Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Lightbox Galleriesystem installieren
Forum Sefrengo.org > Allgemeine Foren > Anwenderforum
Seiten: 1, 2
meksn
Hi,

habe ein Problem mit meiner Lightbox Installation unter Sefrengo.
Habe die *.js Datei eingefügt und die passenden Befehle eingefügt bei Mr.List
Doch leider öffnet er mir nur direkt das Bild ohne Lightbox. Ich habe es schon des öfteren erfolgreich
verwendet, aber leider nicht unter Sefrengo.

QUELLTEXT
...
<link rel="StyleSheet" href="cms/css/meksn_css.css" type="text/css"  />
<script src="cms/js/onload.js" type="text/javascript"></script>
<script src="cms/js/lightbox.js" type="text/javascript"></script>
...

QUELLTEXT
<a href="portfolio/01.JPG" rel="lightbox" title="my caption"><img src="portfolio/01.JPG" alt="lala" title="lala" width="130" height="98"  border="0" /></a>


vielleicht kann mir jmd weiterhelfen.
tigi
Hi,

könnte an den Pfaden liegen!?

Direkt müsste gehen.

<a href="http://www.domain/projekt01/media/querypic/pic1.jpg" rel="lightbox[xyz]" title="pic1.jpg">
<img src="http://www.domain/projekt01/media/querypic/pic1_cms_thumb.jpg" border="0" alt="pic1.jpg" /></a>

Gruß
andi
ansonsten wäre ein live-beispiel sicherlich nützlich um auf fehlersuche gehen zu können.

gruss andi
Tiggr
Hallo!

Bei mir lauft die Lightbox auch unter Sefrengo, aber ich habe die script-Tags von Hand im Header einbauen müssen, da ich Sefrengo nicht die notwendige Reihenfolge beibringen konnte...

Tschüss
Tiggr
smail
ZITAT(Tiggr @ Mon. 26. March 2007, 18:36) *
Bei mir lauft die Lightbox auch unter Sefrengo, aber ich habe die script-Tags von Hand im Header einbauen müssen


Dito. Hab das Ganze allerdings mit dem Gallery-Modul gebaut. Und da die Galerie eh ein anderes Layout hat, war es auch kein Problem, die entsprechenden JS (in richtiger Reihenfolge) fest zu verankern.
Tiggr
Wäre das nicht mal ein FR, die Reihenfolge bei CSS und JS festlegen zu können?
Olaf
ZITAT(Tiggr @ Tue. 27. March 2007, 09:33) *
Wäre das nicht mal ein FR, die Reihenfolge bei CSS und JS festlegen zu können?

schreibs doch hier dazu wink.gif
smail
ZITAT(Tiggr @ Tue. 27. March 2007, 09:33) *
Wäre das nicht mal ein FR, die Reihenfolge bei CSS und JS festlegen zu können?


Naja, so zentral ist das meiner Meinung nach nicht. Geht ja auch so! biggrin.gif
fo.x
Hallo,

hat es schon jemand geschaft mit aktuellem Lightbox und Galleriesytem die next und back links (im bild) einzubauen ?

wink.gif
LeVito
ZITAT(fo.x @ Fri. 29. June 2007, 20:17) *
Hallo,

hat es schon jemand geschaft mit aktuellem Lightbox und Galleriesytem die next und back links (im bild) einzubauen ?

wink.gif


Schau mal hier rein. Meine Modifikation von "Popup manuell", mit der ich das gemacht habe, gibt's hier.

Ciao
LeVito
fo.x
Hallo Levito,

dies geht aber nur mit deinem modifiziertem PopUp Manuell wo ich für jedes Bild das ich einfügen möchte 5 Angaben machen muss.
Ich dachte an eine "automatisierte" Variante wie vom Galleryscript gewoht.

Einfach Ordner auswählen und fertig cool.gif

edit: Habs rausgefunden wink.gif
LeVito
ZITAT(fo.x @ Sat. 30. June 2007, 10:33) *
edit: Habs rausgefunden wink.gif


Die Lösung mit dem Galerie-Modul? Das würde mich ja auch interessieren. Kann man damit auch Bildtitel und -beschreibungen in die PopUps einbinden (kann man ja im Filemanager angeben)? Ich habe mir das Modul noch nicht genau angesehen, aber wenn man auch Titel und Beschreibung mit einbinden kann und das Ganze als Lightbox bauen kann, wäre das nochmal eine sehr schöne Vereinfachung!

Ciao
LeVito

PS: Geht doch um Pic-Galerie, richtig?
PPS: Helge ist der Meister! cool.gif
fo.x
ZITAT
PS: Geht doch um Pic-Galerie, richtig?

Jawohl.

ZITAT
Kann man damit auch Bildtitel und -beschreibungen in die PopUps einbinden (kann man ja im Filemanager angeben)?

Hab ich bis anhin nicht geschafft. (brauch ich bei diesem Projekt eh nicht )
wink.gif
smail
ZITAT
aber wenn man auch Titel und Beschreibung mit einbinden kann und das Ganze als Lightbox bauen kann, wäre das nochmal eine sehr schöne Vereinfachung!


Es lässt sich mit der Pic-Gallery machen. Ich habe es mal hier umgesetzt. Hab es gerade aber nicht mehr genau im Kopf...

Die Beschreibungen werden aus dem Dateimanager übernommen (wird im Beispiel aber nicht genutzt).

Layout der einzelnen Tabellenelemente (also {content} im Template oben)
QUELLTEXT
<div class="thumbnail">
    <a href="{path}{file}" rel="lightbox[pics]" title="{title}&lt;br /&gt;{description}"><img src="{path}{thumbfile}" alt="{filedesc}"/></a>
</div>


Hoffe, das hilft fürs erste weiter.

Achja, lightbox-script einbetten nicht vergessen smile.gif

Gruß
Jan
LeVito
smail, deine "title"-Attribute sind durchweg nur "<br />", also
wird bei deiner Seite irgendwie das {title} und {description} nicht beachtet. Trotzdem schön zu wissen, dass es gehen *sollte*. Dann werde ich das bei Gelegenheit mal austesten. Momentan stehen aber wieder mal andere Sachen an, die Vorrang haben...

Ciao
LeVito
smail
ZITAT
deine "title"-Attribute sind durchweg nur "<br />"


Nein, es sollte nicht nur gehen - es geht auch! smile.gif
Nur wurde beides in diesem Projekt bisher nicht genutzt. Habe aber eben mal zu Demozwecken für das erste Bild beides hinzugefügt. Die <br /> sind nur drin, um zwischen Titel und Beschreibung einen Zeilenumbruch zu erzwingen.

Gruß
Jan
LeVito
ZITAT(smail @ Wed. 4. July 2007, 23:41) *
Nein, es sollte nicht nur gehen - es geht auch! smile.gif
Nur wurde beides in diesem Projekt bisher nicht genutzt. Habe aber eben mal zu Demozwecken für das erste Bild beides hinzugefügt. Die <br /> sind nur drin, um zwischen Titel und Beschreibung einen Zeilenumbruch zu erzwingen.

Gruß
Jan



Prächtig! Danke dir!

Ciao
LeVito
gunwalt
ZITAT(smail @ Tue. 3. July 2007, 13:34) *
Es lässt sich mit der Pic-Gallery machen. Ich habe es mal hier umgesetzt. Hab es gerade aber nicht mehr genau im Kopf...


So, ich habe mal alles gebrauchsfertig zusammengebaut. Verbesserungsvorschläge gerne erwünscht.

1.) Benötigte Dateien fest im Layout verordnen
<script src="cms/js/mootools.js" type="text/javascript"></script>
<script src="cms/js/lightbox.js" type="text/javascript"></script>
<link rel="StyleSheet" href="cms/css/lightbox.css" type="text/css" />
2.) Die Gifs für die Navigation in media/img/template ablegen. Dort sucht die sie CSS Datei.
3.) Pict-Galerie im Package ist für den Gebrauch fertig konfiguriert.
Tascha
ZITAT(gunwalt @ Wed. 15. August 2007, 13:51) *
So, ich habe mal alles gebrauchsfertig zusammengebaut. Verbesserungsvorschläge gerne erwünscht.

1.) Benötigte Dateien fest im Layout verordnen
<script src="cms/js/mootools.js" type="text/javascript"></script>
<script src="cms/js/lightbox.js" type="text/javascript"></script>
<link rel="StyleSheet" href="cms/css/lightbox.css" type="text/css" />
2.) Die Gifs für die Navigation in media/img/template ablegen. Dort sucht die sie CSS Datei.
3.) Pict-Galerie im Package ist für den Gebrauch fertig konfiguriert.


Hallo Gunwalt!

Freut mich, dass das Geheimnis um die Vor- und zurück Links nu gelüftet ist :-) Bislang hatte ich da auch so meine Schwierigkeiten..
An dieser Stelle vielen Dank für Deine Mühe.

Wenn das mootools.js und das lightbox.js jetzt auch noch Daten enthalten würde, wäre das traumhaft!

LG Tascha
gunwalt
ZITAT(Tascha @ Wed. 15. August 2007, 16:58) *
Wenn das mootools.js und das lightbox.js jetzt auch noch Daten enthalten würde, wäre das traumhaft!


Ist korrigiert, ich bin auf einen SF - Fehler hereingefallen, das der JS-Export immer 0Byte Dateien gibt
smail
ZITAT(gunwalt @ Wed. 15. August 2007, 13:51) *
So, ich habe mal alles gebrauchsfertig zusammengebaut.


Hast Du etwas im Modul-Output selbst geändert? Ist leider keine Changelog dabei.... huh.gif

Ich erinnnere mich dunkel, dass ich damals dort ein kleines Bisschen schrauben musste, damit der Output mit <div>'s statt Tabellen lief... Wie gesagt, bin mir aber nicht mehr sicher.... smile.gif

Wenn es möglich wird, Code ausführen bevor Sefrengo sonstg was tut oder Module JS und CSS hinzufügen können, wäre es natürlich cool, die Lightbox-Galerie als Plugin herauszugeben:
  • benötigte Skripte werden automatisch im Header eingefügt
  • Navi-Bilder können im Pluginverzeichnis abgelegt werden
Was meint ihr??? biggrin.gif
gunwalt
ZITAT(smail @ Wed. 15. August 2007, 18:06) *
Hast Du etwas im Modul-Output selbst geändert? Ist leider keine Changelog dabei.... huh.gif

Ich erinnnere mich dunkel, dass ich damals dort ein kleines Bisschen schrauben musste, damit der Output mit <div>'s statt Tabellen lief... Wie gesagt, bin mir aber nicht mehr sicher.... smile.gif

Ich habe nur das zusammengepackt, was du oben geschrieben hast, für das Archiv und die Suchfunktion des Forums

Konfiguration im Modul:
Layout der einzelnen Tabellenelemente (also {content} im Template oben)
ZITAT
<td align="center">
<!-- <span class="{font4}">{title}</span><br /> -->
<a href="{path}{file}" rel="lightbox[pics]" title="{title}<br />{description}"><img src="{path}{thumbfile}" alt="{filedesc}" border="0" /></a>
</td>
smail
ZITAT
Ich habe nur das zusammengepackt, was du oben geschrieben hast, für das Archiv und die Suchfunktion des Forums


Hm, dachte ich mir. Vielleicht sollten wir da dann noch ein Bisschen am Modul-Output schrauben wink.gif
Bei meinem Beispiel läuft es ja mit <div>'s und der Output ist deutlich sauberer
CODE
<div class="thumbnail">
<a href="bild1.jpg" rel="lightbox[pics]" title="Das ist der Titel<br />Und hier kommt die Beschreibung...">
<img src="bild1_thumb.jpg" alt="Das ist der Titel"/>
</a>
</div>
<div class="thumbnail">
// analog zu oben
</div>
<br class="clear"/> // Ende einer Zeile


Ok, nachgesehen: der Quelltext des Moduls sollte identisch sein - ich hab nur die Klammern beim PageCounter entfernt.
Bei Bedarf poste ich hier gerne mal das Modul.

Gruß
Jan

gunwalt
ZITAT(smail @ Wed. 15. August 2007, 18:36) *
Bei Bedarf poste ich hier gerne mal das Modul.

gerne
smail
ZITAT(gunwalt @ Wed. 15. August 2007, 18:49) *
gerne


So, anbei das Modul. Hab es mal auf die Schnelle etwas im Changelog kommentiert. css und javascript hab ich nicht beigepackt (findest Du ja auf der Beispielseite) Schau mal, ob Du damit klar kommst. Ansonsten geb ich das vielleicht mal als Anleitung im Wiki raus - fehlt aber im Moment die Zeit sad.gif
Besser wär natürlich (wie gesagt) ein das Ding als Plugin... Könnte man dem User alle "Drecksarbeit" abnehmen. Schön wäre natürlich auch die Nutzung eines einheitlichen JS-Frameworks... Aber ob das was wird... blink.gif

Klicken um den Anhang anzusehen

Gruß
Jan
hylli
ALso ich würde das ja gerne auch einsetzen, aber ich bekomme das einfach nicht gebacken?!?

Hab's gemäß gunwalts Anleitung probiert, aber es will einfach nicht?!?

Gibt's noch was besonderes zu beachten? Reihenfolge der Einbindung im Layout? ...? ...?

Javascript ist im Browser ausgeschaltet -> funktioniert auf smails Seite!

Getestet im Firefox und IE.

Hylli
smail
ZITAT
Javascript ist im Browser ausgeschaltet -> funktioniert auf smails Seite!


Öhm,... unsure.gif also das glaube ich kaum. Wenn javascript aus ist, kann die Lightbox nicht funktionieren. Es kommt zwar die Übersichtsseite korrekt, aber die Bilder öffnen sich nicht per Lightbox, sondern halt normal.

Stimmen Deine Pfade??? css und js? Evtl. link posten...?

hylli
Ausgehend vom Projektverzeichnis (root) liegen die Dateien richtig unter cms/css bzw. cms/js, sprich www.domain.de/cms/css/lightbox.css etc.

Dateien wurden über das Backend hochgeladen.

Hylli
smail
ZITAT(hylli @ Wed. 15. August 2007, 20:25) *
Ausgehend vom Projektverzeichnis (root) liegen die Dateien richtig [...]
Dateien wurden über das Backend hochgeladen.


Und Du hast die dann auch unter Design->Layout eingebunden? wink.gif

BTW: richtig ist hier relativ... Wichtig ist nur, dass sie korrekt eingebunden werden, egal wo sie liegen...
Schau Dir evtl. einfach mal den generierten Quelltext an.

Gruß
Jan

hylli
Gehe schon davon aus, dss diese richtig eingebunden sind, eben hardgecoded im Head-Bereich des Layouts.

Daher auch die Frage ob hier eine bestimmte Reihenfolge einzuhalten ist?!?

So sieht's im Quelltext aus:
QUELLTEXT
...
<!--END head//-->
<script src="cms/js/mootools.js" type="text/javascript"></script>
<script src="cms/js/lightbox.js" type="text/javascript"></script>
<link rel="StyleSheet" href="cms/css/lightbox.css" type="text/css" />
</head>


Rufe ich z.B. www.domain.de/cms/js/mootools.js auf bekomme ich die Inhalte der Datei angezeigt.

Hylli
smail
Hm, vielleicht sollte ich mal STam's berühmte Glaskugel befragen... laugh.gif

Ne, Spaß beiseite: Hast Du vielleicht einen Link, wo man das mal live sehen kann?? Wär, glaub ich, einfacher...

Gruß
Jan
hylli
Ich mach's ma vorerst per PN!

Hylli
tobaco
lightbox benötigt auch noch prototype.js und scriptalicous.js samt effekte.
die scheinen bei dir zu fehlen …

QUELLTEXT
<script src="cms/js/prototype.js" type="text/javascript"></script>
<script src="cms/js/scriptaculous.js?load=effects" type="text/javascript"></script>



EDIT

oh, ich seh grad, wir reden hier von verschiedenen "Lightboxen" …

ich meinte diese version hier: http://www.huddletogether.com/projects/lightbox2/
gunwalt nutzt aber die hier: http://www.phatfusion.net/lightbox/index.htm

die zweite version braucht die oben genannten scripte natürlich nicht …
smail
Wie tobacco bereits sagt: es gibt verschiedene Lightbox-Ansätze.

Ich habe damals Lightbox2 verwendet. Die benötigt in der Tat prototype und scirptacolous.

Du möchtest gerne die lightbox bzw. eigentlich slimbox verwenden, die auf mootools basiert.

Und im Grunde mischt du gerade beide Ansätze, indem du zwar mootools einbindest, aber dann mit lightbox2 (basierend auf prototype etc.) arbeiten willst. Ich denke, da liegt der Fehler...

ZITAT
So sieht's im Quelltext aus:
QUELLTEXT
<script src="cms/js/mootools.js" type="text/javascript"></script>
<script src="cms/js/lightbox.js" type="text/javascript"></script>


Also entweder mootools mit slimbox oder lightbox2 mit prototype & scriptacolous

Hoffe, das hilft Dir weiter.

Alternative Idee: Pack Dir einfach mal ein Beispiel Deiner lightbox-Version (siehe o.g. Seiten von tobacco) im Modul Sourcecode zusammen und versuch da, diese lightbox-Version zum laufen zu bekommen, d.h. richtige Einbettung der Scripte im Header. Wenns da läuft, nochmal zurück zur Galerie.
hylli
Neeee, ich bin einfach nur nach gunwalt's Anleitung vorgegangen.

Habe mir die im Paket enthaltenen Dateien im Backend hochgeladen, gemäß Anleitung eingebunden und das Galeriemodul mit gunwalts Konfiguration einfach übernommen.

Sollte daran was falsch sein?!?

Edit: Auch mit der Slimbox dasselbe Spiel.

Hylli
Olaf
Mal was anderes, haben deine Links zu den Bildern denn eigentlich die Anweisung dazu?
<a rel="lightbox" oder wie gefordert? Das musst du auch noch in der Konfig vornehmen, denk ich mal ...

PS. ich guck auch mal rein wink.gif
smail
Ok, dann nochmal ganz von vorne:

Anbei schicke ich Dir mal exakt meine Version (also lightbox2 + prototye & scriptacolous!!). Dann sollte es ja gehen.

Vorgehen:

1. Skripte im Projektordner ablegen
den kompletten Ordner res_lightbox in Deinem Projekt-Ordner unter cms/layout/res_lightbox ablegen, also:
QUELLTEXT
projektordner/cms/layout/res_lightbox/

(der Ordner Layout musst Du neu anlegen, der ist in der Standardinstallation nicht da!)

Im Ordner res_lightbox sollten dann drei Unterordner (css, images, js) mit allen notwendigen Dateien sein.

2. Skripte ins Layout einbinden
Dann folgendes im Layout der Galerieseite (fest! nicht über den internen Upload!!!) im Header einbinden
QUELLTEXT
<script src="cms/layout/res_lightbox/js/prototype.js" type="text/javascript"></script>
<script src="cms/layout/res_lightbox/js/scriptaculous.js?load=effects"
  type="text/javascript"></script>
<script src="cms/layout/res_lightbox/js/lightbox.js" type="text/javascript"></script>


3. CSS ins Layout einbinden
Ebenfalls folgendes im Layout der Galerieseite (fest! nicht über den internen Upload!!!) im Header einbinden:
QUELLTEXT
<link href="cms/layout/css/gallery.css" rel="stylesheet" type="text/css" />
<link rel="stylesheet" href="cms/layout/res_lightbox/css/lightbox.css" type="text/css" media="screen" />


Die erste css-Datei ist meine Formatierung der Galerie. Füge ich ebenfalls bei. Bitte in dem entsprechenden Unterodrner ablegen, also: projektordner/layout/css/gallery.css


4. Mein Modul verwenden (dort sind alle config's bereits drin!!!)
In Template einbinden - fertig!


So und hier nun noch die Dateien:
Klicken um den Anhang anzusehen
Klicken um den Anhang anzusehen
Klicken um den Anhang anzusehen

Ich hoffe, ich hab jetzt nix wesentliches vergessen. Denke, damit sollte dann hoffentlich alles gehen!
Gutes Gelingen!


Viele Grüße
Jan
hylli
Werde es testen und gebe dann Bescheid! Benötigen die Verzeichnisse spezielle Rechte?!?

@Olaf
Ja die Links sollten passen, steht sowas drinne <a ... rel="lightbox[pics]" etc. drinne.

Hylli
smail
ZITAT(hylli @ Thu. 16. August 2007, 13:10) *
Werde es testen und gebe dann Bescheid! Benötigen die Verzeichnisse spezielle Rechte?!?


Denke nicht. Bei mir stehen sie auf 755, sollte evtl. aber auch weniger gehen.

hylli
Der Effekt ist auf jeden Fall mal da, Danke schonmal an dieser Stelle!!! rolleyes.gif

Der Rest wird wohl Feintuning sein, weil meine Thumbs größer sind und die Ausrichtung z.T. vertikal ist.

@gunwalt:
Vielleicht passt bei Deinem Paket doch irgendwas nicht 100%ig bzw. man muss auf irgendetwas spezielles achten?!?

Hylli
gunwalt
ZITAT(hylli @ Thu. 16. August 2007, 14:32) *
@gunwalt:
Vielleicht passt bei Deinem Paket doch irgendwas nicht 100%ig bzw. man muss auf irgendetwas spezielles achten?!?

Ich habe nur das exportiert und zusammengeschrieben, was bei mir lief.
hylli
Hast Du mal'ne Beispielseite wo das läuft?!?

Hylli
andi
z.b. hier, jedoch mit thickbox und jquery :-)
hylli
@andi:
ich meinte jetzt allerdings speziell gunwalt's Lösung, auch wenn mir Deine Lösung auch durchaus zusagen würde. Das wäre in diesem Thread aber ziemlich oT.

@smail:
Könntest Du mir noch mitteilen an welchen Schräubchen ich drehen muss, damit
1. Die Webpage im Hintergrund noch leicht sichtbar ist (momentan schwarzer Hintergrund)
2. Damit Prev/Next-Link unterhalb des Bildes fix verankert sind.
3. Der Close-Link sichtbar wird -> "versteckt" sich wohl unter dem Bild?!?

Danke vorab.

Hylli wink.gif
smail
ZITAT
@smail:
Könntest Du mir noch mitteilen an welchen Schräubchen ich drehen muss


Du hast die Demoseite wieder vom Netz genommen - sonst hätt ich nochmal geschaut. Ansonsten gilt:
Schau dir einfach mal die CSS-Dateien an.

Grundsätzlich sollte aber ALLES ohne Probleme laufen, denn mehr als das, was ich hier bereit gestellt hab, hab ich auch nicht! Bilder sind hoffentlich Binary hochgeladen, der Rest ASCII (oder halt automatische Auswahl).

Was die Links angeht, glaube ich nicht, dass Du die so einfach runter bekommt. Müsstest Du halt in den Quelltext schauen. Eine einfache Lösung hab ich dafür nicht.

Und ehrlich gesagt: im Moment wird mir der Support dafür langsam etwas zu zeitaufwendig...


@andi
QUELLTEXT
z.b. hier, jedoch mit thickbox und jquery :-)

Ist auch sehr schön und evtl. wird jquery ja mal integriert *hoff* Dann wäre das ja die Top-Lösung smile.gif
hylli
Hast nochmals PN (hoffentlich!).

Hylli
tigi
Hallo,
ZITAT
Gibt's noch was besonderes zu beachten? Reihenfolge der Einbindung im Layout? ...? ...?

das könnte eine Spur sein,
die Reihenfolge der Scripteinbindung spielt glaub ich eine Rolle, da war mal was...
Nur so als ganz schneller Tip.

Ich habe das einmal so:
QUELLTEXT
<script type="text/javascript" src="cms/js/prototype.js"></script>
<script type="text/javascript" src="cms/js/scriptaculous.js?load=effects"></script>
<script type="text/javascript" src="cms/js/lightbox.js"></script>
<link rel="stylesheet" href="cms/css/lightbox.css" type="text/css" media="screen" />

eingebunden.
oder so:
QUELLTEXT
<script src="cms/js/mootools.js" type=text/javascript></SCRIPT>
<script src="cms/js/imageMenu.js" type=text/javascript></SCRIPT>
<LINK href="cms/css/imageMenu.css" type=text/css rel=stylesheet />

je nach dem ob mit Mootools oder scriptaculous.

schaue aber später noch mal in den Code

smail
ZITAT(hylli @ Thu. 16. August 2007, 16:19) *
Könntest Du mir noch mitteilen an welchen Schräubchen ich drehen muss, damit
1. Die Webpage im Hintergrund noch leicht sichtbar ist (momentan schwarzer Hintergrund)
2. Damit Prev/Next-Link unterhalb des Bildes fix verankert sind.
3. Der Close-Link sichtbar wird -> "versteckt" sich wohl unter dem Bild?!?


oK: los geht's

1. Die Seite ist im Hintergrund bei mir noch sichtbar. Ist Dein Monitor vielleicht recht dunkel eingestellt? Für die Intensität müsstest Du aber wirklich mal in die Doku der Lightbox2 schauen. Das weiß ich jetzt auch nicht, weil nie angesehen.

2. Geht meiner Meinung nach nur, indem du den Output veränderst, d.h. mit einem Eingriff ins javascript, sprich lightbox.js.

3. Der Button ist unter dem Bild. Das Problem ist, dass der Pfad zu dem Bild falsch ist. bei Dir steht dort:
QUELLTEXT
../res_lightbox/images/closelabel.gif
statt
cms/layout/res_lightbox/images/closelabel.gif

Sorry, das war mein Fehler. rolleyes.gif Habe das damals bei mir verschoben, weil ich damit zwei unterschiedliche Layouts ahbandeln wollte. Daher war der Pfad dort angepasst... (man merkt sich halt nicht alles)

Also Folgendes ist zu tun: In der Datei: cms/layout/res_lightbox/js/lightbox.js in Zeile 62 & 63 die Pfadangabe s.o. ändern.

Viele Grüße
Jan




hylli
@smail

zu 1.
Hast recht, zuhause sieht's korrekt aus. Die Seite ist im Hintergrund verdunkelt zu sehen. Warum das bei meinem CRT bei der Arbeit nicht so ist, keine Ahnung?!? Normalerweise stelle ich die Monitore aber nicht zu dunkel ein?!?

zu 2.
Ich hätte es gerne so wie hier: http://www.phatfusion.net/lightbox/index.htm
Schaue mir mal dort die entsprechende JS an, vielleicht stoße ich da auf das Ei des Kolumbus! wink.gif
zu 3.
Danke, passt! Hätte ich mir die Seite mal ausnahmsweise auch im IE angeschaut, dann wäre mir aufgefallen, dass da was mit der Grafik nicht passt. Im FF wurde mir das nicht angezeigt.

@tigi
Danke für Deine Bemühungen. Würde wie gesagt auch noch mal gunwalt's Lösung in Augenschein nehmen!

@smail+andi
Vielleicht schaue ich mir das mit der thickbox und jquery mal an. Weiß allerdings nicht, ob ich das selbst hinbekomme. Weiterhin ist's ja ein Hack und es hat sich noch keiner der Core-Entwickler zum Thema Einbindung von jquery geäußert, ich mag mich auch irren?!? Aber in Hinblick auf künftige Updates ist das eben auch so 'ne Sache?!?

Edit: Ist mir definitiv zu hoch!

Hylli smile.gif
andi
ZITAT(hylli @ Thu. 16. August 2007, 20:35) *
@smail+andi
Vielleicht schaue ich mir das mit der thickbox und jquery mal an. Weiß allerdings nicht, ob ich das selbst hinbekomme. Weiterhin ist's ja ein Hack und es hat sich noch keiner der Core-Entwickler zum Thema Einbindung von jquery geäußert, ich mag mich auch irren?!? Aber in Hinblick auf künftige Updates ist das eben auch so 'ne Sache?!?


ein hack? nur weil du js- und css-dateien im layout einbindest hat das mit einem hack rein gar nichts zu tun.

1. jquery einbinden
2. thickbox einbinden
3. thickbox css einbinden

den umgebenden links der bilder css-class mitgeben und bei bedarf rel-element hinzufügen. ist mit anderen frameworks auch nicht anderst. wirklich eine kurze sache. woran scheiterts denn?

ansonsten meld dich einfach mal per pn bei mir.


gruss andi
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2016 Invision Power Services, Inc.