewirr ist auch für Kunden nicht gut.
Wenn es natürlich Probleme bei den Rechten etc gibt, dann ist es keine Frage sich neu zu orientieren.

Alternativ hier 2 Vorschläge:

************
GO!
************
Also kurz und Knapp.

2.Vorschlag:
***********
EASE
***********
kommt von Leichtigkeit...

Nur so als Gedanke
amk
arengo find ich gar nicht doof ... klingt nicht sofort nach Sefrengo (was ich wichtig finde) hat aber immer noch ein wenig bezug. smile.gif
oberbilker
schließe mich da grundsätzlich alex an - bei bestehenden namen habe ich allerdings immer das problem mit der verdrängung bei google...
sun.go
ZITAT(oberbilker @ Tue. 19. March 2013, 09:43) *
schließe mich da grundsätzlich alex an - bei bestehenden namen habe ich allerdings immer das problem mit der verdrängung bei google...



wie ist das gemeint? Gibt es eine Negativbelasung dieses Namens? Gibt es überhaupt eine Bedeutung dafür?

Ich fand den Namen weder schlimm noch abschreckend.
oberbilker
nein, es gibt keine negativ-belastung, aber es gibt eine bedeutung (siehe infos oben von feini - oder mal google anwerfen).
und das bedeutet, dass wir uns immer erstmal als underdog gegen einen etablierten begriff durchsetzen müssen. je nach präsenz des begriffes kann das sehr zeitaufwändig sein. da stellt sich einfach die frage, ob man diese ressourcen investieren möchte - oder mit einem kunstbegriff einfacher fährt.
Skylab
Also bei google dürfte das meiner Einschätzung nach kein Problem sein sich in der SERPS auf Seite eins zu positionieren.
Habe gerade nochmals im italienischen Wiki nachgesehen, da ist "Arengo" so definiert:

L 'Arengo in den Mittelalter war der Ort, wo die Bürger erhoben sich gegen die Feudalherren versammelt, um sich selbst zu organisieren. Il termine, probabilmente derivato dal germanico "hring" (cerchio, anello) [1] , passò quindi ad indicare la stessa assemblea della cittadinanza in numerosi comuni italiani (vedi Palazzo della Ragione ). [2] Der Begriff wahrscheinlich aus dem germanischen "hring" (Kreis-, Ring) abgeleitet [1] , dann an der gleichen Sitzung anzuzeigen Bürgerschaft in vielen gemeinsamen Italienisch (siehe den Palast der Vernunft ).

Passt doch ganz gut ;-)
feniweb
hallo Skylab

Ja die Erklärung aus Wikipedia war auch ein Grund für die Namenswahl.

Sefrengo als CMS ist ja auch nicht sehr bekannt und verbreitet und die Namensähnlichkeit arengo zu sefrengo ist ja auch mehr für eingeweihte sefrengler.

Verwirrend wird es erst für Neueinsteiger, die das bestehenden Forum durchlesen, in dem es natürlich unverzichtbare wertvolle Infos und Tipps+Tricks gibt.

Gruss
paulinsche
Also, ich finde arengo auch sehr gut. Kurz und knackig. Wirklich, gefällt mir…

Rainer
Hennes
Hallo Leute,

hier noch 2 Ideen ...

somacon - solution to manage content

manacon - managing content

Klicken um den Anhang anzusehen

Klicken um den Anhang anzusehen

Grüße
Hannes
Skylab
Eine Sache noch zu der neuen Namensgebung,

ich hatte mich die Tage mit Holger darüber unterhalten.

Egal wie der spätere Name sein wird, werden wir das Problem haben sozusagen zwei Foren aufstellen zu müssen (wie momentan 2.0 und 1er Forum).
Denn Sefrengo für die 1er Versionen kann postum nicht umbenannt werden und muss mit dem Namen bleiben.

Außerdem stehen viele gute Infos im 1er Forum.

Für den neuen Namen dann ein neues Forum.

Das Problem an der ganzen Sache wird später sein, dass wir die Community damit etwas zerreißen werden. Manche tummeln sich auf dem 1er Forum manche auf dem neuen, einige werden sich noch an letztes Jahr erinnern als die 2.0 Beta live ging.

Das sollte uns allen klar sein. Die Frage ist, ob das so gut ist und ob wir "Sefrengo" nicht doch beibehalten sollten?
Hennes
Ich dachte, eine Namensänderung wäre zwingend notwendig wg. den Rechten. Sollte das nicht so sein, würde ich Sefrengo auch beibehalten ...
Tschurtschi
Moin, moin ...

Aber mal ganz generell. Warum die Wurzeln verleugnen, wenn es aus rechtlichen Gründen nicht unbedingt sein muss?
Weiterentwicklung gehört doch (auch nach dem Tode) zum Opensourcegedanken ... ;-) Da ist Sefrengo doch mal ein schönes Beispiel.
Und mit Hinblick auf die Anmerkung bezüglich der Foren fänd ich das bleiben bei SEFRENGO sowieso gut.

ARENGO fand ich aber auch gut - ein recht griffiger Name.

Grüße ...
... AnTs
UFD
ZITAT(Tschurtschi @ Thu. 28. March 2013, 09:02) *
ARENGO fand ich aber auch gut - ein recht griffiger Name.

Grüße ...
... AnTs


Zustimmung. Find ich auch gut.
Aber die Diskussion, zum Behalten des Namens von "SEFRENGO" ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.
Hat sich den der Rechteinhaber schon mal zu Wort gemeldet?

Skylab
Mit dem "Rechteinhaber" muss ich mich die Tage ohnehin mal in Verbindung setzen.

Würde bedeuten, dass wir von Björn sowieso zumindest ein Nutzungsrecht für Vers. 1x bräuchten, wenn keine Rechteübertragung stattfände.
SefrenTo
Hallo zusammen,

da ich ContentFlex ja für das tollste, einzigartigste und flexibelste Modul in Serfrengo halte, könnte ich mir auch was in diese Richtung vorstellen.

GoFlex
ConFlex
oder gar: ContentFlex

Mal so auf die schnelle.
Arengo find ich auch frisch. Erinnert etwas an den Fußballer (Arango).

Grüße!
amk
ZITAT(Skylab @ Wed. 27. March 2013, 20:48) *
Egal wie der spätere Name sein wird, werden wir das Problem haben sozusagen zwei Foren aufstellen zu müssen (wie momentan 2.0 und 1er Forum).
Denn Sefrengo für die 1er Versionen kann postum nicht umbenannt werden und muss mit dem Namen bleiben.


muss? warum?

das alte forum hier ist btw. aufgrund der supdomain ne reichliche katastrophe was querverweise angeht ... da muss was gemacht werden!
Skylab
Hallo Alexander,

das mit dem "muss":
Na ja, es gibt ja recht viele Sefrengo-Installationen, wir können ja nicht einfach z.B. die Sefrengo 1.4.6 (oder darunter) z.B. in Arengo 1.4.6 umbenennen. Das gibt ein einziger Mischmasch. Alle Sefrengo-Installationen sind mit Sefrengo gebrandet.

Wenn ich jahrelang ein iPad verkaufe kann ich ja schlecht sagen die heißen jetzt nicht mehr iPad sondern iTablet.
Wenn ich ein neues Produkt erstelle kann ich dem einen neuen Namen geben, aber dennoch sollte ich für das alte Produkt (unter dem damaligen Namen) Support anbieten.

Aber sicher hast Du Recht, dass vieles etwas strukturierter werden sollte.

ZITAT(amk @ Mon. 1. April 2013, 13:15) *
muss? warum?

das alte forum hier ist btw. aufgrund der supdomain ne reichliche katastrophe was querverweise angeht ... da muss was gemacht werden!

Skylab
Wir müssen das Thema "Namensfindung" für Sefrengo leider nochmals aufgreifen.

Wir wollten eigentlich den Namen Sefrengo belassen, jedoch sehen wir für die Zukunft Probleme wegen der Namensrechte für Österreich.
Trotz nochmaliger Nachfrage beim derzeitigen Inhaber der Marken-Rechte für Österreich fehlt jegliches Commitment bzw. Gesprächsbereitschaft, was wir sehr bedauern.

Nun gut, es nutzt alles nichts, unter diesen Umständen MÜSSEN wir Sefrengo umbenennen, um unser Vorhaben "sauber" zu halten.

Daher erfolgt hier ein nochmaliger Aufruf für die Namensfindung. Ich habe hier auch nochmals die Vorschläge der letzten Umfrage sowie noch einige weitere, teilweise mit Bemerkungen. Eine Vorabrecherche bei den Patentämtern DE/AT habe ich schon gemacht.

Wir benötigen die sog. "Nizza-Klassen" 42, 9, 16, 41 für das CMS


- Deliberate = esBesserMachen >> // könnte schwierig werden, weil es nur ein engl. Wort ist, d.h. nicht schutzfähig

- arengo >> // hier gibt bereits eine Registrierung unter den Nizza-Klassen 29, 30, 31, 32, 33. Könnte aber evtl. doch eintragungsfähig sein

- GO! >> // könnte schwierig werden, weil es nur ein engl. Wort ist, d.h. nicht schutzfähig

- EASE >> // könnte schwierig werden, wegen mangelnder Unterscheidungskraft

- somacon >> // bereits belegt

- manacon >> // bereits belegt

- GoFlex >> // bereits belegt

- ConFlex >> // bereits belegt

- ContentFlex >> // noch frei

- Sefren-Zero >> // noch frei

- Sefren-One >> // noch frei

- Contengo >> // hier gibt bereits eine Registrierung unter den Nizza-Klassen 17, 20, 21, 25. Könnte aber evtl. doch eintragungsfähig sein

- Sefcon >> // noch frei

- Contentwalker >> // noch frei

- Contrix >> // noch frei

- contriQ >> // noch frei

- ContentWorx >> // noch frei


Bitte reicht weitere Vorschläge ein oder stimmt ab wenn Euch von obiger Lister etwas gefällt und (natürlich) noch registrierungsfähig ist.

Die Abstimmung sollte bis Freitag den 30.08.13 erfolgen, danach werden wir vom Gründungsteam entscheiden.

Vielen Dank und Grüße,
Oliver
feniweb
ContentFlex finde ich am besten da dieser Namen auch die wichtigste Eigenschaft beschreibt. Ohne ContentFlex-Modul würde ich Sefrengo gar nicht mehr benutzen es ist die Seele des CMS.

Klicken um den Anhang anzusehen
STam
Kuujua - (Swahili) Knowledge
Navyo - (Swahili) Gain/Content

Best
Uliwe
ZITAT(STam @ Fri. 23. August 2013, 08:40) *
Kuujua - (Swahili) Knowledge

Sehr guter Vorschlag! Bin dafür! smile.gif
htmlfromhell
ContentFlex! Das andere klingt wie der mit den Hitler-Tagebüchern (Konrad Kujau) ;-)
Tschurtschi
ContentFlex
SefrenTo
Da ContentFlex für mich ebenfalls DAS SF-Modul ist, fänd ich es auch als Namens-Nachfolger gut.




Skylab
Ich habe hier noch zwei gute Vorschläge (und beide noch frei beim Patentamt):

1) Contrix

2) ContentWorx


Ich fände Contrix super, ist kurz und klingt gut.

Man muss sich das vom Wortklang auch vorstellen für unseren Verein:

a) ContentFlex-Association

cool.gif Contrix-Association

c) ContentWorx-Association


Bei ContentFlex müssten wir das Modul auch umbenennen ...
hman
Hallo Leute,

Hab das mit der Namensfindung erst gerade gesehen, als Andreas mir eine
Mail geschickt hat.

Hier ein paar Vorschläge von mir:

1. Flexedit

2. Flex Publish -> logo fP

3. Easy CMS

4. Content Pro

Gruss

Harald
luxli
ContentFlex würde ich nicht nehmen, wird auch von D... genutzt.

Der Name soll einprägsam sein, soll einmalig sein und muss nichts bedeuten.

was zählt ist der Inhalt und der ist gut.
mvsxyz
Da ich gerade nicht auf dem aktuellen Stand bin, hier noch ein Namensvorschlag von mir:

  1. Allihop (schwedisch: alle miteinander, allesamt)


Die passenden Domains (außer .com) wären auch noch frei.

Ansonsten finde ich Contrix oder das eingangs angesprochene arengo gut.
webmasterFF
Finge ARENGO auch nicht schlecht.

Sollte der alte Name aber rechtlich unbedenklich sein, würde ich davon nicht abweichen.
Google, Querverweise, etc. ...
firehorse
bis zum 08.13 ?

Und was ist nun? Worauf sollten dsich die User einstellen?

Persönlich und aus marketing technischen Gründen würde ich arengo oder sefcon bevorzugen. Leicht zu merken, schnell und verständlich weiterzureichen. Hier wäre jedem auch klar, im Gegensatz zu contentflex, dass es sich um einen einzelnen Begriff handelt und nicht auch noch durch einen Bindestrich getrennt wird.

Bei sefcon würde sogar ein zusammenhang zum jetzigen Sefrengo bestehen und es wäre auch sprachlich International eine gute Wahl. Leicht zu merken ohnehin und das ist wichtiger als alles andere.

Würde mich freuen wenn man mal auf einer Seite erfährt wie es hier nun weitergehen soll.

gruss
firehorse


FireFlyer
Skylab will sich die Woche dazu äußern.
Bin auch schon gespannt und dann gehts hoffentlich wieder rund in der Community.

Auf geht's, pack mers an!
Skylab
Also den Namen "Sefrengo" werden wir beibehalten.
Sonst bitte einfach mal in dem Thread nachschauen, Fahrplan 2014. Die Vereinsgründung und alles was danach kommt hat sich leider etwas verzögert, da die notarielle Bürokratie einiges abverlangt.

Grüße, Sky
firehorse
ZITAT(Skylab @ Mon. 27. January 2014, 10:05) *
Also den Namen "Sefrengo" werden wir beibehalten.
Sonst bitte einfach mal in dem Thread nachschauen, Fahrplan 2014. Die Vereinsgründung und alles was danach kommt hat sich leider etwas verzögert, da die notarielle Bürokratie einiges abverlangt.


Tja, die liebe deutsche Bürokratie, ein Sumpf den selbst der allgemeine Jurist nicht mehr ergründen kann wink.gif

Zum Marketing (was bisher immer net so recht lief):
Heise, cnet usw. sind Pflicht !!! Am besten mit einem Artikel für die jeweiligen Redaktionen damit Sefrengo auch mal vorne landet. Weg vom ollen D*DI, was man diesen Redakteuren auch klarmachen sollte. Evtl. SourceForge noch, wobei man sich bemühen könnte dort als rein deutschsprachige Community zu Punkten. In diesen Punkten fehlte es bisher immer erheblich, vergleich man andere CMS-Communitys.

Vllt. sollte man bei kommerzieller Nutzung einen Beitrag verlangen. Immerhin profitiert der kommerzielle Nutzer ja auch aus der deutschsprachigen Community. Das sollte eigentlich intern von selbst auch erfolgen, dass man die Kunden dazu anhält. Kenne keinen UnternehmerIN der/die, wenn alles bestens funktioniert, nein sagen täte.

Ich selbst bin ja eher Nutzer denn Entwickler. Für kommerzielle Projekte fehlt es mir hier aber etwas an "sogenannter" - Anführungstriche beachten - Professionalität. Dabei lässt kein anderes CMS soviel an Integration eigener Skripte zu wie dieses hier, was gerade der individuelllen Entwicklung sehr entgegenkommt.

Dass der Name bestehen bleibt zeigt wohl dass noch Interesse aus Sicht der alten Entwickler/Agentur besteht.

Ich werde das hier weiterverfolgen und wünsche Euch viel Erfolg dabei.

Gruß
firehorse
Skylab
Hi firehorse,

Du hättest nicht zufällig Lust als Unterstützer mitzumachen? Z.B. beim Marketing :-) ??

Wir haben noch ein paar Plätze frei!


Grüße, Sky
firehorse
ZITAT(Skylab @ Tue. 28. January 2014, 20:26) *
Hi firehorse,

Du hättest nicht zufällig Lust als Unterstützer mitzumachen? Z.B. beim Marketing :-) ??

Wir haben noch ein paar Plätze frei!


Grüße, Sky


Verspätete Antwort:
Nett gemeint aber ich habe derweil genügend mit mir meinem vormals pflegebedürftigen und gerade verstorbenen Vater und den Behörden usw genug um die Ohren. Da würde ich nur zur Last werden, wenn man den Kopf nicht frei hat.

Da ich nur hier gelandet bin wegen nun doch "anstehender Namensänderung":

Contrix oder Contentflex

Beides eindeutige kurze und leicht zu merkende Bezeichnungen. Vorteilhaft auch wenn von CMS die Rede ist und das C sich wiederfindet.
Ich würde hier das Marketing über den eigenen Wunschgedanken in den Vordergrund stellen.

Vergessen habe ich Euch und Sefrengo noch nicht, weil Contao ja mittlerweile auch nicht gerade Übersichtlich und auch leicht verständlich für Kunden ist. Besonders dann wenn sich die Bürokräfte dann damit auseinandersetzen müssen. Das kann "vorteilhaft" sein, wenn der Kunde Geld wie Heu hat oder dessen Umsätze es zulassen und Schulungen für die Bürokräfte möglich sind. Bei 90% derer die ich anspreche ist dies aber nicht der Fall und schneidet Sefrengo wesentlich besser ab.

Jetzt muss ich erst einmal nach den "neuen Seiten" hier suchen wink.gif

Gruß
Firehorse



alois.123
ContentFlex
Fleezyway
hier sieht man aufjedenfall sehr interssante Vorschläge biggrin.gif
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2019 Invision Power Services, Inc.